Anzeige
Fan Bo Meng (Foto: Fuhrmann)
In Katar müssen am Montag und Dienstag nur Ricardo Walther und Fan Bo Meng in die Qualifikation

WTT: Die Stars in Doha, der Nachwuchs in Lissabon

MS 17.09.2021

Frankfurt/Main. Zwei WTT-Star-Contender-Turniere stehen in den nächsten Tagen auf dem Programm. Von Samstag bis Mittwoch gehen sieben Mädchen und fünf Jungen beim mit 17.000 Dollar dotierten Jugendevent in Lissabon (Portugal) an den Start. Von Montag bis Samstag haben außerdem sechs deutsche Herren für das 200.000-Dollar-Preisgeldturnier in Doha gemeldet.

12 DTTB-Talente in Lissabon am Start

In Portugals Hauptstadt kämpfen zunächst zwei Tage lang die Mädchen in den angebotenen Altersklassen U15 und U19, in denen diesmal zudem auch die Doppel-Wettbewerbe ausgetragen werden. Nach einem Ruhetag am Montag folgen am Dienstag und Mittwoch die Konkurrenzen der Jungen. Nicht wie zunächst vorgesehen am Start sind die Nachwuchs-Europameister Kay Stumper (Jungen) und Annett Kaufmann (Schülerinnen). Die beiden Talente bereiten sich in Deutschland auf die Europameisterschaften der Erwachsenen vor, die ab 28. September in Cluj-Napoca ausgetragen werden.

Star Contender mit sechs Deutschen in Doha

Nach der Austragung des Middle East Hub im März mit zwei Turnieren - Dimitrij Ovtcharov gewann das Contender-Turnier, Ruwen Filus erreichte beim Star Contender das Finale - ist Doha ab Montag erneut Ausrichter eines weiteren Star Contender, den Veranstalter WTT zum Ärger und Leidwesen der Europäischen Tischtennis-Union kurzfristig zwischen Europe Top 16 (18./19. September in Thessaloniki) und Team-EM (28. September bis 3. Oktober) presste. Trotz des kurzfristigen Termins nutzen viele Athleten die aufgrund der Pandemie in diesem Jah rar gesäte Gelegenheit, um wichtige Weltranglistenpunkte zu kämpfen, darunter sechs Herren des DTTB. Die deutschen Damen verzichten hingegen zugunsten einer gemeinsamen EM-Vorbereitung auf die Teilnahme in Katar .

Am Montag und Dienstag müssen Ricardo Walther (Grünwettersbach) und Fan Bo Meng (Fulda-Maberzell) als einzige DTTB-Vertreter durch die Mühlen der Qualifikation. Erst ab Mittwoch greifen die Gesetzten Patrick Franziska (Saarbrücken), Benedikt Duda (Bergneustadt), Dang Qiu (Düsseldorf) und - aller Wahrscheinlichkeit nach - auch Dimitrij Ovtcharov (Orenburg, Russland) in das Geschehen ein. Der an Position eins gesetzte Olympiadritte hatte zwar das Europe Top 16 nach ärztlicher Rücksprache aus Sicherheitsgründen wegen leichter Schmerzen in der Schlaghand abgesagt, geht bei seinem Startvorhaben in Katar aber davon aus, dass der Heilungsprozess bis zum Turnier in Doha vollständig abgeschlossen sein wird. Immerhin erfolgt der Start des Hauptfeldes in Doha erst vier Tage nach dem Auftakt des Europe Top 16: "Das Europe Top 16 wäre einfach einen Ticken zu früh gekommen."

Links zu den Ergebnissen und Auslosungen

Zur Homepage von WTT

Das DTTB-Aufgebot beim WTT Youth Star Contender in Lissabon (18.-22.9.)

Mädchen: Anastasia Bondareva (TTG Bingen/Münster-Sarsheim), Mia Griesel (MTV Tostedt), Sophia Klee (TTC Weinheim), Josephina Neumann (TSV Langstadt), Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor), Faustyna Stefanska (MTV Engelbostel-Schulenburg), Jele Stortz (DJK Offenburg)
U15: Mia Griesel, Josephina Neumann, Faustyna Stefanska
U19: Anastasia Bondareva, Mia Griesel Sophia Klee, Naomi Pranjkovic

Jungen: Heye Koepke (SC Buschhausen), Luis Kraus (SV DJK Kolbermoor), Daniel Rinderer (FC Bayern München), Pavel Sokolov (TTV Hasborn), Lleyton Ullmann (TSV Schwarzenbek)
U15: Luis Kraus, Pavel Sokolov, Lleyton Ullmann
U19: Heye Koepke, Daniel Rinderer

Das DTTB-Aufgebot beim WTT Star Contender in Doha (20.-25.9.)

Herren: Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt), Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken TT), Fanbo Meng (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), Dang Qiu (Borussia Düsseldorf), Dimitrij Ovtcharov (Fakel Gazprom Orenburg), Ricardo Walther (ASV Grünwettersbach)


weitere Artikel aus der Rubrik
Internationale Turniere 17.10.2021

Europe Top 10: Gute Plätze 4 und 5 für Griesel und Klee

Beim 37. Europe Youth Top 10 in Tours (Frankreich) hat Mia Griesel den Sprung auf das Siegerpodest nur um Haaresbreite verpasst. Die Tostedterin musste sich in der ausgeglichenen Konkurrenz mit einem überaus unglücklichen vierten Rang begnügen. Bei den Mädchen katapultierte sich Sophia Klee (Weinheim) dank großem Kampfgeist und einer weißen Weste am Schlusstag noch von Platz acht auf fünf.
weiterlesen...
Internationale Turniere 16.10.2021

Europe Top 10: Mia Griesel spielt am Sonntag um eine Medaille

Beim 37. Europe Youth Top 10 in Tours (Frankreich) hat sich die Tostedterin Mia Griesel am zweiten Turniertag in der Schülerinnen-Kategorie mit erneut 2:1-Siegen eine glänzende Ausgangsposition für den entscheidenden Schlusstag erspielt.
weiterlesen...
Internationale Turniere 15.10.2021

Europe Top 10: Guter Start für Mia Griesel in Tours

Mia Griesel hat sich zum Auftakt des 37. Europe Youth Top 10 in Tours (Frankreich) eine gute Ausgangsposition für den weiteren Turnierverlauf erspielt. Die Vorjahresvierte sicherte sich am Eröffnungstag in der Schülerinnenkonkurrenz zwei Siege. Pech hatte hingegen Sophia Klee bei den Mädchen, die am ersten der drei Turniertage in allen drei Einzeln trotz zeitweise guter Auftritte sieglos blieb.
weiterlesen...
Internationale Turniere 14.10.2021

Europe Top 10: Sophia Klee und Mia Griesel kämpfen um gute Platzierungen

Am Freitag fällt der Startschuss zum 37. Europe Youth Top 10 in Tours. In Frankreich werden beim kontinentalen Ranglistenturnier in den Kategorien Mädchen, Jungen, Schülerinnen und Schüler an drei Tagen die Titel ausgespielt.
weiterlesen...
Internationale Turniere 03.10.2021

WTT: Hannes Hörmann und Luis Kraus holen Bronze in Belgrad

Der WTT Youth Contender in Belgrad endete für Deutschlands Jungen mit zwei Medaillengewinnen. Die Bayern Hannes Hörmann (U19) und Luis Kraus (U15) überzeugten am abschließenden Sonntag und sicherten sich dritte Platz in ihren Altersklassen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 29.09.2021

WTT: DTTB-Mädchen gewinnen drei Medaillen in Belgrad

Mit drei Medaillengewinnen in den Konkurrenzen U13 und U15 treten Deutschlands Mädchen am Donnerstag die Heimreise vom WTT Youth Contender in Belgrad an. Der Abreisetag der Mädchen ist der Anreisetag der zehn deutschen Jungen, die von Freitag bis Sonntag ebenfalls in den Altersklassen U13, U15, U 17 und U19 im Einzel an den Start gehen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH