Jugend-EM 21.07.2018

Jugend-EM: DTTB-Trio im Einzel ausgeschieden

Bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca haben Felix Wetzel, Benno Oehme (beide Jungen) und Vincent Senkbeil (Schüler) den Einzug in die morgige zweite Einzel-Runde verpasst. Insgesamt 15 DTTB-Starter stehen aber dennoch in der Runde der letzten 64. Im Mixed fehlen Franziska Schreiner/Cedric Meissner (Jugend) und Sophia Klee/Mike Hollo (Schüler) am Sonntag noch ein Sieg zum Gewinn einer Medaille.
weiterlesen...
Jugend-EM 20.07.2018

Jugend-EM: Wetzel und Oehme meistern die Qualifikation

Wenn bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca am Samstag die erste Runde in den vier Einzel-Konkurrenzen ausgetragen wird, werden 14 DTTB-Starter in der Box stehen. Franziska Schreiner (Mädchen), Mike Hollo (Schüler), Sophia Klee sowie Naomi Pranjkovic (Schülerinnen) sind jeweils unter den Top 16 gesetzt und greifen erst am Sonntag ein.
weiterlesen...
TTBL 20.07.2018

„Zwei Vereine hinter uns lassen“

Nach achtjähriger Abwesenheit ist der TTC indeland Jülich zurück in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Wir haben mit dem Präsidenten des Aufsteigers Michael Küven gesprochen – über die Rückkehr ins Oberhaus, seine Mannschaft und die Ziele für die kommende Saison.
weiterlesen...
Jugend-EM 19.07.2018

Jugend-EM: WM-Qualifikation verpasst

„Die WM-Qualifikation wäre ein Traum“, hatte Meng Fanbo zehn Tage vor Beginn der 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca noch gesagt. Dieser Traum wäre fast Wahrheit geworden – aber nur fast. Das Quintett von Bundestrainer Zhu Xiaoyong hatte sich durch den 3:2-Sieg gegen Griechenland in das Halbfinale vorgespielt und damit Bronze in der Tasche. Ein Sieg fehlte noch, um das Ticket Anfang Dezember nach Australien zu buchen.
weiterlesen...
Sponsoren & Partner 19.07.2018

DONIC und Tibhar bleiben Ausrüster der DTTB-Basisveranstaltungen

Je 320 Tische und Netze und 800 Umrandungen stellt DONIC pro Saison zur Verfügung. Tibhar liefert unter anderem 50 Gros, also 7.200 Bälle seiner Top-Hausmarke sowie je 340 Schiedsrichtertische und Zählgeräte. Alles in allem eine logistische Herausforderung bei 17 Turnieren jährlich.
weiterlesen...
World Tour 2018 19.07.2018

Korea Open: Ovtcharov steht im Achtelfinale

Dimitrij Ovtcharov hat bei den mit 266.000 Dollar dotierten Korea Open das Achtelfinale des Einzelwettbewerbs erreicht. Der in Daejeon topgesetzte Hamelner ist nach dem gleichzeitigen Ausscheiden von Patrick Franziska der letzte im Turnier verbliebene Deutsche. Ovtcharov trifft am Freitag um 11.50 Uhr auf den Olympiadritten von Rio, den Japaner Jun Mizutani. Die Begegnung ist live im Streaming des Weltverbands ITTF auf itTV zu sehen.
weiterlesen...
Jugend-EM 19.07.2018

Jugend-EM: Jungen verfehlen das WM-Ticket knapp

Die deutsche Jungen-Auswahl hat bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca den vierten Platz belegt. In der alles entscheidenden Partie um die Qualifikation zu den Welttitelkämpfen, die Anfang Dezember in Australien stattfinden werden, verlor der Titelverteidiger gegen Gastgeber Rumänien mit 1:3. Für den einzigen Sieg sorgte Cedric Meissner. Die Mädchen beendeten die Konkurrenz auf Rang sechs. Für die Schüler und Schülerinnen reichte es zu Position fünf. Die Titel gingen an Frannkreich (Jungen, Schüler), Aserbaidschan (Mädchen) und Rumänien (Schülerinnen).
weiterlesen...
World Tour 2018 19.07.2018

Korea Open: Achtelfinal-Aus für DTTB-Duos

Bei den mit 266.000 Dollar dotierten Korea Open sind die deutschen Doppel am frühen Morgen im Achtelfinale gescheitert. Im Einzel sind als einzige DTTB-Asse noch der in Daejeon topgesetzte Dimitrij Ovtcharov und der Weltranglisten-23. Patrick Franziska vertreten und bestreiten heute ab 11.40 Uhr nacheinander ihre Auftaktbegegnungen, die live auf itTV gestreamt werden.
weiterlesen...
Jugend-EM 18.07.2018

Jugend-EM: Fehlende Erfahrung und eine knapp verpasste Medaille

Über drei Stunden lieferten sich die beiden Schülerinnen-Teams aus Deutschland und Frankreich bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca ein hochspannendes Viertelfinal-Duell. Trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung reichte es für die Schützlinge von Bundestrainerin Lara Broich nicht zum Erreichen der Vorschlussrunde und damit zum Gewinn einer Medaille. Am Ende setzte sich Frankreich mit 3:2 durch.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
"tt"
Die Top-Themen der Juli-Ausgabe
Tischtennis, so finden viele Fans, wird vom Fernsehen stiefmütterlich behandelt. Medienwissenschaftler Dr. Holger Ihle hat sich mit dem Thema beschäftigt. Er sagt: Mehr Ansprüche könne Tischtennis derzeit nicht stellen. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels

Tischtennis in den Sozialen Medien

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH