Anzeige
Gold im Doppel für Koharu Itagaki (Foto) und Josephina Neumann (Foto: WTT)
Beim WTT Youth Star Contender in Otocec gewinnen außerdem Kalaitzidou/Stefanska Bronze

WTT-Jugend-Serie: Gold für 12 Jahres altes Duo Itagaki/Neumann

MS 02.04.2022

Otocec. Im zweiten Abschnitt des WTT Youth Star Contender in Otocec gewinnen die weiblichen Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes zwei Medaillen im U15-Doppel. Gold ging an die erst 12 Jahre Nachwuchshoffnungen Koharu Itagaki/Josepehina Neumann, eine starke Bronzemedaille sicherten sich zudem Eireen Kalaitzidou/Faustyna Stefanska. Damit holt der DTTB in Slowenien insgesamt dreimal Edelmetall, nachdem bereits am Mittwoch bei den Jungen das Duo Noah Hersel/Manuel Prohaska eine Silbermedaille in der U15-Konkurrenz mit nach Hause nahm.

Itagaki und Neumann beherrschen die Konkurrenz
Koharu Itagaki und Josephina Neumann drückten der U15-Konkurrenz im Doppel ihren Stempel auf. Die Bad Königshofenerin und die Langstädterin, beide 12 Jahre alt, ließen im Halbfinale den an Position zwei gesetzten Französinnen Gaetane Bled/Leana Hochart keine Chance und auch im Endspiel fanden Nina Darovcova/Lilou Massart nur einen Satz lang wirklich gute Lösungen gegen das offensive Spiel der deutschen Talente. Beinahe wäre es sogar zu einem nationalmannschaftsintern Finale gekommen. In der Vorschlussrunde beendete jedoch das slowakisch-belgische Duo zuvor die Ambitionen von Eireen Kalaitzidou/Faustyna Stefanska in fünf Sätzen. Die DTTB-Asse überzeugten jedoch und hatten zuvor im Viertelfinale die Titelträume der an Position der topgesetzten Kombination Bianca Mei Rosu/Natalia Bogdanowicz (Rumänien/Polen) platzen lassen.

Im Einzel war das Viertelfinale für die DTTB-Talente die beste Platzierung. Nach dem 3:1-Sieg im deutschen Achtelfinal-Duell gegen Eireen Kalaitzidou unterlag Neumann der an Position zwei gesetzten Rumänin Bianca Mei Rosu, die U15-Europameisterin an der Seite von Annett Kaufmann ist. Koharu Itagaki unterlag der Polin Natalia Bogdanovicz ebenfalls in drei Sätzen.

U19-Mädchen bleiben ohne Medaille
In der U19-Konkurrenz erwischten die deutschen Mädchen nach überstandener Gruppenphase keine einfache Auslosung für das Achtelfinale des Hauptfelds. Die zweifache U15-WM-Medailengewinnerin Mia Griesel (Tostedt) schied direkt im ersten Spiel gegen die topgesetzte Turnierfavoritin Elena Zaharia (Rumänien) aus, außerdem kam es sofort zum deutschen Duell zwischen U15- und U21-Europameisterin Annett Kaufmann (Böblingen) und Naomi Pranjkovic, dass die Bayerin aus Kolbermoor klar in drei Sätzen verlor. Allerdings ereilte auch die 15 Jahre alte Kaufmann schon in der Runde der besten Acht das Aus und unterlag der ein Jahr älteren späteren Finalistin Charlotte Lutz (Frankreich) knapp in fünf Sätzen. Auch dem Doppel Kaufmann/Pranjkovic fehlten beim 2:3 im Viertelfinale gegen Iona Singeorzan/Dorottya Tolgyes (Rumänien/Ungarn) nur wenige Punkte zum Sieg.
 

Ergebnisse (Auszug):
Finale U15 Mädchen-Doppel

Koharu Itagaki/Josepehina Neumann - Nina Darovcova/Lilou Massart SVK/BEL 3:1 (-7,9,8,7)
Halbfinale
Koharu Itagaki/Josepehina Neumann - Gaetane Bled/Leana Hochart FRA 3:0
Eireen Kalaitzidou/Faustyna Stefanska - Nina Darovcova/Lilou Massart SVK/BEL 2:3
 

Links zu den Ergebnissen und Auslosungen
Zur WTT-Homepage

Das DTTB-Aufgebot beim WTT Youth Star Contender in Otocec (29. März bis 2. April)
U19 Mädchen
Einzel: Annett Kaufmann (SV Böblingen), Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor), Mia Griesel (MTV Tostedt)
Doppel: Annett Kaufmann/Naomi Pranjkovic, Mia GrieselAdriana Illasova SVK
U15 Mädchen
Einzel: Eireen Kalaitzidou (Borussia Düsseldorf), Josephina Neumann (TSV Langstadt), Faustyna Stefanska (MTV Engelbostel-Schulenburg), Koharu Itagaki (TSV Bad Königshofen)
Doppel: Eireen Kalaitzidou/Faustyna Stefanska, Josephina Neumann/Koharu Itagaki
U19 Jungen
Einzel: Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein), Vincent Senkbeil (TuS Celle)
Doppel: Hannes Hörmann/Vincent Senkbeil
U15 Jungen
Einzel: Manuel Prohaska (SC Staig), Noah Hersel (1. FC Köln), Pavel Sokolov (TTV Hasborn)
Doppel: Manuel Prohaska/Noah Hersel

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Internationale Turniere 07.09.2022

Euro Mini Champs: Gold für Lukas Wang, Bronze für Tien Phong

Lukas Wang siegt bei den Euro Mini Champ's in der Altersklasse U11, in der Tien Nghia Phong Dritter wird. Laura Milos gelingt ebenfalls der Einzug in das Halbfinale.
weiterlesen...
Internationale Turniere 20.06.2022

Europe U13 Challenge: Elisa Nguyen gewinnt die Einzelkonkurrenz

Elisa Nguyen hat bei der Europe U13 Challenge in Podgorica die Goldmedaille im Einzelwettbewerb gewonnen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 30.04.2022

WTT Youth Contender in Linz: Gold für Tien Nghia Phong

Beim WTT Contender der Jugend in Linz endete der erste von zwei dreitägigen Turnierabschnitten am Freitag mit einer Goldmedaille für Tien Nghia Phong.
weiterlesen...
Internationale Turniere 26.04.2022

WTT Jugend-Contender in Linz mit 17 DTTB-Talenten

Mit insgesamt 17 Talenten ist der Deutsche Tischtennis-Bund vom 27. April bis 3. Mai beim WTT Contender der Jugend in Linz vertreten.
weiterlesen...
Internationale Turniere 30.03.2022

WTT Jugend-Serie: Hersel/Prohaska gewinnen U15-Silber in Otocec

Beim noch bis Samstag andauernden WTT Star Contender der Jugend in Otocec haben Noah Hersel und Manuel Prohaska die Silbermedaille in der U15-Konkurrenz gewonnen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 28.03.2022

WTT Jugend-Serie: DTTB mit 12 Startern in Otocec

Während sich die DTTB-Asse der Damen und Herren noch bis einschließlich Donnerstag beim Star Contender in Doha in Szene setzen, wird vom 29. März bis 2. April ein WTT Star Contender der Jugend in Otocec ausgetragen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum