Der 4. Juni war ihr großer Tag (Foto: privat)
Auf Kuba gaben sich der Ex-Nationalspieler und seine Freundin das Jawort

Traumhochzeit am Traumstrand: Lars Hielscher und seine „Zunny“

SH 09.07.2018

Varadero/Düsseldorf. Ursprünglich wollten Lars Hielscher und seine Freundin Zunilda, von allen nur „Zunny“ genannt, nur Urlaub auf Kuba machen. Die Reise hatten sie bereits zu Beginn des Jahres gebucht, ein bisschen zuckerweißer Strand in Varadero auf der schmalen Halbinsel Hicacos im Nordwesten des Landes sollte es sein, und einen Ausflug in die Hauptstadt Havanna hatten die beiden geplant. Mehr erst einmal nicht. Doch wenn schon Traumurlaub in der Karibik, warum dann nicht auch gleich Traumhochzeit? Schließlich wollten der 39-jährige ehemalige Nationalspieler und jetzige Assistenztrainer von Jörg Roßkopf und die Frau, die ihn seit fünf Jahren durchs Leben begleitet, ohnehin heiraten.

Die beiden erkundigten sich also, und siehe da, ihr Hotel hatte bereits große Erfahrung mit Strandhochzeiten. Hoteleigene Hochzeitsplanerin, Pavillon am Strand, offizieller kubanischer Standesbeamter, professionelles Foto-Shooting inkl. pinkfarbenem Cadillac-Oldtimer - das alles von Deutschland aus zu organisieren war leichter als gedacht. „Hochzeitskleid und -anzug haben wir in Deutschland gekauft, die nötigen Papiere vorab hingeschickt, der Rest war kein Problem“, beschreibt der EM-Dritte im Doppel von 2000 und EM –Zweiter mit dem Team von 2002.

Wetterglück zu Beginn der offiziellen Regenzeit

„Zunny hatte sich sowie gewünscht, am Strand zu heiraten, und dass alles so entspannt war, ohne riesen Stress einer riesen Hochzeit mit der ganzen Vorbereitung – das war es genau das Richtige für uns. Es war super schön.“ Familie und enge Freunde hatte das Paar vorab informiert. In Deutschland soll im kommenden Jahr nachgefeiert werden.

Einziger Mini-Stressfaktor: das Wetter. Von Juni bis November ist Regenzeit in der Karibik. Als die beiden Ende Mai ankamen, herrschte auf Kuba erst einmal kleine Weltuntergangsstimmung. „Wenn einem Einheimische sagen, so ein Wetter hätten sie seit 40 Jahren nicht erlebt, möchte man das natürlich nicht hören“, sagt Hielscher, der sechsfache Deutsche Doppel-Meister, doch als kurz danach auch die Wettervorhersage Besserung versprach, stand den beiden und ihrer Traumhochzeit gar nichts mehr im Weg.

Er begabter Tischtennisspieler, sie begnadete Tänzerin

Nach dem standesgemäßen Candlelight-Dinner am Strand haben die beiden mit Urlaubsbekanntschaften aus Kanada und Berlin in einer Disco bis zum Betriebsschluss um vier Uhr morgens gefeiert; anschließend ging es noch in die Hotelbar. „Die Nacht war lang“, erzählt Lars Hielscher, „ein begnadeter Tänzer bin ich allerdings immer noch nicht. Da hat mir meine Frau so einiges voraus“.

Das DTTB-Trainer-Team

Archiv 2017: Neuzugänge im DTTB-Trainerstab: Tamara Boros und Lars Hielscher

 

Dia-Show: Hielscher-Hochzeit am Strand (alle Fotos: privat)

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Stars & Stories 17.01.2019

Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ geht in die nächste Runde! Auch 2019 werden wieder insgesamt 50 Vereine für ihre erfolgreiche Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Auf die Vereine warten neben den Pokalen auch Förderprämien in Höhe von je 5.000 Euro. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2019 bewerben.
weiterlesen...
Stars & Stories 11.01.2019

30. andro Kids Open 2019: Jetzt anmelden!

Die andro Kids Open feiern Jubiläum: Das größte europäische Tischtennisturnier im Nachwuchsbereich wird 30. Am Donnerstag, den 10. Januar wurde das Anmeldefenster für die vom 16. bis 18. August 2019 stattfindende Großveranstaltung geöffnet. Zum Jubiläum, für das Frau Staatssekretärin Andrea Milz die Schirmherrschaft übernommen hat, dürfen erstmals auch 17-jährige Jugendliche teilnehmen.
weiterlesen...
Stars & Stories 10.01.2019

Video: Was ist das Schwierigste am Tischtennis?

Mit der Kampagne "Faszination Tischtennis" zeigen wir, was unseren Sport ausmacht, warum wir ihn lieben und weshalb Tischtennis einfach die beste Sportart der Welt ist. Im dritten Teil geht es um die Frage, was eigentlich das Schwierige im Tischtennis ist.
weiterlesen...
Stars & Stories 09.01.2019

Rekordjagd: TuS Uentrop will Zuschauerbestmarke toppen

Was war das für ein aufregendes Jahr für den TuS Uentrop! Vor ziemlich genau zwölf Monaten hatte der Damenzweitligist bereits seinen Rückzug aus der Liga erklärt, dann in einer beherzten Rettungsaktion innerhalb kürzester Zeit 40.000 Euro gesammelt und so den Verbleib in der Liga gesichert. Nun macht Uentrop erneut von sich reden: Die Mannschaft um Trainer Alexander Daun will den Zuschauerrekord im deutschen Damentischtennis brechen und 1201 Leute in die Halle locken.
weiterlesen...
Stars & Stories 30.12.2018

Top 10 Tischtennis-Momente des Jahres 2018 (Video)

Das Tischtennisjahr 2017 war wohl eines der erfolgreichsten für den Deutschen Tischtennis-Bund. Und 2018 stand dem in nichts nach. Europameisterschaften, Weltmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften, World Cup und in vielen anderen Momenten gab es viel zu jubeln für unsere Tischtennis-Asse. Die schönsten, emotionalsten und erfolgreichsten Momente des Tischtennisjahres in unserer Top 10 im Video.
weiterlesen...
Stars & Stories 25.12.2018

Weihnachtsspecial: Sabine Winters Freestyle-Tischtennis (Video)

Tischtennis mit Skiern, auf dem See oder einem Alpengipfel? Wenn jemand verrückte Ideen hat, wo, wie und wann man noch Tischtennis spielen kann - dann kann das nur Sabine Winter sein. Zu Weihnachten hat sie ein Best-Of ihrer "Aktionen" zusammengestellt. Reinschauen lohnt sich!
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}