Anzeige
Das Magazin im neuen Gewand / Jetzt auch als E-Paper

tt im Januar: Franziskas sensible Seite

myTischtennis / DTTB 11.01.2020

Das lesen Sie im neuen Magazin tischtennis!

Die erste Ausgabe des runderneuerten Magazins tischtennis ist da! Produziert wird das Magazin jetzt von einem neuen Team unter dem Dach der myTischtennis GmbH. Die Leser können sich auf viele neue Rubriken und Inhalte freuen – und darauf, dass Sie das Heft nun auch als E-Paper auf dem PC, Tablet und Smartphone lesen können, und das sogar noch einen Tag, bevor die Printausgabe erscheint.

Hintergründe und Reportagen aus dem Spitzensport bleiben natürlich fester Bestandteil der tischtennis. So finden Sie im Januar-Heft ein großes Portrait über den Aufsteiger des Jahres 2019, Patrick Franziska. Grünwettersbachs Pokalcoup ist ebenso Thema wie der Aufstiegskampf in der 2. Bundesliga der Damen. Zum Kreis der Autoren zählen künftig auch ein paar prominente Namen, u.a. Ex-Nationalspielerin Irene Ivancan. Sie hat in der neuen Kolumne ,Aus der Box‘ aufgeschrieben, warum sie sich Koppelspieltage auch in der 1. Liga der Damen gut vorstellen kann.

Neu im Autoren-Team ist auch Claudia Herweg, die seit 2018 als Head of Equipment beim Weltverband ITTF arbeitet. Die ehemalige Zweitligaspielerin wird regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Hintergründe zum Thema Material schreiben. Um den Nutzwert für die Leser zu steigern, wird auch Themen, die die Vereinsverantwortlichen an der Basis beschäftigen, künftig mehr Raum gewidmet. Los geht’s mit dem Thema Vereinshaushalte. Sie sind Kassenwart in Ihrem Klub und haben öfter das Problem, dass weniger Geld zur Verfügung steht, als notwendig wäre? Lesen Sie in der Januar-Ausgabe von tischtennis, wie Ihr Verein seine Kasse aufbessern kann.

Tipps für Ihr Training finden Sie auch weiterhin im Magazin. In der ersten Jahreshälfte bringt Sie die mehrfache Europameisterin Elke Schall mit Übungen zum tischtennisspezifischen Athletiktraining auf Trab. In den Trainingstipps des VDTT (Verband Deutscher Tischtennis-Trainer) ist in der Januar-Ausgabe der Ballwurf beim Aufschlag Thema. Zu Wort kommen in puncto Training künftig auch Übungsleiter aus dem Amateur-Tischtennis. Prämiert wird in jeder Ausgabe die „Übung des Monats“. Vielleicht haben ja auch Sie eine Übung, die Sie gerne einmal anderen Trainern oder Spielern präsentieren möchten?

Weitere Informationen zum neuen Magazin finden Sie auch auf der Website
www.magazin-tischtennis.de. Zu den verschiedenen Bestelloptionen geht’s hier: www.mytischtennis.de/magazin/bestellung/

weitere Artikel aus der Rubrik
Magazin "tischtennis" 10.09.2021

,tischtennis‘ im September: DM-Analyse und Corona-Zwischenbilanz

Im Mittelpunkt der September-Ausgabe steht der Rückblick auf die Deutsche Meisterschaft in Bremen, bei der es dieses Mal einige überraschende Ergebnisse gab, auch wenn am Ende mit Nina Mittelham und Benedikt Duda zwei Favoriten ganz oben auf dem Treppchen standen.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 13.08.2021

Magazin "tt" im August: Danke, Dima!

Zwei Wochen Olympische Spiele – zu den vielen Bildern, die vom größten Sportevent der Welt im Gedächtnis bleiben, gehören auf jeden Fall jene von Dimitrij Ovtcharov: Wie er nach dem Halbfinale und nach dem Spiel um Platz drei zu Boden ging.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 09.07.2021

Magazin "tt" im Juli: Die Goldgräber

Die Europameisterschaften in Warschau waren deutsche Festspiele. Vier von fünf Titeln gingen an den DTTB, in drei Endspielen waren die Deutschen komplett unter sich. Die kontinentalen Titelkämpfe waren eine gelungene Generalprobe für den sportlichen Höhepunkt des Jahres: die Olympischen Spiele in Tokio Ende Juli. In der aktuellen Ausgabe des Magazins tischtennis stehen die beiden Großevents in Polen und Japan im Fokus.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 06.06.2021

Magazin "tischtennis" im Juni: Im Aufbruch

TTBL-Finale, Europameisterschaft, Olympische Spiele – diverse Großereignisse werfen dieser Tage ihre Schatten voraus. Das Magazin tischtennis blickt in der aktuellen Ausgabe mit TTBL-Geschäftsführer Nico Stehle auf das bevorstehende Liga-Finale, beantwortet die wichtigsten Fragen zur EM in Warschau (Polen) und beleuchtet die deutsche Olympia-Nominierung.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 07.05.2021

Magazin "tischtennis" im Mai: Zwischen Re-Start und Notbremse

Noch ruht der Amateursport. Doch einige Modellregionen gaben jüngst einen Vorgeschmack auf die Zeit nach dem Shutdown – wenn auch nur kurz. Der Profisport hingegen rollt. In der 1. Bundesliga der Damen machte Berlin das Triple perfekt, bei den Männern strebt Saarbrücken die Titelverteidigung an. Außerdem kämpft ITTF-Präsident Thomas Weikert um die Macht im Weltverband. Das und mehr auf 56 Seiten in der neuen Ausgabe von tischtennis.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 11.04.2021

"tischtennis" im April: Von guten Ideen in der Krise

Während die Profis mit dem World-Table-Tennis-Auftakt in Katar endgültig den Re-Start vollzogen haben, müssen sich die Amateure hierzulande noch gedulden. Was nicht heißt, dass man nicht auch in der Pause aktiv werden kann. Mit guten Ideen und Initiativen, die auch dem Amateursport zu einem gelungenen Re-Start verhelfen sollen, beschäftigt sich die April-Ausgabe von "tischtennis".
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH