Aktuelles

Aktionen 06.04.2017

Welttischtennistag auch in Frankfurt: Vom Römerberg in den Maintower

In mehr als 85 Ländern der Welt wurde gestern am 6. April der Welttischtennistag zelebriert, so auch in den meisten Städten und Regionen Deutschlands. In Frankfurt am Main beispielsweise gab am frühen Morgen Stadtrat Dr. Matthias Mehl auf dem Römerberg den Startschuss zu einem langen Aktionstag.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 06.04.2017

DTTB sucht Durchführer für das Bundesfinale der mini-Meisterschaften 2018

Für das Bundesfinale der mini-Meisterschaften 2018 benötigt der Deutsche Tischtennis-Bund noch einen Durchführer(-Verein). Bei dem dreitägigen Event suchen 20 Mädchen und 20 Jungen aus den 20 DTTB-Landesverbänden ihre Sieger. In diesem Jahr ist das Bundesfinale Mitte Juni in Oberwesel.
weiterlesen...
Schnuppermobil Sponsoren & Partner 13.12.2016

JOOLA neuer Sponsor des Schnuppermobils

Das Schnuppermobil ist eine Erfolgsgeschichte, die vor 17 Jahren begann. Viele Vereine haben das Angebot bis heute genutzt. Mit JOOLA ist jetzt ein neuer Sponsor an Bord. Auch für das kommende Jahr 2017 haben viele Vereine das Schnuppermobil gebucht. Wer Interesse hat sollte sich schnell einen Termin sichern.
weiterlesen...
One Game. One World. Schnuppermobil 04.11.2016

Der DTTB zu Gast bei der Kölner Nacht der Museen

Schaukampf, Talkrunde, Tischtennis-Ausstellung und Schnuppermobil: Gut besucht waren die Aktionsflächen des Deutschen Tischtennis-Bunds am vergangenen Samstag bei der 17. Kölner Nacht der Museen im Deutschen Sport- und Olympiamuseum.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 05.10.2016

Gelungene Auftaktveranstaltung der Minis in Langenburg

Die Auftaktveranstaltung der 34. mini-Meisterschaften fand diesmal beim FC Langenburg, einem Verein des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern, statt. In Zusammenarbeit mit dem neuen Sponsor der mini-Meisterschaften, Donic, stellte der FC Langenburg ein tolles Event für die ganze Familie auf die Beine. Der Startschuss der mini-Saison 2016/2017, der unter anderem auch einen Showkampf als Highlight bot, wurde von den zahlreichen minis und deren Eltern und Betreuer sehr gut angenommen. Ortsentscheide der mini-Meisterschaften können Vereine bis zum 15. Februar 2016 durchführen.
weiterlesen...

Anstehende Termine

mini-Meisterschaften 22.09.2016

mini-Meisterschaften 16/17: Auftaktveranstaltung in Langenburg

Eine neue Saison mini-Meisterschaften beginnt! Am Sonntag findet die bundesweite Auftaktveranstaltung im baden-württembergischen Langenburg statt. Jeder darf mitmachen und es gibt auch einen Showkampf mit Bundesligaspielerin Yvonne Kaiser. Tausende Tischtennisanfänger bis 12 Jahre werden auch dieses Jahr wieder um die mini-Meister-Krone kämpfen. Die Besten werden sich schlussendlich für das Bundesfinale im Juli nächsten Jahres in Oberwesel qualifizieren.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 23.08.2016

Neue mini-Saison ist gestartet

Noch eine Woche warten, dann beginnt die neue Saison der mini-Meisterschaften. Vereine und Schulen können ab 1. September wieder Ortsentscheide durchführen, Kinder für Tischtennis motivieren und begeistern. Seit 1983 haben bundesweit fast 1,4 Millionen Mädchen und Jungen an über 50.000 Ortsentscheiden teilgenommen. Kostenlose Regieboxen für die Organisation gibt es bei den Landesverbänden.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 14.07.2016

DONIC neuer Sponsor der mini-Meisterschaften

Die DONIC Sportartikel Vertriebs-GmbH ist seit dem 1. Juli 2016 neuer Sponsor der mini-Meisterschaften. Der Vertrag mit dem Unternehmen aus dem saarländischen Völklingen ist zunächst auf drei Jahre bis Ende Juni 2019 befristet. Für eine der weltweit größten Tischtennis-Marken ist es daserste Engagement für die erfolgreichste Breitensportaktion im deutschen Sport. Im Spitzensport ist DONIC u.a. Partner des Olympiadritten Dimitrij Ovtcharov.
weiterlesen...
Schnupperkurs 11.07.2016

Für Vereine und Schulen: Regieboxen Schnupperkurs und Tischtennis im Grundschulalter

Sie möchten Anfänger in Ihrem Verein für Tischtennis begeistern oder eine besondere Sportstunde bieten? Dann bieten sich zwei Regieboxen des Deutschen Tischtennis-Bundes besonders an.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 15.06.2016

Grundschule Uetersen gewinnt die "Gute Organisation" und eine JOOLA-Turnierbox

Mit dem Bundesfinale in Rosenheim ist am Wochenende die Saison der mini-Meisterschaften zu Ende gegangen. Bundesweit 25.000 Kinder nahmen 2015/2016 an 1400 Ortsentscheiden teil. Einige Ortsentscheide waren besonders gut organisiert, sodass sich 20 Durchführer über einen Preis der "Guten Organisation" freuen dürfen. 19 Vereine wurden prämiert, die Grundschule aus Uetersen gewann den Hauptpreis. Ab September beginnt die mini-Saison 2016/2017.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 13.06.2016

Videos und Bilder vom Bundesfinale der mini-Meisterschaften

Zwei Heidelberger Minis ganz oben auf dem Treppchen - das gab es in der Geschichte der Bundesfinals bei den mini-Meisterschaften noch nie. Am Sonntag gewannen Celine Ermler und Noah Trede, beide 10 Jahre jung, in Rosenheim den Titel. Im Anschluss sorgten Tanja Krämer und Tobias Hippler bei einem Showkampf für staunende Blicke. Vom Bundesfinale gibt es einige Foto- und Video-Impressionen.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 12.06.2016

Mini-Bundessieger kommen aus Heidelberg: Celin Ermler und Noah Trede

Celin Ermler und Noah Trede heißen die Bundessieger der mini-Meisterschaften 2016. Die beiden zehnjährigen Talente aus Heidelberg (Badischer TTV) gewannen am Sonntag das große Finale von Rosenheim. Insgesamt hatten in der Saison 2015/2016 bundesweit 25.000 Kinder an der größten Tischtennis-Breitensportaktion teilgenommen; 40 von ihnen, 20 Mädchen und 20 Jungen aus den 20 Landesverbänden, hatten sich für das mini-Bundesfinale qualifiziert. Durchführer TTV Rosenheim erhielt von allen Seiten großes Lob für die dreitägige Veranstaltung.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 11.06.2016

mini-Bundesfinale in Rosenheim: Zwei Bayer mit Titel-Chancen

Ereignisreicher erster Turniertag für die 40 Minis beim Bundesfinale in Rosenheim. Nach dem Besuch einer Wikinger-Ausstellung und dem gemeinsamen Training mit Mädchen-Bundestrainerin Dana Weber begannen in der Gabor-Halle die Wettkämpfe. Die beiden Lokalmatadore aus Bayern liegen dabei besonders aussichtsreich im Rennen.
weiterlesen...
mini-Meisterschaften 09.06.2016

40 "Minis" ermitteln die Bundessieger in Rosenheim

Das 33. Bundesfinale der mini-Meisterschaften findet von Freitag bis Sonntag in Rosenheim statt. 20 Mädchen und 20 Jungen aus den 20 Landesverbänden sind qualifiziert. 25.000 Kinder hatten in dieser ?Saison? an der erfolgreichen Nachwuchswerbeaktion im Tischtennis teilgenommen, 40 von ihnen schafften es bis zum großen Finale. In der Gaborhalle ist am Wochenende Prominenz vertreten. So wird Mädchen-Bundestrainerin (U18), Dana Weber, ein Training für die Kids leiten, die Profis Tanja Krämer und Tobias Hippler spielen einen Showkampf.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Links zu den Unterseiten

Informieren Sie sich über alles rund um das Thema Trainer/in. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH