WM Sponsoren & Partner 18.05.2019

ITTF bricht mit der WM in Budapest mediale Rekorde

Fernsehzeiten, Livestreaming und Aufrufe in den sozialen Medien sind so hoch wie nie. Am Freitag hat der Weltverband die Zahlen für Fernsehen und Online-Medien veröffentlicht.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 18.05.2019

Alles bleibt offen: Remis nach packendem erstem Finale

Kolbermoor. Das Final-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft in Kolbermoor hielt, was es versprochen hatte. Vor 310 begeisterten Fans in der ROFA Arena gingen Titelverteidiger SV DJK Kolbermoor und Rekordchampion ttc berlin eastside nach hoch spannenden dreieinhalb Stunden mit einer Punkteteilung auseinander. Das Rückspiel am Sonntag um 16.00 Uhr in der Hauptstadt ist völlig offen. Der Sieger ist Deutscher Meister, trennt man sich erneut unentschieden, gibt es ein drittes Match am 24. Mai in Berlin.
weiterlesen...
Mein Sport 17.05.2019

Radio-Sendung: Volkssport und Mauerblümchen - Tischtennis

NDR1 geht der Frage nach, warum das schnellste Rückschlagspiel der Welt nicht öfter im Rampenlicht steht. Die Sendung läuft am Freitag, 17. Mai, von 20 bis 20.30 Uhr.
weiterlesen...
Personalie 17.05.2019

Ehemaliger DTTB-Präsident Gründahl wird 70

Walter Gründahl feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag. Von 1994 bis 1996 sowie von 1999 bis 2005 war der gebürtige Schleswiger Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes und zuvor Generalsekretär.
weiterlesen...
ITTF Challenge 17.05.2019

Croatia Open: Duda unterliegt Karlsson im Viertelfinale

Die Croatia Open sind für die Asse des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) beendet. Im Viertelfinale unterlag Benedikt Duda als letzter Vertreter des DTTB dem Schweden Kristian Karlsson in vier Sätzen. Im Doppel nehmen der Bergneustädter und sein Partner Qiu Dang (Grünwettersbach) Bronze mit nach Hause.
weiterlesen...
Stars & Stories 17.05.2019

Hirschhausen-Show: 20 Minuten Tischtennis-Werbung in der ARD

Der Moderator, Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen hat in seiner Sendung "Hirschhausens Quiz des Menschen" Tischtennis-Laien die verblüffenden Seiten und positiven medizinischen Aspekte des Tischtennissports gezeigt. In der Quiz- und Spiel-Show zu Gast waren Timo Boll und der 88-jährige ehemalige Deutsche Mannschaftsmeister Heinz Nink.
weiterlesen...
ITTF Challenge 16.05.2019

Croatia Open: Duo Duda/Qiu auf dem Sprung zur Medaille

Nur Benedikt Duda hat bei den Croatia Open Open im Einzel den Sprung in das Achtelfinale geschafft. Im Doppel erarbeitete sich der Bergneustädter zudem eine Medaillenchance und steht mit seinem Partner Qiu Dang (Grünwettersbach) am Freitag in der Runde der besten Acht. Für Qiu sowie Nils Hohmeier (Celle) und Wan Yuan (Bingen) ist das Challenge-Turnier im Einzel allerdings seit dem ersten Durchgang beendet.
weiterlesen...
ITTF Challenge 16.05.2019

Croatia Open: Nur Duda ist noch im Einzel-Achtelfinale vertreten

Nils Hohmeier und Wan Yuan überzeugten in der Quali. Bei den Croatia Open steht nun allerdings nur noch Benedikt Duda im Einzel-Achtelfinale. Im Doppel an der Seite von Dang Qiu ist er ebenfalls in der Runde der besten 16 vertreten.
weiterlesen...
Stars & Stories 16.05.2019

Timo Boll zu Gast bei "Hirschhausens Quiz des Menschen"

Dass Eckart von Hirschhausen ein großer Fan des Tischtennis ist, hatte er zuletzt bereits bei den German Open 2018 in Bremen bewiesen. In seiner populären Show "Hirschhausens Quiz des Menschen" ist nicht nur Timo Boll zu Gast, der Entertainer und Arzt Hirschhausen ist auch mit dem ehemaligen Profi Heinz Nink unterwegs. Für alle Tischtennisfans heißt es also: Heute um 20.15 Uhr das Erste einschalten.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

WhatsApp-Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen WhatsApp-Newsletter des DTTB! So bekommen Sie Nachrichten, Ergebnisse, Links zu Videos und Co. direkt auf Ihr Handy.
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
"tt"
Die Top-Themen der Mai-Ausgabe
Die Tischtennis-Weltmeisterschaften in Budapestwaren voll von Überraschungen, spannenden Geschichten und einer Tragödie. In der neuen Ausgabe der "tischtennis" erfahren Sie alles über Falck, Boll, Ma Long und Co. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels

Tischtennis in den Sozialen Medien

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH