1. Bundesliga Damen 08.12.2019

Busenbach im Pech: Drittes 4:6 in Serie

Zum dritten Mal in Folge verlor der TV Busenbach ein wichtiges Heimspiel mit 4:6. Auch gegen die SV Böblingen waren vor 320 Zuschauern in Sinzheim Chancen vorhanden zu punkten, die nicht genutzt wurden. Aufgrund von Personalproblemen hatte der TSV Langstadt sein Drittliga-Team nach Kolbermoor geschickt, das die Hessinnen in Rekordzeit mit 6:0 abfertigte.
weiterlesen...
TTBL 08.12.2019

13. Spieltag: Ein Trio steht punktgleich an der Spitze

Die Spitze der Tischtennis Bundesliga (TTBL) rückt immer näher zusammen: Durch den 3:1-Sieg Borussia Düsseldorfs gegen Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken TT und den gleichzeitigen Erfolg des SV Werder Bremen stehen nach dem 13. Spieltag drei Teams punktgleich vorne. Diesem Trio auf den Fersen sind die TTF Liebherr Ochsenhausen und der TTC Schwalbe Bergneustadt.
weiterlesen...
TTBL 07.12.2019

Mühlhausen holt dritten Sieg binnen fünf Tagen

Der Post SV Mühlhausen ist auf dem Vormarsch in der Tischtennis Bundesliga (TTBL): Mit 3:2 setzten sich die Thüringer am Samstagabend zum Auftakt des 13. Spieltags gegen den TTC Neu-Ulm durch und feierten damit den dritten Sieg in dieser Woche.
weiterlesen...
TTBL 07.12.2019

13. Spieltag: Erneut ein Topspiel für Saarbrücken

Kaum 40 Stunden nach dem 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen steht am Sonntag für den 1. FC Saarbrücken TT gleich das nächste Topspiel an: Am 13. Spieltag trifft der Tabellenführer der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf Borussia Düsseldorf und will erneut Titelreife unter Beweis stellen. Ochsenhausen dagegen will gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell zurück in die Erfolgsspur. Bereits am heutigen Samstagabend empfängt der Post SV Mühlhausen den TTC Neu-Ulm.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 07.12.2019

Langstadt mit Personalproblemen, Busenbach will den Turbo zünden

Zwei Partien stehen in der 1. Bundesliga Damen am Sonntag auf dem Programm. Während Vizemeister Kolbermoor glasklarer Favorit ist gegen Langstädterinnen, die nicht in Bestbesetzung anreisen können, könnte es im badischen Sinzheim zwischen Busenbach und Böblingen richtig spannend werden.
weiterlesen...
TTBL 06.12.2019

Saarbrücken nutzt den Düsseldorfer Patzer

Der 1. FC Saarbrücken TT hat die Niederlage von Borussia Düsseldorf genutzt und die Tabellenführung am 12. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ausgebaut. Der deutsche Vizemeister setzte sich am Freitagabend mit 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen durch. Vorbei an Düsseldorf auf Platz zwei ist der SV Werder Bremen durch ein 3:0 beim TTC indeland Jülich geklettert, während der ASV Grünwettersbach ein 3:1 beim TTC Neu-Ulm feierte.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 06.12.2019

tt im Dezember: Chinas neuer Herausforderer

In der letzten Ausgabe des Jahres stehen im Magazin "tischtennis" vor allem der World Cup und die Olympia-Qualifikation im Fokus. Im Interview außerdem Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf.
weiterlesen...
Shop 06.12.2019

Sechs Übungen machen den Meister

Das Tischtennis-Sportabzeichen erfreut sich seit seiner Einführung im Herbst 1993 außerordentlicher Beliebtheit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können die sechs attraktiven Leistungsüberprüfungen, die jeder Altersklasse und Spielstärke gerecht werden, absolvieren. Für 10 Euro bekommen Sie alles, was sie für das Sportabzeichen brauchen. Perfekt für Vereins- oder Schulevents - oder einfach mal fürs Training.
weiterlesen...
Champions League Herren 05.12.2019

Düsseldorf als Gruppensieger im Viertelfinale

Borussia Düsseldorf kann als Gruppensieger für das Champions-League-Viertelfinale planen, die Borussen gewannen am Abend sicher in Lissabon bei Sporting Clube de Portugal mit 3:0 und sind nicht mehr von Platz eins in Gruppe D zu verdrängen. Der Post SV Mühlhausen landete gegen Leka Enea ebenfalls einen klaren Pflichtsieg und hält sich die Viertelfinal-Chance zumindest offen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der Dezember-Ausgabe
In der letzten Ausgabe des Jahres stehen im Magazin "tischtennis" vor allem der World Cup und die Olympia-Qualifikation im Fokus. Im Interview außerdem Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels

Tischtennis in den Sozialen Medien

Tischtennis.de

Deutscher Tischtennis-Bund e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 / 69 50 19-0
Telefax: +49 69 / 69 50 19-13

DTTB@tischtennis.de

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH