Tabelle und Spielplan

Play-Offs

(4) 13.04.2018 19:00
6 TTK Anröchte
4 SV DJK Kolbermoor
(5) 15.04.2018 14:00
6 SV DJK Kolbermoor
1 TTK Anröchte
(6) 15.04.2018 15:00
6 TV Busenbach
4 TuS Bad Driburg
(7) 20.04.2018 18:00
6 SV DJK Kolbermoor
2 TTK Anröchte
(8) 11.05.2018 18:30
6 TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
2 TV Busenbach
(9) 11.05.2018 19:00
3 ttc berlin eastside
6 SV DJK Kolbermoor
(10) 13.05.2018 11:00
6 SV DJK Kolbermoor
3 ttc berlin eastside
(11) 13.05.2018 15:00
0 TV Busenbach
6 TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
(12) 25.05.2018 18:30
TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
SV DJK Kolbermoor
(13) 27.05.2018 14:00
SV DJK Kolbermoor
TTG Bingen/Münster-Sarmsh.

Aktuelle Spiele

(40) 18.03.2018 14:00
5 SV Böblingen
5 TTK Anröchte
(41) 08.04.2018 14:30 v
0 TTK Anröchte
6 TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
(42) 09.04.2018 19:00 v
6 ttc berlin eastside
0 TuS Bad Driburg
1. Bundesliga Damen 24.05.2018

Bingen und Kolbermoor: Träume vom ersten Meister-Titel

In der Damen-Tischtennis-Bundesliga erreicht die Spannung ihren Höhepunkt: In den Play-off-Finals spielen Hauptrunden-Sieger TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und der Vorjahreszweite SV DJK Kolbermoor ab Freitag um ihre erste Meisterschaft. Möglicherweise steht der Nachfolger des im Halbfinale ausgeschiedenen Titelverteidigers ttc berlin eastside bereits am Sonntag fest.
weiterlesen...

1. Bundesliga Damen

1. 20:4 TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 9 2 1 68:37 +31
2. 16:8 ttc berlin eastside
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 7 2 3 59:41 +18
3. 16:8 SV DJK Kolbermoor
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 7 2 3 60:45 +15
4. 11:13 TV Busenbach
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 3 5 4 52:56 -4
5. 10:14 TuS Bad Driburg
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 3 4 5 46:60 -14
6. 6:18 TTK Anröchte
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 0 6 6 43:66 -23
7. 5:19 SV Böblingen
Begegnungen S U N Spiele +/-
12 0 5 7 44:67 -23
1. Bundesliga Damen World Tour 2018 21.05.2018

Zhang Jike: Comeback oder PR-Maßnahme?

Was Tischtennis betrifft, ist es um Zhang Jike ruhig geworden. Der Grand-Slam-Gewinner begeistere sich seit mehreren Monaten eher für Aktivitäten in chinesischen Fernseh-Shows als für seinen Sport, könnte man meinen. Jetzt ist er aber für gleich drei World-Tour-Turniere gemeldet.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 18.05.2018

TTC Staffel erstmals bei Pokal-Quali am Start

Die Auslosung der vier Dreier-Gruppen beim Qualifikationsturnier zum Final Four der Damen steht jetzt fest. Diesmal gibt es keine "Hammergruppe", sondern ausgeglichen spannende Partien in jeder Gruppe.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 15.05.2018

Titel-Entscheidung fällt am letzten Mai-Wochenende

Als Sieger der Punktrunde hatte die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim das Wahlrecht und entschied sich, das erste Spiel am 25. Mai in eigener Halle auszutragen. Beim Rückspiel zwei Tage später ist der SV DJK Kolbermoor der Gastgeber.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 13.05.2018

Kolbermoor und Bingen ermitteln Berlins Nachfolger

Der letztjährige "Vize" SV DJK Kolbermoor und Hauptrunden-Gewinner TTG Bingen/Münster-Sarmsheim spielen im Play-off-Finale der Damen-Tischtennis-Bundesliga (25. und 27. Mai) den neuen deutschen Meister aus. Kolbermoor beendete im zweiten Halbfinalduell nach vier Jahren die Erfolgsserie von Titelverteidiger ttc berlin eastside durch die Wiederholung seines 6:3-Erfolges aus dem ersten Vergleich, und Bingen rauschte beim TV Busenbach nach seinem 6:2-Sieg im ersten Semifinale durch ein 6:0 geradezu im ICE-Tempo in die Endspielserie.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 10.05.2018

Spitzenduo Bingen und Berlin greift in Titelkampf ein

In der Damen-Tischtennis-Bundesliga bricht kurz nach der Mannschafts-WM in Halmstad die entscheidende Phase an. Der Einstieg des Hauptrunden-Spitzenduos TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und ttc berlin eastside in die Play-off-Halbfinals (Freitag und Sonntag) verdeutlicht die Zuspitzung des Titelkampfes. Hauptrunden-Sieger Bingen muss im Halbfinale gegen den TV Busenbach als Favorit angesehen werden, und im "vorgezogenen Endspiel" zwischen Vizemeister SV DJK Kolbermoor und Titelverteidiger Berlin scheint das Momentum für die Oberbayern zu sprechen.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 20.04.2018

Kolbermoor im Nachsitzen ins Halbfinale

Das Halbfinale der Damen-Tischtennis-Bundesliga ist komplett: Vizemeister SV DJK Kolbermoor hat sich als vierte und letzte Mannschaft für die Vorschlussrunde qualifiziert. Die Bayern gewannen das dritte Play-off-Duell mit Aufsteiger TTK Anröchte 6:2 und entschieden damit die "Best of three"-Serie mit 2:1 für sich. Im Semifinale fordert Kolbermoor nun Titelverteidiger ttc berlin eastside heraus.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 19.04.2018

Pflichtsieg oder Überraschung

Im dritten Play-off-Duell zwischen der SV DJK Kolbermoor und dem TTK Anröchte fällt am Freitag in der Damen-Tischtennis-Bundesliga die Entscheidung über den vierten und letzten Halbfinalisten. Zwar sind die Gastgeberinnen wieder Favorit, doch durch den Erfolg der Westfalen im ersten Spiel ist eine Überraschung nicht auszuschließen.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 15.04.2018

Busenbach im Halbfinale - Showdown in Kolbermoor

Der Einzug des TV Busenbach ins Halbfinale der Damen-Tischtennis-Bundesliga ist die erste Entscheidung in der ersten Play-off-Runde. Der Ex-Meister schaffte gegen den TuS Bad Driburg nach dem 5:5 im ersten Duell durch ein 6:4 in eigener Halle den Sprung in die Vorschlussrunde. Unterdessen glich Vizemeister SV DJK Kolbermoor gegen Aufsteiger TTK Anröchte in der "Best of three"-Serie durch ein 6:1 nach seiner unerwarteten 4:6-Niederlage im ersten Match aus und erzwang damit ein Entscheidungsspiel.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH