Anzeige

Guohui Wan

Funktion
Trainer DTTI
Alter
58
Spielstil
rechts, Shakehand, Angriff

Vita & Erfolge

Als Jie Schöpp zur Damen-Bundestrainerin berufen wurde, wurde er ihr Assistent. Als Co-Trainer des Tischtennisverbands Württemberg-Hohenzollern wechselte Wan im Sommer 2012 ans DTTZ in Düsseldorf. Neun Jahre lang arbeitete er an der Seite Schöpps, bereitete die Spielerinnen unter anderem auf Olympische Spiele, Welt- und Europameisterschaften vor, reiste als Coach häufig mit zu den Events und half im täglichen Training, die Athletinnen weiterzuentwickeln. Nach den Sommerspielen in Tokio 2021 wurde er der neue Internatstrainer.

In den 1980er-Jahren war Wan Guohui unter anderem vierfacher chinesischer Landesmeister und hat viele Jahre für Vereine in den oberen deutschen Ligen gespielt. In der Saison 2021/22 ist der Rechtshänder für den TTV Ronsdorf in der NRW-Liga aktiv. Auch seine beiden Töchter sind in der Szene keine Unbekannten: Yuan Wan gehört dem Perspektivkader des DTTB an, die jüngere Schwester Qian war unter anderem 2015 Deutsche U15-Meisterin im Einzel.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH