Anzeige
Theresa Faltermaier (Foto: WTT)
DTTB-Talente setzen sich bei WTT-Turnieren in Ungarn und der Slowakei gut in Szene

WTT Jugendserie: Silber für Faltermaier, Bronze für Stefanska und Haspel

MS 07.11.2021

Senec/Szombathely. Während die Damen und Herren des DTTB in Slowenien im Einsatz waren und sind, bestritten Deutschlands Nachwuchsasse zwei WTT-Contender-Turniere in Senec (Slowakei) und in Szombathely (Ungarn) und sicherten sich insgesamt drei Medaillengewinne: Silber in Szombathely durch Theresa Faltermaier (U13) sowie zweimal Bronze in Senec durch Faustyna Stefanska (U13) und Matej Haspel im U15-Wettbewerb.

Szombathely: Silber für Theresa Faltermaier

Einen starken Auftritt legte Theresa Faltermaier in Ungarn hin. Die Bayerin erreichte in der Altersklasse U13 das Endspiel, unterlag dort in einer sehenswerten Partie aber der Inderin Prisha Goel nach einer 2:1-Satzführung unglücklich mit 11:13 im entscheidenden fünften Durchgang. Zuvor hatte Faltermaier im Halbfinale die Ungarin Judith Nagy ohne Satzverlust in Schach gehalten. Im Viertelfinale der U17-Konkurrenz ereilte Tom Schweiger gegen den Australier Nicholas Lum das Aus.

Senec: Bronze für Faustyna Stefanska und Matej Haspel

Zwei Medaillen gewann der deutsche Nachwuchs in der Slowakei und setzte sich vor allem in der U13-Konkurrenz der Mädchen glänzend in Szene. Schülerinnen-Mannschafts-Europameisterin Faustyna Stefankska, die der Tschechin Veronika Polakova im Halbfinale knapp in fünf Sätzen unterlag, holte sich die Bronzemedaille. In die Vorschlussrunde zog die Niedersächsin durch einen knappen 3:2-Erfolg im deutschen Duell gegen Theresa Faltermaier ein. Auch Lorena Morsch erreichte das Viertelfinale und unterlag dort ebenfalls nur knapp Polakova, die sich auch den Titel sicherte.

Ebenfalls Bronze gewann Deutschland bei den Jungen in der Altersklasse U15 durch Matej Haspel. Ein Österreicher beendete auf dem Weg zum Titel die Hoffnungen zweier DTTB-Talente: Im Halbfinale gelang Petr Hodina ein knapper 3:1-Erfolg über Matej Haspel, nachdem er zuvor war im Viertelfinale bereits Hersel aus dem Turnier geworfen hatte.

In der U17-Konkurrenz spielte sich Lea Lachenmayer bis in die Runde der besten Acht, musste aber dort der talentierten Brasilianerin Giulia Takahashi zu einem 3:1-Erfolg gratulieren. Auch Tom Schweiger erreichte in der gleichen Altersklasse das Viertelfinale, unterlag aber hauchdünn dem Thailänder Napat Thanmathikom. In der U15-Konkurrenz verpasste Eireen Kalaitzidou ähnlich wie Schweiger nur denkbar knapp in fünf Sätzen gegen die Spanierin Silvia Coll den Einzug in das Halbfinale.

Links

Zur WTT-Homepage mit allen Ergebnissen, Ansetzungen und Infos


Das DTTB-Aufgebot beim WTT Youth Contender in Senec, Slowakei (1. bis 7. November)

Mädchen
Theresa Faltermaier, Magdalena Hübgen, Eireen Kalaitzidou, Lea Lachenmayer, Lorena Morsch, Faustyna Stefanska
Jungen
Matej Haspel, Noah Hersel, Hannes Hörmann, Heye Koepke, Manuel Prohaska, Tom Schweiger, Vincent Senkbeil, Pavel Sokolov

Das DTTB-Aufgebot beim WTT Youth Star Contender in Szombathely, Ungarn (1. bis 7. November

Mädchen

Theresa Faltermaier, Magdalena Hübgen, Eireen Kalaitzidou, Lorena Morsch, Faustyna Stefanska
Jungen
Matthias Danzer, Tobias Sältzer, Tom Schweiger, Vincent Senkbeil, Pavel Sokolov

 

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Internationale Turniere 30.04.2022

WTT Youth Contender in Linz: Gold für Tien Nghia Phong

Beim WTT Contender der Jugend in Linz endete der erste von zwei dreitägigen Turnierabschnitten am Freitag mit einer Goldmedaille für Tien Nghia Phong.
weiterlesen...
Internationale Turniere 26.04.2022

WTT Jugend-Contender in Linz mit 17 DTTB-Talenten

Mit insgesamt 17 Talenten ist der Deutsche Tischtennis-Bund vom 27. April bis 3. Mai beim WTT Contender der Jugend in Linz vertreten.
weiterlesen...
Internationale Turniere 02.04.2022

WTT-Jugend-Serie: Gold für 12 Jahres altes Duo Itagaki/Neumann

Im zweiten Abschnitt des WTT Youth Star Contender in Otocec gewinnen die weiblichen Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes zwei Medaillen im U15-Doppel. Gold ging an die erst 12 Jahre Nachwuchshoffnungen Koharu Itagaki/Josepehina Neumann.
weiterlesen...
Internationale Turniere 30.03.2022

WTT Jugend-Serie: Hersel/Prohaska gewinnen U15-Silber in Otocec

Beim noch bis Samstag andauernden WTT Star Contender der Jugend in Otocec haben Noah Hersel und Manuel Prohaska die Silbermedaille in der U15-Konkurrenz gewonnen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 28.03.2022

WTT Jugend-Serie: DTTB mit 12 Startern in Otocec

Während sich die DTTB-Asse der Damen und Herren noch bis einschließlich Donnerstag beim Star Contender in Doha in Szene setzen, wird vom 29. März bis 2. April ein WTT Star Contender der Jugend in Otocec ausgetragen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 04.03.2022

WTT: Lukas Wang gewinnt Jungen-U11-Konkurrenz in Vila Real

Beim WTT-Contender-Turnier der Jugend in Vila Real durfte sich Deutschland über einen Titelgewinn freuen. Lukas Wang setzte sich in der jüngsten Altersklasse durch.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum