ETTU-Cup Damen

ETTU-Cup Damen 29.05.2015

Tarnobrzeg holt dank Han Ying im fünften Anlauf den Titel

Für Polens Topverein war Han Ying einmal mehr die Schlüsselspielerin. Nach zwei Punkten im Hinspiel des ETTU-Cup-Finals machte die Weltranglistenneunte auch im Rückspiel gegen das französische Team von Wu Jiaduo alles klar.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 28.05.2011

Der ttc berlin eastside vertagt den ETTU-Pokal-Gewinn auf das Jahr 2012

Der ttc berlin eastside darf sich hoch erhobenen Hauptes aus dem ETTU-Pokal-Wettbewerb verabschieden, auch wenn es in diesem Jahr noch nicht zum vierten Titelgewinn reichte. Die Bundeshauptstädterinnen waren dem niederländischen Klub Li Ning/Infinity Heerlen ein gleichwertiger Gegner. Nach dem umkämpften 1:3 in Berlin, knüpfte sich im Rückspiel vor rund 300 Fans ein dramatischer Spielverlauf an. Bis zur sensationellen 2:1-Führung, für die eine überragende Georgina Pota gegen die Nummer 15 der Weltrangliste Li Jiao verantwortlich zeichnete, hielt der ttc die Zügel in der Hand. Doch Andrea Bakula unterlag im entscheidenden Spiel Abwehrass Li Jie mit 0:3. Für einen Cup-Sieg wäre ein 3:0 Voraussetzung gewesen. Nach diesem 2:2 traten Song Ah Sim und Lau Sui Fei nicht mehr gegeneinander an, so dass die Gastgeberinnen 3:2 siegten.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 25.05.2011

Schon Katja Ebstein sang - ?Wunder gibt es immer wieder?

Für den ttc berlin eastside geht die erste Saison unter neuem Namen mit dem Finalrückspiel im ETTU-Cup beim niederländischen Erfolgsklub Li Ning/Infinity Heerlen endgültig zu Ende. Der Rückblick fällt sehr positiv aus, obwohl die Chance auf den Titelgewinn in dem einzigen internationalen Wettbewerb der Damen nach dem 1:3 an eigenen Tischen in weite Ferne gerückt ist. In Zusammenhang mit der Vizemeisterschaft in der 1. Bundesliga herrscht in der Bundeshauptstadt Zufriedenheit. Der Gastgeber bietet zwar keinen Live-Ticker, startet auf der Homepage pro Spiel aber ein update.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 29.04.2011

Eine großartige, kämpferische Leistung reicht nicht zum Sieg

Als Wunder hat der ttc berlin eastside den Sprung in das ETTU-Pokal-Finale deklariert, denn nach dem 1:3 gegen den KTS ?Forbet? Tarnobrzeg an eigenen Tischen, wurden die Chancen auf ein Weiterkommen als doch eher gering eingestuft. Die Berlinerinnen packten die Sensation und siegten im Rückspiel 3:0. Den niederländischen Erfolgsklub Li Ning/Infinity Heerlen brachte der ttc an den Rand einer Niederlage. Deshalb müssen sich die Berlinerinnen nach dem 1:3 weder vor der Kritik fürchten noch vor dem Rückspiel, denn Wunder gibt es immer wieder.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 27.04.2011

Pokalschlager in Berlin ? Weltelite gibt sich die Ehre

Der ttc berlin eastside erreicht nach den Siegen 2002, 2004 und 2007 wieder einmal das Finale im ETTU-Pokal. Diesem Erfolg ging eine sensationelle Leistung im Halbfinale gegen den polnischen Klub KTS ?Forbet? Tarnobrzeg voraus. Eine 1:3-Heimniederlage wurde im Rückspiel in ein unglaubliches 3:0 umgemünzt. Am Freitag (19.30 Uhr) steigt das Niveau mit den Gästen Li Ning/Infinity Heerlen noch einmal sprunghaft an. Austragungsort ist wieder die Halle im Freizeit Forum Marzahn. Die Niederländerinnen treten unter anderem mit den Spitzenkräften Li Jiao und Li Jie an.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 15.04.2011

Freudentränen beim ttc berlin eastside - Das Finale ist erreicht

Der ttc berlin eastside gewinnt im zweiten Halbfinale des ETTU-Pokals beim polnischen Meister KTS ?Forbet? Tarnobrzeg vor 300 lautstarken Fans sensatinell mit 3:0 und steht überraschend im Finale. Das Hinspiel ging noch mit 1:3 verloren. Für einen Auftakt nach Maß sorgte Andrea Bakula, die die Nummer 33 der Weltrangliste Li Qian besiegte.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 13.04.2011

ttc berlin eastside steht unter Zugzwang

Der ttc berlin eastside tritt am Freitag (18 Uhr) zum Halbfinal-Rückspiel im ETTU-Pokal der Damen bei KTS ?Forbet? Tarnobrzeg in Polen an. Im ersten Vergleich scheiterten die Bundeshauptstädterinnen mit 1:3 und 6:9 Sätzen und damit stehen sie mit dem Rücken zur Wand.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 01.04.2011

ttc berlin eastside verliert das Hinspiel im ETTU-Pokal-Halbfinale

Als schlechtes Omen erwies sich beim ttc berlin eastside vor 200 Zuschauern die Auftaktniederlage von Song Ah Sim gegen Renata Strbikova im fünften Satz. Beim 1:3 im ersten Vergleich gegen KTS ?Forbet? Tarnobrzeg erspielte Georgina Pota den Ehrenpunkt zum 1:2-Zwischenstand. Bei 6:9 Sätzen benötigt der Gastgeber im Rückspiel (15.4.) schon ein paar Geheimrezepte, um gegen den polnischen Meister das Aus noch zu vermeiden.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 30.03.2011

Hohe Anforderungen erwarten den ttc berlin eastside im ETTU-Pokal-Halbfinale

Der ttc berlin eastside will sich das Heimrecht am Freitag (19.30 Uhr) in der Sporthalle im Freizeitforum Marzahn in Berlin zu Nutze machen, um sich im ETTU-Pokal-Semifinale gegen die starken Polinnen vom KTS ?Forbet? Tarnobrzeg eine günstige Ausgangsposition für das Rückspiel am 15. April zu schaffen.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 11.03.2011

Geschafft - Georgina Pota bringt den ttc berlin eastside in das ETTU-Pokal-Halbfinale

Vor einer enttäuschenden Kulisse von 20 Zuschauern besteht der ttc berlin eastside die schwere Bewährungsprobe beim SVS Ströck Niederösterreich mit Bravour. Nach einem klassischen Fehlstart zum 0:2 ohne Satzgewinn folgte die nervlich brillante Leistung von Georgina Pota. Mit einem 3:1 gegen Li Qiangbing katapultierte die Ungarin ihre Mannschaft, nach dem 3:0 im Hinspiel, in das ETTU-Pokal-Halbfinale.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 09.03.2011

Das Tor zum ETTU-Cup-Halbfinale steht weit offen

Der ttc berlin eastside hat sich mit einem starken 3:0 gegen den SVS Ströck im Viertelfinal-Heimspiel eine ausgezeichnete Basis für den Einzug in das ETTU-Pokal-Semifinale geschaffen. Am Freitag treten die Bundeshauptstädterinnen nun zum Rückspiel in Österreich an.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 14.01.2011

ttc berlin eastside steht so gut wie im ETTU-Halbfinale

Der ttc berlin eastside hat am Freitagabend so gut wie das Halbfinale im ETTU-Pokal erreicht. In eigener Halle schlug das Team den österreichischen Vertreter SVS Ströck überraschend deutlich mit 3:0.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 12.01.2011

Härtetest für den ttc berlin eastside

Die einzelnen Spielerinnen sind deutlich prominenter als ihr Verein. Kein Wunder, denn der österreichische SVS Ströck wurde erst kurz vor Saisonbeginn gegründet. Trotzdem zählt er schon zu den Topklubs im ETTU Cup. Huang Yi-Hua, Daniela Dodean und Li Qiangbing spielen dort und so sagt Berlins Managerin Tanja Hofmann vor dem Viertelfinale am Freitag auch: "Favorit ist für mich der Gast."
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 24.11.2010

Internationale Premiere unter neuem Namen für den ttc berlin eastside

Nachdem der frühere Klub 3B Berlin Tischtennis, sich nach der neuen Namensgebung in ttc berlin eastside, schon in der 1. Bundesliga der Damen mit bislang 11:1 Punkten auszeichnete, werden nun auch die internationalen Pforten im ETTU-Cup der Damen geöffnet. Der ttc ist auf Position sechs gesetzt und qualifizierte sich deshalb gleich für das Achtelfinale. Am Freitag wird mit dem italienischen Team U.S.D. TT Zeus Quartu Sant`Elena ein Gegner begrüßt, der schon zu überraschen wusste.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 08.11.2008

TuS Bad Driburg unterliegt deutlich

Die Vorzeichen für den TuS Bad Driburg im ETTU-Cup-Achtelfinale haben sich nach dem Bänderriss von Yin-ni Zhan nicht als positiv angedeutet. Dennoch war das Management optimistisch, den russischen Gästen aus Nijni Novgorod eine offene Partie liefern zu können. Doch es kam anders - 0:3 lautete das ernüchternde Resultat.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 06.11.2008

TuS Bad Driburg fordert Lokomotov Nijni Novgorod

Nach den guten Leistungen in den vergangenen Jahren, die der TuS Bad Driburg im ETTU-Cup der Damen ablieferte, ist der Klub in dieser Saison bereits fest für das Achtelfinale gesetzt. Dort sind neben Titelverteidiger Dalenergosetproekt Vladivostok noch drei weitere russische Teams vertreten. Zu ihnen zählt auch Lokomotov Nijni Novgorod, die sich über die Vorrunden bis unter die besten 16 Mannschaften vorgespielt haben. Foto: Li Bin TuS Bad Driburg
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 06.01.2008

Bittere Niederlage und große Enttäuschung beim Titelverteidiger 3B Berlin

Der Wunsch vom Einzug in das Halbfinale des ETTU-Cups der Damen ist für 3B Berlin Tischtennis zerplatzt wie eine Seifenblase. Gegen KTS Tarnobrzeg aus Polen kassierte der Gastgeber eine, zumindest in der Höhe, völlig überraschende 0:3-Schlappe.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 03.01.2008

3B Berlin erwartet keinen Spaziergang

Titelverteidiger 3B Berlin Tischtennis hat die Ehre, als einziges deutsches Team im Viertelfinale des ETTU-Cups der Damen zu stehen. Die Prüfung, die dort auf das Trio wartet, ist mit dem polnischen Team KTS Tarnobrzeg eine im Vorfeld nicht unbedingt erwartete Mannschaft.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 24.11.2007

Berliner Bär ringt spanischen Stier nieder

3B Berlin Tischtennis hat mit einem ungefährdeten 3:1-Erfolg gegen Centrao Natacio Mataro Quadis aus Spanien die Runde der letzten Acht im ETTU-Pokal erreicht.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 24.11.2007

TuS Bad Driburg bleibt im Achtelfinale hängen

Der TuS Bad Driburg unterliegt beim spanischen Club Fotoprix VIC mit 1:3 und hat damit die Möglichkeit auf das Viertelfinale, in das sich gestern bereits Titelverteidiger 3B Berlin Tischtennis vorgespielt hat, verpasst.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 21.11.2007

Titelverteidiger 3B Berlin Tischtennis und TuS Bad Driburg vor interessanten Aufgaben

Die Spreu hat sich im ETTU-Cup der Damen vom Weizen getrennt, was im Achtelfinale übrig bleibt, sind europäische Spitzenteams von allererster Güte. So stehen Titelverteidiger 3B Berlin Tischtennis vor heimischer Kulisse und auch der TuS Bad Driburg in Spanien vor anspruchsvollen Kontrahenten.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 14.10.2007

Geschafft ? TuS Bad Driburg steht im Achtelfinale

Der TuS Bad Driburg hat im letzten Gruppenspiel im ETTU-Cup der Damen gegen die niederländische Vertretung Bonema West mit 3:2 gewonnen. Dabei konnten sich die Kurstädterinnen sogar den Luxus leisten auf Spitzenspielerin Xu Jie zu verzichten.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 13.10.2007

TuS Bad Driburg auf dem Weg ins Achtelfinale

Nachdem sich im ETTU-Cup der Damen die Gruppe drei, um Gastgeber TuS Bad Driburg, von vier auf drei Teams reduziert hat, stehen die Kurstädterinnen bereits mit einem Bein im Achtelfinale. Maccabi Rehovot aus Israel wurde glatt mit 3:0 besiegt.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 11.10.2007

Hausmannskost für internationale Gäste in der Kurstadt

Insgesamt sind in der Saison 2007/2008 42 Teams im ETTU-Cup der Damen angetreten. Die erste Runde wurde bereits ohne deutsche Beteiligung absolviert. Am Wochenende steht nun der TuS Bad Driburg im Blickpunkt, der sich für die Runde der letzten 16 Mannschaften qualifizieren möchte.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 06.05.2007

"Berliner Bär" besiegt "Spanischen Stier": 3B Europapokalchampion

Jubel, Trubel Heiterkeit in der Nähe von Barcelona: 3B Berlin Tischtennis hat sich mit einem souveränen 3:0-Erfolg im Rückspiel des ETTU-Finales den Pokal gesichert.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 02.05.2007

Titelgewinn für 3B Berlin Tischtennis zum Greifen nahe

Mit dem 3:2-Sieg im ersten Finale hat 3B Berlin Tischtennis gegen Fotoprix VIC den Grundstein dafür gelegt, dass nach den Siegen im Nancy Evans Cup in den Jahren 2002 und 2004, wieder einmal ein internationaler Triumph in der Landeshauptstadt für weiteren positiven Gesprächsstoff sorgen kann.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 28.04.2007

?Schätzchen? Song beweist einmal mehr ihre Klasse

3B Berlin Tischtennis ist auf dem besten Weg, sich zumindest einen von zwei erhofften Titeln in dieser Saison zu sichern. Das 3:2 im ersten Finale gegen den spanischen Klub Fotoprix VIC ist zwar kein Freifahrtschein für das Rückspiel am kommenden Wochenende in Spanien, doch es ist eine sehr gute Ausgangsposition.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 25.04.2007

Finalstimmung an der Spree: 3B Berlin Tischtennis contra Fotoprix VIC

Nach dem entscheidenden Patzer im Kampf um die Deutsche Meisterschaft richtet 3B Berlin Tischtennis die Konzentration nun auf das ETTU-Cup-Finale gegen Fotoprix VIC am Freitag ab 19 Uhr. Dabei möchten sich die Berlinerinnen für die zum Teil schwache Vorstellung beim TTC Langweid rehabilitieren.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 17.03.2007

Großartige Energieleistung bringt 3B Berlin Tischtennis ins Finale

Rainer Lotsch, Manager der Berlinerinnen, hat wieder einmal den Nagel auf den Kopf getroffen: ?Auswärts spielen wir meist besser.? Diese Vorahnung sollte sich im Halbfinalrückspiel im ETTU-Cup bei ALCL Grand Quevilly mit einem 3:2-Triumph bestätigen. Ein Plus von zwei Sätzen bedeutete schließlich die Garantie für den Einzug ins Finale.
weiterlesen...
ETTU-Cup Damen 14.03.2007

3B Berlin Tischtennis hat das Finale noch nicht abgeschrieben

Gastgeber für 3B Berlin Tischtennis ist am Freitag im Halbfinalrückspiel ALCL Grand Quevilly. Mit einem knappen 3:2-Sieg hatte der französische Club in Berlin sich die bestmöglichen Voraussetzungen für den zweiten Vergleich geschaffen. Doch 3B hat den Kopf noch nicht in den Sand gesteckt.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH