Wie eine große Familie: das Helfer-Team der German Open 2018
Für die German Open in der ÖVB-Arena Bremen sucht der DTTB rund 160 freiwillige Helferinnen und Helfer

Volunteers für die German Open Mitte Oktober in Bremen gesucht

Rico Pilz (TMG) / SH 14.11.2018

Bremen. Vom 8. bis 13. Oktober 2019 sind die Scheinwerfer der internationalen Tischtennisbühne auf Deutschland gerichtet: Bei den German Open 2019 in der ÖVB-Arena Bremen schlagen die besten Spielerinnen und Spieler der Welt auf. Der Deutsche Tischtennis-Bund hofft, dass die deutschen Asse zusammen mit ihren Fans erneut ein berauschendes Tischtennis-Fest feiern können.

Für die Durchführung dieser Veranstaltung ist der DTTB auf die Hilfe und Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helferinnen und Helfer angewiesen und benötigt für die verschiedensten Bereiche ca. 160 Volunteers. Die Suche nach Volunteers hat Anfang November begonnen. Mit Hilfe der Online-Anmeldung auf der Turnier-Website germanopen2019.de ist die Bewerbung als Volunteer in Minutenschnelle und ohne großen Aufwand erledigt.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. April. Die detaillierten Informationsschreiben zu Ihrem Einsatz übersenden wir Ihnen bis Mitte Juni 2019. Unmittelbar nach Absenden Ihrer Bewerbung erhalten Sie vom System eine Bestätigungsmail. Sollten Sie diese Bestätigungsmail nicht erhalten, hat Ihre Bewerbung nicht funktioniert und wir bitten Sie um Kontaktaufnahme mit uns.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Zur Website der German Open 2019

Die ITTF World Tour auf tischtennis.de

weitere Artikel aus der Rubrik
World Tour 12.12.2018

Butterfly ist Tischausrüster für die German Open 2019 und 2020

Die Stars werden bei der deutschen Station der World-Tour-Serie in den kommenden zwei Jahren auf Butterfly-Material spielen.
weiterlesen...
World Tour 06.12.2018

Kartenvorverkauf für die German Open 2019 in Bremen gestartet

Geschenkidee für einen Tischtennis-Fan gesucht? Dann ist das hier ein Muss! Vom 8. bis 13. Oktober machen die German Open einmal mehr Station in Bremen. Der Vorverkauf hat gerade begonnen.
weiterlesen...
World Tour Topsport 04.07.2018

Ovtcharov: „Ich fühle mich topfit und gesund“

Der Weltranglistenvierte ist zurück am Tisch. Monatelang hat er mit wiederkehrenden starken Schmerzen in der Hüfte und am Oberschenkelhals gerungen. Mit dem deutschen Nationalteam bereitet er sich aktuell in Düsseldorf vor und wird in Korea wieder in die World Tour einsteigen.
weiterlesen...
World Tour 07.05.2018

German Open in Magdeburg: Bestes Turnier der Platin-Serie 2017

Bei der WM in Halmstad hat die ITTF die German Open in Magdeburg zur besten Veranstaltung der World-Tour-Serie 2017 in der Kategorie „Platin“ gekürt. Nach Berlin 2013 und Bremen 2015 ist es die dritte Auszeichnung für eine deutsche Station der hochkarätigen Turnierserie.
weiterlesen...
World Tour 02.05.2018

Team-WM 2020 nach Busan vergeben

Mit dem Votum für Südkorea, das somit mit der Stadt Busan im Jahr 2020 Ausrichter der nächsten Team-Weltmeisterschaften sein wird, endete am Dienstagnachmittag am Rande der Team-Weltmeisterschaften 2018 in Halmstad, die Vollversammlung des Weltverbandes ITTF, das Annual General Meeting (AGM). Wahlen standen in Schweden nicht auf der Tagesordnung.
weiterlesen...
World Tour 22.01.2017

Hungarian Open: Ruwen Filus gewinnt zum World-Tour-Auftakt zweimal Bronze/Vier Titel für China

Budapest. Drei Bronzemedaillen lautet die Ausbeute des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den mit 70.000 dotierten Hungarian Open. Eine bärenstarke Vorstellung lieferte zum Auftakt der World Tour 2017 vor allem Abwehrspezialist Ruwen Filus aus Fulda.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}