Tischtennis in Corona-Zeiten: Mach deinen Verein fit
Online-Kongress vom 15. bis 19. Juni 2020 für Vereine, Trainer und junge Engagierte

TT in Corona-Zeiten: Mach deinen Verein fit!

22.05.2020

Frankfurt am Main. Die neue Normalität in Covid-19-Zeiten hat auch den Sport erreicht. Viele Vereine kümmern sich aktuell um die Öffnung ihrer Halle. Dies bindet Mitglieder. Wer zudem aktiv auf die vielen Freizeitspieler zugeht, kann gerade jetzt mit Tischtennis neue Mitglieder gewinnen. Der DTTB und seine Landesverbände lassen Sie bei Ihren Anstrengungen nicht allein und laden interessierte Vereinsvertreter, Trainer und junge Engagierte vom 15.-19. Juni zur Teilnahme an einem hochaktuellen Online-Kongress ein. Das Thema: "Tíschtennis in Corona-Zeiten: Mach deinen Verein fit!" 

Arne Klindt, Vizepräsident Sportentwicklung des DTTB, hofft auf eine rege Teilnahme: „Viele Vereine kümmern sich aktuell um die Öffnung ihrer Halle. Wer das unter den neuen Vorgaben des Infektionsschutzes schafft, bindet seine Mitglieder. Und wer aktiv auf die vielen Freizeitspieler zugeht, kann gerade jetzt Mitglieder gewinnen. Deshalb lade ich alle Interessierten zu der Premiere unseres Online-Kongresses zur Sportentwicklung herzlich ein!“

Der Online-Kongress soll „Kümmerern“ (Trainer*innen, junge Engagierte, Vereinsmitarbeiter*innen, etc.) möglichst konkrete Projektideen und Hilfestellungen für den praktischen Vereinsalltag während und nach der Pandemie anbieten. Beispielsweise die Ansprache bestimmter Zielgruppen (z.B. Freizeit- und Hobbysportler, junge Engagierte) mit konkreten Maßnahmen, Ideen für ein abwechslungsreiches Training oder ein verbessertes Ehrenamtsmanagement.

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) bietet mit Unterstützung seiner Landesverbände und der Deutschen Tischtennis-Akademie (DTTA) Interessierten bei der Premiere seines Online-Kongresses zur Sportentwicklung an fünf Tagen insgesamt 9 verschiedene Webinare und eine interaktive Podiumsdiskussion zum Thema Tischtennis in Corona-Zeiten an. Die Zeitdauer jedes der zehn Angebote beträgt jeweils 45 bis 60 Minuten. Vom 15. bis 19. Juni sind zwei Webinare pro Tag angesetzt, jeweils um 17 und um 19 Uhr. Alle Webinare sind kostenfrei.

Treffen Sie Ihre Wahl: Nutzen Sie das Angebot aller Experten oder suchen Sie sich die für Ihren Verein wichtigen Themen heraus. 

Die Anmeldungen und Infos zu den einzelnen Themen und Dozenten finden Sie mit einem Klick auf diesen Link.

Zum Download: Alle Termine des Online-Kongresses im Flyer auf einen Blick



Die Themen vorab in der Kurzfassung

Montag, 15.6., 17 Uhr: 
Wir starten nochmal durch – Tipps zum Neuaufbau einer Jugendabteilung 
Dozent: Norbert Weyers (WTTV)
Zur Anmeldung
Montag, 16.6., 19 Uhr: Zielgruppe Vorschulkinder – Heranführung an Tischtennis mit Spiel und Spaß 
Dozent: Nina Tschimpke (TTVN)
Zur Anmeldung

Dienstag, 16.6., 17 Uhr: Das COVID 19-Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport - Rahmenbedingungen für den Wiedereinstieg
Dozent: Matthias Vatheuer (DTTB)
Zur Anmeldung
Dienstag, 16.6., 19 Uhr: Ideen & Aktionen zur Förderung des Mädchen- und Frauensports im Verein Dozent: Sabrina Hommel (DTTB)
Zur Anmeldung

Mittwoch, 17.6., 17 Uhr: Bundesfreiwilligendienst - Tatkräftige Unterstützung für die Vereinsarbeit 
Dozent: Christopher Dohrn (HaTTV)
Zur Anmeldung
Mittwoch, 17.6., 19 Uhr: Freizeitsport Tischtennis boomt – Konzept FiTTer 50+ als neuen Weg in den Verein?! 
Dozent: Doris Simon (DTTB) und Markus Senft (TTBW)
Zur Anmeldung

Donnerstag, 18.6., 17 Uhr: Social Media und Öffentlichkeitsarbeit - Aktuell und nachhaltig 
Dozent: Benedikt Probst (DTTB)
Zur Anmeldung
Donnerstag, 18.6., 19 Uhr: 
Kooperative und projektbezogene Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen 
Dozent: Falk Linnepe (WTTV)
Zur Anmeldung

Freitag, 19.6., 17 Uhr: Outdoor-Spieler*innen als neue Zielgruppe – Jetzt den Stein ins Rollen bringen 
Dozent: Gabriel Eckhardt (DTTB)
Zur Anmeldung
Freitag, 19.6., 19 Uhr: Wie wichtig ist Wertschätzung und Anerkennung im Verein wirklich? 
Interaktive Podiumsdiskussion
Zur Anmeldung

weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport 04.03.2021

Sommer-Team-Cup: Ihre Meinung ist gefragt!

Die Idee: Bei diesem Wettbewerb treten Dreier-Teams gegeneinander an, die vereinsübergreifend gebildet werden können. Diese Mannschaften werden nach regionalen Gesichtspunkten in Vierergruppen eingeteilt, die in zwei Einfachrunden gegeneinander spielen werden. Stimmen Sie darüber ab, wie die beiden Leistungsklassen eingeteilt werden sollen!
weiterlesen...
Mein Sport 03.03.2021

Noch bis Ende März ums Grüne Band bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Nachwuchsarbeit im Verein

„Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 35 Jahren gemeinsam vergeben. Auch 2021 werden wieder insgesamt 50 Vereine für ihre exzellente Nachwuchsarbeit mit einem Pokal und dem Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro ausgezeichnet.
weiterlesen...
Mein Sport 08.02.2021

KIKA-Doku: "Tischtennis macht mich glücklich"

"Ich muss nicht der Beste sein, aber ich würde mich freuen, wenn ich später mal ein guter Spieler werde." Das sagt der tischtennisverrückte Adrian. Ein Team des Kinderkanals hat den elfjährigen Kölner auf seinem Weg zu den Westdeutschen Meisterschaften begleitet.
weiterlesen...
Mein Sport 22.01.2021

Clickball: Blizzard Sabine im Anmarsch auf Ping-Pong-Masters

Die zweimalige Doppel-Europameisterin Sabine Winter gibt am Wochenende ihr Sandpapierschläger-Debüt beim Tischtennis-Ableger Clickball und geht wie Alex Flemming beim Ping-Pong-Masters in England an den Start.
weiterlesen...
Mein Sport 22.01.2021

Kostenloses Web-Seminar "Home Workout" zum Mitmachen

Das zweite Web-Seminar im Jahr 2021 der Deutschen Tischtennis-Akademie (DTTA) findet am Montag, 1. Februar, als Praxisveranstaltung zum Mitmachen statt. Das Thema des von Daniel Ringleb, DTTB-Referent für Bildung und Forschung, angeleiteten Web-Seminars lautet "Home Workout - tischtennisspezifisches Athletiktraining".
weiterlesen...
Mein Sport 15.12.2020

Web-Seminar mini-Meisterschaften am 4. Januar

Das erste Web-Seminar im Jahr 2021 der Deutschen Tischtennis-Akademie (DTTA) widmet sich am 4. Januar ausführlich dem Thema mini-Meisterschaften. Tim Lauer gibt zahlreiche "Tipps & Tricks zur Durchführung eines Ortentscheides" der mini-Meisterschaften auch in Zeiten der Pandemie - sobald die Hallen demnächst wieder geöffnet sind.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH