Sophia Klee siegt mit Hessens Schülerinnen (Foto: Krippendorf)
Nur TTBW holt in allen vier Konkurrenzen Medaillen

TT Baden-Württemberg gewinnt Länderpokal

10.04.2017

Oberhausen/Dinklage. Mit sehenswertem Tischtennissport und wie im Vorjahr mit dem Gesamtsieg für das Team Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) ging am Wochenende der Deutschlandpokal des Nachwuchses zu Ende. Das Team TTBW sicherte sich als einziger Verband in allen vier Wettbewerben jeweils Edelmetall (1 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze) und holte damit den Deutschlandpokal vor Hessen und Bayern. Die Gastgeber, Niedersachsen und der WTTV, wurden Vierter und Fünfter in der Gesamtwertung.

Unter der Regie des örtlichen Durchführers SC Buschhausen, dessen Abteilungsleiter Michael Lange mit seinen ehrenamtlichen Helfern für beste Spielbedingungen sorgte, endete der Deutschlandpokal der Jungen und Mädchen in Oberhausen mit Erfolgen für Gastgeber Westdeutschland bei den Jungen und für Baden-Württemberg bei den Mädchen. Im niedersächsischen Dinklage organisierte der ansässige TV das Turnier unter der Gesamtleitung seines 1. Vorsitzenden André Hälker ebenso engagiert und kompetent für die Schüler und Schülerinnen. In der jüngsten Altersklasse des Länderpokals waren Bayern und Hessen erfolgreich.

Bei den Jungen gab es klaren 4:1-Finalerfolg für den WTTV über den TTV Niedersachsen, bei den Mädchen endete das Endspiel zwischen Baden-Württemberg und Hessen mit dem gleichen Resultat. Im Schüler-Finale hatte Bayern vor Baden-Württemberg im knappsten Finale mit 4:3 die Nase vorn, bei den Schülerinnen war Hessen im Finale (4:1) nicht vom TTBW zu bezwingen.

Deutschland-Pokal 2017 

Endstand

1.    TT Baden-Württemberg

2.    Hessischer TTV

3.    Bayerischer TTV

4.    TTV Niedersachsen

5.    Westdeutscher TTV

 

Jungen (Oberhausen)

1. Westdeutscher TTV

2. TTV Niedersachsen

3. TT Baden-Württemberg

4. Hessischer TTV

 

Finale

WTTV - TTVN 4:1

Spiel um Platz 3

TTBW - HETTV 4:3

Halbfinale

WTTV – TTBW 4:3

TTVN - HETTV 4:2

Zu den Ergebnissen der Jungen

 

Mädchen (Oberhausen)

1. TT Baden-Württemberg

2. Hessischer TTV

3. Bayerischer TTV

4. TTV Schleswig-Holstein

 

Finale

TTBW - HETTV 4:1

Spiel um Platz 3

BYTTV - TTVSH 4:3

Halbfinale

TTBW - BYTTV 4:2

HETTV – TTVN 4:2

Zu den Ergebnissen der Mädchen

 

Schüler (Dinklage)

1. Bayerischer TTV

2. TT Baden-Württemberg

3. TTV Niedersachsen

4. Pfälzischer TTV

 

Finale

BYTTV – TTBW 4:3

Spiel um Platz 3

TTVN - PTTV 4:0

Halbfinale

BYTTV - PTTV 4:0

TTBW – TTVN 4:1

Zu den Ergebnissen der Schüler

 

Schülerinnen (Dinklage)

1. Hessischer TTV

2. TT Baden-Württemberg

3. Westdeutscher TTV

4. Bayerischer TTV

 

Finale

HETTV - TTBW 4:1

Spiel um Platz 3

WTTV - BYTTV  4:1

Halbfinale

BYTTV - HETTV 4:1

TTBW - WTTV 4:1

 

Zu den Ergebnissen der Schülerinnen

 

 

weitere Artikel aus der Rubrik
Deutschlandpokal Jugend/Schüler 08.04.2018

Deutschlandpokal: Zweimal Gold für starke Hessen

In Saarbrücken und in Bonn wurden am Wochenende die Deutschlandpokal-Turniere der Jugend und der Schüler ausgetragen. Zweimal Hessen (Jungen, Mädchen), einmal Niedersachsen (Schüler) und einmal der WTTV (Schülerinnen) standen auf der obersten Stufe des Siegerpodests. Erfolgreichster Verband war Hessische TTV, der in Saarbrücken die Jugend-Konkurrenzen beherrschte und außerdem in Bonn bei den Schülerinnen Silber holte.
weiterlesen...
Deutschlandpokal Jugend/Schüler 03.04.2018

Deutschlandpokalturniere der Schüler und Jugend

Am Wochenende finden die Deutschlandpokal-Turniere der Schüler und Schülerinnen sowie der Mädchen und Jungen statt. Die Schüler-Wettbewerbe werden in der Hardtberghalle an der Gaußstraße in Bonn und die Konkurrenzen der Jugend in der Multifunktionshalle 80 der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ausgetragen.
weiterlesen...
Pokal Pokal Deutschlandpokal Jugend/Schüler 10.04.2016

Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und WTTV gewinnen Deutschlandpokal

Mit hervorragendem Sport und mit dem Gesamtsieg für Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW), das als einziger Verband in allen vier Wettberbsklasse jeweils Edelmetall holte (1 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze), endete der Deutschlandpokal der Jugend und Schüler, der in Dissen (Niedersachsen) und in Bad Blankenburg (Thüringen) ausgetragen wurde.
weiterlesen...
Pokal Pokal Deutschlandpokal Jugend/Schüler 08.04.2016

Drei Weltmeister beim Deutschlandpokal am Start

Am zweiten April-Wochenende steht der Deutschlandpokal im Terminkalener der Mitgliedsverbände des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB): Die Schüler und Schülerinnen gehen in Bad Blankenburg (Thüringen) an den Start, die Jugend spielt in Dissen (Niedersachsen), wo mit Gerrit Engemann (WTTV/TTC GW Bad Hamm), Jannik Xu (TTVN/SV Bolzum) und Alexander Gerhold (Baden-Württemberg/TTC Wöschbach) auch drei frischgebackene Weltmeister als Spitzenspieler ihrer Verbands-Auswahlmannschaften zu sehen sein werden.
weiterlesen...
Pokal Pokal Deutschlandpokal Jugend/Schüler Deutschlandpokal Senioren/innen 08.10.2015

WTTV beim Deutschlandpokal der Senioren nicht zu schlagen

Platz eins bei den Ü60-Damen, Platz eins bei den Ü60-Herren, damit unangefochten der Gesamtsieger: Das Aufgebot des Westdeutschen Tischtennis-Verbands hat sich beim Heimspiel in Weilerswist keine Blöße gegeben.
weiterlesen...
Jugend Deutschlandpokal Jugend/Schüler 08.04.2014

Deutschlandpokal: Baden-Württemberg mit zwei Erfolgen und dem Sieg in der Gesamtwertung

Baden-Württemberg ist bereits zum dritten Mal in Folge der Sieger der Gesamtwertung um den Deutschland-Pokal. Mit Turniersiegen bei den Schülerinnen und bei den Jungen sowie einem zweiten Platz bei den Schülern schaffte der Titelverteidiger gleich dreimal den Sprung auf das Treppchen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH