Anzeige
Foto: Schillings
Auszeichnung für die Bronzemedaille im Mixed bei der WM 2019 in Budapest

Deutsche Sporthilfe: Patrick Franziska und Petrissa Solja sind Sportler des Monats April

Stiftung Deutsche Sporthilfe / DTTB 06.05.2019

Frankfurt am Main. Patrick Franziska und Petrissa Solja sind für den Gewinn ihrer WM-Bronzemedaille im gemischten Doppel von den rund 4.000 Sporthilfe-geförderten Athleten zu ihren „Sportlern des Monats“ April gewählt worden. Mit Platz 3 sorgte das Duo für die einzige deutsche Medaille bei der Tischtennis-WM im ungarischen Budapest. 

Ringer Roland Schwarz, der in der Gewichtsklasse bis 77kg EM-Silber im griechisch-römischen Stil gewann, belegt Platz zwei. Auf Rang drei liegt der Vize-Europameister im Gewichtheben in der Klasse bis 67kg, Simon Brandhuber.

Wir gratulieren den beiden zu der verdienten Auszeichnung der Deutschen Sporthilfe!

Ergebnis:

1. Patrick Franziska/Petrissa Solja (Tischtennis): 42% 2. Roland Schwarz (Ringen): 34,6% 3. Simon Brandhuber (Gewichtheben): 23,4%

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Stars & Stories Nationalteams 13.03.2024

Road to Paris-Doku mit Nina Mittelham: Wie alles begann

Auch wenn es beim Singapur Smash nicht so richtig laufen wollte - das Jahr 2024 ist für Nina Mittelham richtig gut losgegangen: Erstmals eine Top 10-Spielerin geknackt beim WTT Star Contender in Goa und bei der WM in Südkorea kein Spiel verloren - Chapeau. Einen großen Anteil an Ninas Erfolg hat die Familie - deswegen schauen wir in Episode #3 mit ihr und ihrer Mama zurück auf ihre ersten Schritte im Tischtennis im kleinen Städtchen Willich.
weiterlesen...
Stars & Stories WM 22.02.2024

Ping, Pong & Prause WM-Spezial #2: Das Holz ist die Seele des Spielers

Nur zwei Stunden nach dem bitteren Viertelfinal-Aus unserer Damen sprechen Richard Prause, Benedikt Probst und Dennis Heinemann über verpasste Chancen, starke Französinnen und natürlich das bevorstehende Match der Herren gegen Taiwan. Und Richard sinniert noch einmal über die wahre Seele des Tischtennisspielers.
weiterlesen...
Stars & Stories 06.02.2024

Mittelham, Qiu und Kaufmann sind die Spieler des Jahres

Tischtennis-Deutschland hat abgestimmt und die Spieler des Jahres 2023 in den drei Kategorien Damen, Herren und Nachwuchs gewählt. Nach einer kurzen Pause im vergangenen Jahr nimmt Nina Mittelham den Titel ein drittes Mal entgegen, während sich Dang Qiu nach seiner Premiere im Vorjahr über die zweite Auszeichnung in Folge freuen darf. Annett Kaufmann baut ihre Serie derweil aus und ist zum fünften Mal hintereinander die Nachwuchsspielerin des Jahres.
weiterlesen...
Stars & Stories 29.01.2024

Wer sind die Spieler des Jahres 2023? Bis 5. Februar abstimmen!

Das Jahr 2024 ist zwar schon ein paar Wochen alt, einmal wollen wir aber noch zurück auf die vergangenen zwölf Monate blicken, um eine letzte wichtige Frage zu beantworten: Wer sind die Spieler des Jahres 2023 in den Kategorien Damen, Herren und Nachwuchs? Wie in jedem Jahr bitten der Deutsche Tischtennis-Bund, JOOLA und myTischtennis.de alle User zur Abstimmung an die Wahlurne. Zur Belohnung kann man einen von 15 Preisen gewinnen.
weiterlesen...
Stars & Stories 28.01.2024

Road to Paris mit Nina Mittelham: Episode #2 "Heimspiel" jetzt online

Nina Mittelham gehört seit vielen Jahren zur Weltspitze im Tischtennis - aber was ihr noch fehlt ist die Teilnahme bei den Olympischen Spielen als Spielerin. Wir begleiten Nina Mittelham auf ihrem Weg nach Paris - in der zweiten Folge geht es um ihr Heimspiel beim WTT Champions in Frankfurt, ums Leben aus dem Koffer und um das gelöste Olympia-Ticket im Mixed!
weiterlesen...
Podcast Stars & Stories 25.01.2024

Podcast: Als wir mit Elke Schall über alte Rivalinnen, Dämonen und andere gruselige Turniere sprachen

Das Tischtennisjahr 2024 hat aufregend begonnen und wird mindestens bis Olympia aufregend weitergehen. Mit der 5fachen-Olympionikin Elke Schall-Süß sprechen Richard & Benedikt über Timo Boll und Han Ying, über nervenaufreibende Olympia-Qualifikationsturniere von damals, Rivalinnen von früher, unbändigen Ehrgeiz und über Richards eigenartige Rituale. Ahja - und kann man Kampfgeist eigentlich lernen?
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum