Anzeige
1. Bundesliga Damen 20.09.2021

Bingen nach 6:1 gegen Böblingen Spitzenreiter

Das hätten viele vor der Saison nicht für möglich gehalten, auch wenn erst zwei Spieltage absolviert sind und drei Teams sogar jeweils erst eine Partie bestritten haben. Die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim, der letzte Saison das Pech am Schläger klebte, ist Spitzenreiter der 1. Bundesliga Damen. Zwei Spiele, zwei überzeugende 6:1-Siege – das kann sich fürwahr sehen lassen. Am Sonntagnachmittag musste auch die SV Böblingen den Rheinhessinnen zum deutlichen Erfolg gratulieren. Überraschend konnten sowohl Giorgia Piccolin als auch Neuzugang Mie Skov, die erfolgreich im TTG-Dress debütierte, Böblingens Abwehr-Ass Qianhong Gotsch bezwingen. Und nicht minder überraschend besiegte die Tschechin Karolina Mynarova mit Annett Kaufmann das 15-jährige Megatalent der Schwaben.
weiterlesen...
Anzeige
TTBL 19.09.2021

Bad Königshofen holt gegen Grenzau den dritten Saisonsieg

Bastian Steger hat den TSV Bad Königshofen zum dritten Saisonsieg in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) geführt. Zum Abschluss des 6. Spieltags setzten sich die Unterfranken am Sonntag mit 3:1 gegen den TTC Zugbrücke Grenzau durch und verteidigten damit den sechsten Tabellenplatz.
weiterlesen...
Europe Top 16 19.09.2021

Europe Top 16: Franziska zieht mit 4:2 über den WM-Zweiten Falck ins Finale ein

Deutschland ist beim mit 100.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Thessaloniki in beiden Finals vertreten. Eine Stunde nach Nina Mittelhams deutlichem Sieg über die Tschechin Hana Matalova zog Patrick Franziska mit einem 4:2-Erfolg über Schwedens Weltranglistenneunten Mattias Falck erstmals in des Endspiel des Prestigeturniers ein.
weiterlesen...
Europe Top 16 19.09.2021

Europe Top 16: Nina Mittelham greift nach Gold

Nina Mittelham greift in Thessaloniki nach den Sternen. Die 24 Jahre alte Berlinerin zog mit einem deutlichen 4:0-Erfolg über Hana Matalova (Tschechien) erstmals in das Finale des mit 100.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Thessaloniki ein.
weiterlesen...
Europe Top 16 18.09.2021

Europe Top 16: Mittelham zieht mit einem Sieg über Europas Nummer 1 ins Halbfinale ein

Deutschland hat beim mit 100.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Thessaloniki zwei Bronzemedaillen bereits sicher. Nach dem Saarbrücker Patrick Franziska, der das deutsche Viertelfinale gegen Ruwen Filus (Fulda-Maberzell) für sich entschied, zog auch Nina Mittelham erstmals in das Halbfinale des Prestigeturniers ein.
weiterlesen...
Europe Top 16 18.09.2021

Europe Top 16: Franziska steht nach Sieg über Filus im Halbfinale

Patrick Franziska steht im Halbfinale des mit 100.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Thessaloniki. Der Saarbrücker setzte sich in einem streckenweise hochklassigen deutschen Viertelfinale mit 4:1 gegen seinen Nationalmannschaftskollegen Ruwen Filus (Fulda-Maberzell) durch.
weiterlesen...
Europe Top 16 18.09.2021

Europe Top 16: Mental starke Mittelham gewinnt Siebensatz-Krimi

Nach Patrick Franziska und Ruwen Filus ist auch Mixed-Europameisterin Nina Mittelham in Thessaloniki in das Viertelfinale des mit 100.000 Euro dotierten Europe Top 16 eingezogen.
weiterlesen...
Europe Top 16 18.09.2021

Europe Top 16: Franziskas Zittersieg macht deutsches Viertelfinale perfekt

Das deutsche Viertelfinale ist perfekt. In einem 4:3-Krimi gegen den Österreicher Daniel Habesohn erreichte auch Patrick Franziska beim mit 100.000 Dollar dotierten Europe Top 16 in Thessaloniki die Runde der besten Acht.
weiterlesen...
Europe Top 16 18.09.2021

Europe Top 16: Starker Filus zieht als Erster ins Viertelfinale ein

Ruwen Filus ist beim mit 100.000 Dollar dotierte Europe Top 16 in Thessaloniki in das Viertelfinale eingezogen. Der Defensivkünstler aus Fulda-Maberzell bezwang bei seinem starken Achtelfinalauftritt den an Position acht gesetzten Schweden Kristian Karlsson in sechs Sätzen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Anzeige
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der September-Ausgabe
Im Mittelpunkt der September-Ausgabe steht der Rückblick auf die Deutsche Meisterschaft in Bremen, bei der es dieses Mal einige überraschende Ergebnisse gab, auch wenn am Ende mit Nina Mittelham und Benedikt Duda zwei Favoriten ganz oben auf dem Treppchen standen. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
Hauptsponsoren

Tischtennis.de

Deutscher Tischtennis-Bund e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 / 69 50 19-0
Telefax: +49 69 / 69 50 19-13

DTTB@tischtennis.de

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH