Anzeige

Links WM 2021


WM-Podcast

Aktuelle WM-Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
WM 27.11.2021

WM aktuell: Die Viertelfinals mit deutscher Beteiligung am Samstag

Da waren es nur noch zwei, zwei Wettbewerbe nämlich, in den die Deutschen in den WM-Viertelfinals vertreten sind. Am Samstagabend zur deutschen Primetime testen die vierfachen Deutschen Doppel-Meister Benedikt Duda/Dang Qiu die Qualitäten der in Houston topgesetzten Lin Gaoyuan/Liang Jingkun aus China. Um 23 Uhr tritt Timo Boll nach einem Tag unverhoffter Pause gegen Ochsenhausens US-Amerikaner Kanak Jha bei dessen Heimspiel an.
weiterlesen...
WM 27.11.2021

58-jährige Ni Xia Lian auf dem Sprung in die WM-Medaillenränge

Bei ihrer 22. WM steht die Luxemburgerin an der Seite von Sarah De Nutte im Doppel-Viertelfinale. In der Runde der besten Acht ist nach 0:3-Satzrückstand auch der Schwede Truls Möregardh eingezogen. Und feierte sich mit einer außergewöhnlichen Jubel-Choreografie.
weiterlesen...
WM 27.11.2021

Herren-Einzel: Filus verpasst Viertelfinale gegen Timo Boll

Kein Ryhtmus - keine Chance. Der Traum von seinem ersten WM-Viertelfinale ist für Ruwen Filus am Freitagabend jäh und schmerzlich geplatzt. Fuldas Abwehr-Ass unterlag in der Runde der besten 16 dem US-Amerikaner Kanak Jha deutlich mit 1:4. Timo Boll hingegen steht kampflos in der Runde der besten Acht.
weiterlesen...
WM 27.11.2021

WM 2021: Die Bilder und Videos des vierten Tages

Der vierte Tag der Weltmeisterschaften in Houston lief für das deutsche Team gemischt. Nur Timo Boll und Dang Qiu und Benedikt Duda noch im Wettbewerb. Die Impressionen des Tages.
weiterlesen...
WM 26.11.2021

WM aktuell: Die Spiele der Deutschen am Freitag

Zwar haben sich die Reihen der Deutschen deutlich gelichtet, doch gibt es am vierten WM-Tag von Houston immer noch sechs Partien mit DTTB-Beteiligung. Der Freitag beginnt mit den Doppelwettbewerben. Und in der Nacht könnten Timo Boll und Ruwen Filus das deutsche Viertelfinale in Texas klarmachen.
weiterlesen...
WM 26.11.2021

Duda/Qiu spielen am Samstag um WM-Edelmetall

Ziel Nummer eins bei diesen Welttitelkämpfen im US-amerikanischen Houston haben sie erreicht, Benedikt Duda und Dang Qiu. Die vierfachen Deutschen Doppel-Meister sind ins Viertelfinale eingezogen. Shan/Solja und Mittelham/Winter brachten die Turnierfavoritinnen in Bedrängnis, mussten sich am Ende jedoch geschlagen geben. Für das Mixed Franziska/Solja war das Aus besonders bitter.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH