Anzeige
Chantal Mantz/Yuan Wan (Foto: WTT)
Ab 14.35 Uhr bestreiten fünf Deutsche ihre Auftaktbegegnungen im Einzel

WTT Contender Nova Gorica: Duo Mantz/Wan im Achtelfinale ausgeschieden

MS 03.11.2022

Nova Gorica. Der Doppel-Wettbewerberb beim WTT Contender in Nova Gorica (31. Oktober bis 6. November) ist für das Duo Chantal Mantz/Yuan Wan schon nach dem ersten Turnierauftritt beendet. Die Deutschen Meisterinnen fanden beim 0:3 gegen Hongkongs Spitzendoppel Doo Hoi Kem/Zhu Chengzhu kein probates Mittel, um die favorisierten Asiatinnen ernsthaft in Gefahr zu bringen. Am Nachmittag bestreiten noch die deutschen Gesetzten Ruwen Filus, Benedikt Duda und Sabine Winter sowie die beiden Qualifikantinnen Annett Kaufmann und Chantal Mantz in der Runde der besten 32 ihre Erstrundenbegegnugen im Hauptfeld.

Die Einzel der fünf DTTB-Asse sind allesamt für den frühen Nachmittag angesetzt. Den Auftakt macht um 14.35 Uhr Fuldas Abwehrkünstler Ruwen Filus. Der an Position vier gesetzte Weltranglisten-21. und Gewinner des WTT Contender Almaty steht in der ersten Hauptrunde um 14.35 Uhr dem ehemaligen Doppel-WM-Zweiten Alvaro Robles (Spanien) gegenüber. Die Weltranglisten-126. Chantal Mantz (Langstadt) bekommt es um 15.10 Uhr mit der an Position 43 im Ranking notierten Japanerin Miyu Nagasaki zu tun. Die 16 Jahre Team-WM-Bronzemedaillengewinnerin Annett Kaufmann spielt um 15.45 Uhr erstmals gegen die Schwedin Christina Källberg, die aktuell in der Welt auf Rang 65 um 70 Plätze besser eingestuft ist als die Böblingerin. Der Bergneustädter Benedikt Duda trifft um 15.45 Uhr in einem Duell der Nummern 36 und 46 der Welt auf den zehn Plätze hinter ihm notierten Japaner Shunsuke Togami. Für die EM-Dritte und Deutsche Meisterin Sabine Winter (Schwabhausen) kommt es um 16.20 Uhr zum Aufeinandertreffen mit Rumäniens Ex-Europameisterin Elizabeta Samara.

Die Spiele der Deutschen am 3. November (Donnerstag) in chronologischer Folge
Damen-Doppel, Achtelfinale
Chantal Mantz/Yuan Wan - Doi Hoi Kem/Zhu Chengzhu HKG 0:3 (-8,-7,-7)
Herren-Einzel, 1. Runde (beste 32)
Ruwen Filus - Alvaro Robles ESP 3:0 (10,5,8)
Damen-Einzel, 1. Runde (beste 32)
Chantal Mantz - Miyu Nagasaki JPN 2:3 (7,11,-8,-4,-4)
Annett Kaufmann - Christina Källberg SWE 3:1 (-10,8,7,4)
Herren-Einzel, 1. Runde (beste 32)
Benedikt Duda - Shunsuke Togami 3.2 (9,-8,-5,7,9)
Damen-Einzel, 1. Runde (beste 32)
Sabine Winter - Elizabeta Samara ROU 1:3 (-9,-9,10,-7)

Die Spiele der Deutschen am 4. November
Herren-Einzel, Achtelfinale
Ruwen Filus - Yuta Tanaka JPN
Benedikt Duda - Kazuki Hamada JPN oder Andrej Gacina CRO
Damen-Einzel, Achtelfinale
Annett Kaufmann - Elizabeta Samara ROU

Links


Die deutschen Starter beim WTT Contender Nova Gorica (31. Oktober bis 6. November)
Herren
Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt), Kilian Ort (TSV Bad Königshofen), Ricardo Walther (ASV Grünwettersbach), Fanbo Meng (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Kay Stumper (Borussia Düsseldorf), Steffen Mengel (Post SV Mühlhausen)
Damen
Sabine Winter (TSV Schwabhausen), Chantal Mantz (TSV Langstadt), Yuan Wan (TTC Weinheim), Annett Kaufmann (SV Böblingen), Franziska Schreiner (TSV Langstadt), Sophia Klee (TTC Weinheim)

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
World Tour 25.11.2022

Erfolgreicher Feeder Düsseldorf: Titel für Dimitrij Ovtcharov und Xiaona Shan

Mit Einzeltriumphen für Dimitrij Ovtcharov und Xiaona Shan sowie zweiten Plätzen für Benedikt Duda und das DTTB-Duo Kilian Ort/Cedric Meissner endete am Freitagabend der WTT Feeder Düsseldorf.
weiterlesen...
World Tour 25.11.2022

WTT Feeder Düsseldorf: Herren-Finale Ovtcharov gegen Duda perfekt / Auch Shan greift nach Titel

Beim gemeinsam von Gastgeber Borussia Düsseldorf und dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) ausgerichteten WTT Feeder Düsseldorf III 2022 (22. bis 25. November) stehen nun auch die Einzel-Finalisten fest.
weiterlesen...
World Tour 24.11.2022

WTT Feeder Düsseldorf: Meissner/Ort greifen am Freitag nach Gold

Am Finaltag des von Gastgeber Borussia Düsseldorf und dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) organisierten WTT Feeder Düsseldorf spielt das DTTB-Duo Kilian Ort/Cedric Meissner am Freitag um den Titel im Herren-Doppel.
weiterlesen...
World Tour 24.11.2022

WTT Feeder Düsseldorf: Fünf DTTB-Asse im Einzel-Viertelfinale

Beim WTT Feeder Düsseldorf (22. bis 25. November) dürfen fünf deutsche Asse auf den Einzug in das Einzel-Halbfinale hoffen.
weiterlesen...
World Tour 24.11.2022

WTT-Feeder Düsseldorf: Im Doppel hat Deutschland mindestens einen Finalisten sicher

Drei von vier deutschen Duos haben am Vormittag beim WTT Feeder Düsseldorf (22. bis 25. November) den Sprung in das Halbfinale geschafft und kämpfen heute Nachmittag um den Einzug in das Endspiel.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum