1. Bundesliga Damen 30.04.2017

Der Deutsche Meister leistet sich einen kleinen Schönheitsfleck

Der SV DJK Kolbermoor hat dem Deutschen Meister ttc berlin eastside in einem dreistündigen, finalen Schlagerspiel ein leistungsgerechtes Remis abgetrotzt. Die Atmosphäre war bei einer Rekordkulisse in dieser Saison von 200 Zuschauern erstklassig. Als beste Einzelspielerin weist die Statistik Qianhong Gotsch von der SV Böblingen aus, die gegen den TTV Hövelhof ebenso Unentschieden spielte, wie der TUSEM Essen bei seiner Abschiedspartie gegen Absteiger LTTV Leutzscher Füchse 1990. Die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim verbuchte beim arg dezimierten TuS Bad Driburg einen sicheren Sieg.
weiterlesen...
TTBL 30.04.2017

Play-offs: Triumphiert Saarbrücken erneut?

Im dritten und entscheidenden Play-off-Halbfinale wollte der 1. FC Saarbrücken TT den Erfolg aus dem zweiten Spiel wiederholen, traf allerdings auf eine top-motivierte Düsseldorfer Borussia.
weiterlesen...
TTBL 30.04.2017

Live ab 15 Uhr: Düsseldorf vs. Saarbrücken

Heute fällt die Entscheidung: Wer steht am 10. Juni in der Fraport Arena dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell gegenüber? Borussia Düsseldorf setzt auf seinen Heimvorteil, der 1. FC Saarbrücken TT auf eine Wiederholung des zweiten Spiels.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 29.04.2017

Gelungener Saisonabschluss für den TV Busenbach

Der TV Busenbach hat sich gegen den LTTV Leutzscher Füchse 1990 zum Ausklang der Saison von einer ganz anderen Seite präsentiert als im Hinspiel. Nach der Punkteteilung nutzten die Gastgeberinnen nun den Heimvorteil gegen das Schlusslicht zu einem klaren Ergebnis, wodurch die Aussicht auf den sechsten Tabellenplatz auch nach den finalen Sonntagpartien vielversprechend ist.
weiterlesen...
World Tour 2017 ITTF Challenge 29.04.2017

Slovenia Open: Halbfinal-Duell Bastian Steger gegen Kilian Ort

Bei den mit 35.000 Dollar dotierten Slovenia Open gibt es ein deutsches Halbfinale. Der seit Donnerstag 21 Jahre alte Kilian Ort fordert vollkommen überraschend in der Vorschlussrunde des ITTF-Challenge-Turniers am Sonntag um 11.30 Uhr den 36-jährigen Bastian Steger zum Duell heraus. Für Ort ist es bereits jetzt der größte Erfolg seiner jungen Laufbahn. Das Match wird live im Internetkanal itTV des Weltverbandes ITTF übertragen.
weiterlesen...
ITTF Challenge World Tour 2017 28.04.2017

Überzeugendes Comeback für Basti Steger / Kilian Ort überrascht

Bei den mit 35.000 Dollar dotierten Slovenia Open hat Bastian Steger nach langer Turnierpause ein erfolgreiches Comeback hingelegt und auf Anhieb das Achtelfinale im Einzel erreicht. Auch der 20-jährige Qualifikant Kilian Ort kämpft nach starken Auftritten am Samstag überraschend um den Einzug in das Viertelfinale.
weiterlesen...
Ligen 28.04.2017

click-TT in myTischtennis.de integriert - Beta-Version zum Testen

In diesen Tagen hat die myTischtennis GmbH eine weitreichende Neuerung zu verkünden: Ab sofort können Sie click-TT auch über myTischtennis.de aufrufen.
weiterlesen...
World Tour 2017 27.04.2017

Slovenia Open: Kilian Ort und Yuan Wan im Hauptfeld

Bei den Slovenia Open haben Yuan Wan und Kilian Ort den Sprung aus der Qualifikation in das Hauptfeld geschafft. Somit schickt der DTTB insgesamt sechs Starter am Freitag in die erste Hauptrunde im Einzel.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 27.04.2017

Der TuS Bad Driburg zieht seine Lehren

Die gesteckten Ziele für die Saison 2016/17 hat der TuS Bad Driburg mit dem aktuell achten Tabellenplatz weit verfehlt. Grund dafür waren lange Verletzungszeiten von Spitzenspielerin Nina Mittelham und Shi Qi. Kampflose Partien oder Ersatzspielerinnen, die einfach nicht über adäquates Niveau verfügten, sorgten für die Talfahrt. In der kommenden Serie soll sich dieses Thema nicht noch einmal in der Vordergrund spielen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
"tt"
Die Top-Themen der April-Ausgabe
Titelthema: Was machen Publikumslieblinge aus? Wie kam das Doppel Boll/Ma zustande? Das, und warum Masataka Moirzono in Grünwettersbach so gut ankommt, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der "tt" im April.
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels

Tischtennis in den Sozialen Medien

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH