Bundesstützpunkt

Kaderathleten, ausländische Gäste und weitere Trainingspartner absolvieren täglich ihre Einheiten am DTTZ. Die Herren-Bundesliga-Mannschaft von Borussia Düsseldorf ist fester Bestandteil. Neben der Arbeit am Tisch absolvieren die Sportlerinnen und Sportler auch Einheiten im Kraftraum und nutzen die Physiotherapie-Möglichkeiten des Zentrums. Seit dem 15. Februar 2015 ist Helmut Hampl Cheftrainer im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf. Der langjährige Cheftrainer des Hessischen Tischtennis-Verbandes, der als Entdecker und Förderer von Jörg Roßkopf, Timo Boll und Patrick Franziska gilt, wird in der Hauptaufgabe Aufbau und Leitung der Trainingsgruppe der 19- bis 23-jährigen, talentierten Junioren mit Zielrichtung Olympische Spiele 2020 übernehmen.

Stützpunkttrainer


Sponsoren DTTZ

Kontakt

Ildiko Imamura
Pädagogische Leiterin Deutsches Tischtennis-Internat (DTTI)
Sonja Scholten
Organisationsleiterin Deutschen Tischtennis-Internat (DTTI)

Weitere Infos zum Deutschen Tischtennis-Zentrum

Seit 2006 schlägt das Herz des deutschen Tischtennissports in Düsseldorf. Heute ist es mit seinen perfekten Trainingsbedingungen zu einer absoluten Top-Adresse für Profis und Nachwuchs-Asse aus ganz Deutschland geworden. Erfahren Sie hier alles über das Zentrum und das Internat.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH