Anzeige
Auswahlturniere 19.07.2024

Paris Challenge: Damen-Einzel-Turnier, Herren, Team Roßkopf vs. Team Hielscher 5:0

Matchpraxis ist gefragt vor der Abreise nach Paris. So tragen im ARAG-Centercourt von Turnier-Organisator Borussia Düsseldorf am Freitag die Herren ihren Mannschaftskampf Deutschland 1 gegen Deutschland 2 aus, bei den Damen steht der Einzelwettbewerb im System jeder gegen jeden auf dem Programm. Von den Einzel-Turniere gibt es einen kostenlosen Livestream.
weiterlesen...
Anzeige
Mädchen & Frauen 19.07.2024

Girls Weekend: Viel Tischtennis und noch mehr Spaß für die Jüngsten

Für viele Bundesländer war es das erste Ferienwochenende und damit hieß es wieder: Girls Weekend in Frankfurt am Main! Auch dieses Jahr konnte der DTTB fast 20 Mädchen im Alter zwischen neun und 13 Jahren in der Landessportschule Hessen begrüßen. Das Girls Weekend ist ein jährliches Breitensportevent für Mädchen, das von Butterfly gesponsort wird.
weiterlesen...
Olympische Spiele 18.07.2024

Livestream: Paris Challenge mit Boll, Ovtcharov, Qiu, Mittelham und Co. in Düsseldorf

„Für uns ist es nach vier Wochen intensiver Vorbereitung vor der Abreise nach Paris Matchpraxis“, bringt es Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf auf den Punkt. Noch sind Tickets für die Einzel- und Team-Turniere der Damen und Herren im ARAG Centercourt von Borussia Düsseldorf zu haben. Von den Einzelturnieren bietet DTTB-Partner TT-Cup einen Livestream an.
weiterlesen...
Olympische Spiele 18.07.2024

Deutschlands Asse sind bereit für Olympia

„Es muss schon sehr gut laufen, damit wir uns die Möglichkeit erspielen können, wieder eine Medaille zu gewinnen. Wir werden auf jeden Fall alles dafür geben“, sagt Timo Boll beim Medien-Tag des Deutschen Tischtennis-Bundes. Der harte Olympia-Vorbereitungslehrgang im Deutschen Tischtennis-Zentrum in Düsseldorf geht zu Ende. Am 21. Juli reisen die ersten DTTB-Cracks mit dem Zug nach Paris, wo am 27. Juli die Tischtennis-Wettbewerbe beginnen.
weiterlesen...
Jugend-EM 17.07.2024

JEM: 19 Siege zum Auftakt der Einzelkonkurrenzen

Bei den 66. Jugend-Europameisterschaften in Malmö begann am heutigen Mittwoch die fünftägige Individual-EM.
weiterlesen...
TTBL 17.07.2024

Der „TTBL-Spieler der Saison“: Feng Yi-Hsin vom TTC Zugbrücke Grenzau

Die Fans der Tischtennis Bundesliga (TTBL) haben entschieden: In einer Social-Media-Umfrage kürten die Follower der stärksten Spielklasse Europas Feng Yi-Hsin vom TTC Zugbrücke Grenzau zum „TTBL-Spieler der Saison 2023/24“. Zur Abstimmung hatten neben dem Mannschafts-WM-Dritten aus Taiwan die neun übrigen der insgesamt zehn TTBL-Stars mit den besten Bilanzen des Spieljahres sowie – aufgrund ihrer internationalen Spitzenvorstellungen – das deutsche Idol Timo Boll und Top-10-Ass Hugo Calderano gestanden.
weiterlesen...
Jugend-EM 16.07.2024

JEM in Malmö: U15-Mädchen verteidigen Titel, U19-Jungs mit Silbermedaille

Die neuen und alten U15-Europameisterinnen kommen aus Deutschland. Einen nahezu perfekten Team-Wettbewerb krönen Koharu Itagaki, Josephina Neumann, Lisa Wang und Bao Chau Elisa Nguyen mit einer Goldmedaille. Die U19-Jungs unterliegen im Finale starken Rumänen und sichern damit die Silbermedaille bei der Jugend-EM im schwedischen Malmö.
weiterlesen...
Olympische Spiele 16.07.2024

Olympia in Paris: DTTB-Herren an zwei, die Damen an fünf gesetzt

Der Weltverband ITTF hat nach der Veröffentlichung der Weltrangliste am Dienstag auch die Setzlisten für die Olympischen Spiele publiziert, die am 26. Juli in Paris beginnen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Anzeige
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der Juli-Ausgabe
Schon als die Deutschen Meisterschaften in Erfurt begannen, war Benedikt Duda platt. Der deutsche Nationalspieler hatte vor den Deutschen etliche internationale Events auf verschiedenen Kontinenten bereist und viele kräftezehrende Einzel bestritten. Dass der Bergneustädter seiner Favoritenrolle am Ende trotzdem gerecht und zum zweiten Mal in seiner Karriere Deutscher Meister im Einzel wurde, war das Resultat einer Willensleistung. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum