Aktuelles

Personalie 12.04.2017

Peter Meyer nun auch im Board of Justice der ETTU

Der Jurist Prof. Dr. Peter Meyer (Nürnberg) wurde Anfang April vom Präsidium der Europäischen Tischtennis-Union (ETTU) in das fünfköpfige Board of Justice, das erstinstanzliche ETTU-Gericht, berufen.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 07.04.2017

"tt" im April: Masataka Morizono - der untypische Japaner

Was machen Publikumslieblinge aus? Wie kam das Doppel Boll/Ma zustande? Das, und warum Masataka Moirzono in Grünwettersbach so gut ankommt, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der "tt" im April.
weiterlesen...

Anstehende Termine

27 May 2017 28 May 2017
29 Aug 2017
Auftaktsitzung AG Vermarktung
Frankfurt, Haus des Deutschen Sports
weiterlesen...
19 Sep 2017 20 Sep 2017
In eigener Sache 06.04.2017

DOSB und DTTB unterstützen Kandidatur von ITTF-Präsident Thomas Weikert

Bei den LIEBHERR Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf wird am 31. Mai beim Annual General Meeting (AGM) der Präsident der International Table Tennis Federation (ITTF) gewählt. Am Welttischtennistag präsentiert der amtierende Präsident Thomas Weikert sein Wahlprogramm.
weiterlesen...
DTTB intern 02.04.2017

DTTB-Beirat befürwortet außerordentlichen Bundestag für Spielsystemänderung in der Damen-Bundesliga

Die im Strategiekongress Ende 2016 festgelegten Ziele standen am Samstag im Mittelpunkt der Beiratssitzung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Frankfurt.
weiterlesen...
Über uns 30.03.2017

Neue Website ist online!

Sieben Jahre sind seit der letzten Überarbeitung der Website www.tischtennis.de vergangen. Im Internetzeitalter ist das eine ganze Epoche. Seit heute ist der neue Auftritt online, der Fokus liegt vor allem auf der mobilen Optimierung und dem Bedienkomfort.
weiterlesen...
Sponsoren & Partner 16.03.2017

LIEBHERR WM: DTTB-Teams im EVENT & FAIR Hotel Tulip Inn nur einen Katzensprung von den Centre Courts entfernt

Wenn am 29. Mai die LIEBHERR Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf (29. Mai bis 5. Juni) beginnen, übernachten der komplette WM-Kader inklusive des Präsidiums des Deutschen Tischtennis Bundes (DTTB) sowie weitere internationale Top-Teams im EVENT & FAIR Hotel Tulip Inn in der Arena Düsseldorf.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos über den Deutschen Tischtennis-Bund

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) wurde am 8. November 1925 in Berlin gegründet und ist heute der zwölftgrößte deutsche Spitzensportverband.  Gut 590.000 Aktive spielen in 9.300 Vereinen Tischtennis. International zählt der DTTB zu den größten Mitgliedern der Europäischen Tischtennis Union (ETTU) und der Internationalen Tischtennis Föderation (ITTF), die weltweit insgesamt über 164 Millionen Aktive zählt; zudem wird die Zahl der Hobby-Spielerinnen und -Spieler auf 250 Millionen geschätzt.

Als Dachorganisation untergliedert sich der DTTB in acht Regionen, die aus 20 Landes- bzw. Mitgliedsverbänden bestehen. Den Landesverbänden folgen auf den nächsten Stufen Bezirke und Kreise, denen wiederum die Vereine mit ihren Mitgliedern angeschlossen sind.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH