Anzeige
TTBL 03.12.2022

Aufsteiger Mainz verpasst zweiten Saisonsieg nur knapp

Der Japaner Yuto Muramatsu leistete starke Gegenwehr. Er gewann beide Einzel in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gegen den TTC Neu-Ulm und hielt den 1. FSV Mainz 05 im Spiel. Am Ende unterlagen Andrei Putuntica und Luka Mladenovic im Doppel und verpassten so den zweiten Saisonsieg für den Aufsteiger.
weiterlesen...
Anzeige
Champions League Damen 02.12.2022

3:2 gegen Cartagena: ttc berlin eastside zieht ins Viertelfinale ein

Es war ein hartes Stück Arbeit, doch nach 160 spannenden Minuten durften die Spielerinnen des ttc berlin eastside mit den Fans die Welle machen. Mit 3:2 brachte der Hauptstadtklub in seinem letzten Gruppenspiel den starken Spanierinnen die erste Niederlage im laufenden Wettbewerb bei und zog damit als Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein. Die Reihenfolge der Teams in Gruppe A steht bereits fest, auch wenn am Sonntag Cartagena noch Cagliari empfängt: 1. Cartagena, 2. Berlin, 3. Cagliari.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 02.12.2022

Magazin "tischtennis" im Dezember: Aus Liebe zum Holz

Es ist das Herzstück des Schlägers und hat entscheidenden Einfluss auf die Spieleigenschaften: das Schlägerholz. Die Angebotspalette großer Hersteller ist zwar schon ziemlich üppig, doch nicht jedem Spieler genügt diese Auswahl. Der eine oder andere wünscht sich ein Holz, das individuell auf ihn und seine Fähigkeiten zugeschnitten ist. An diesem Punkt kommen mitunter kleine Manufakturen ins Spiel.
weiterlesen...
Champions League Herren 01.12.2022

TTCLM: Düsseldorf und Neu-Ulm auf dem Weg ins Halbfinale

Nach dem Post SV Mühlhausen sind auch Borussia Düsseldorf und der TTC Neu-Ulm auf dem besten Weg in das Halbfinale der Champions League (TTCLM). Düsseldorf erkämpfte sich am Donnerstagabend ein 3:2 bei KS Dartom Bogoria Grodzisk Mazowiecki; Neu-Ulm hatte bereits am Vortag mit 3:0 beim Sporting Clube de Portugal gewonnen.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 01.12.2022

Schwabhausen fordert den Meister heraus

Der amtierende Deutsche Meister ttc berlin eastside ist momentan natürlich voll und ganz auf das so wichtige letzte Champions-League-Gruppenspiel gegen Cartagena am Freitagabend in der Hauptstadt fokussiert. Doch der Bundesligaspielplan ist gnadenlos. Viel Zeit werden die Berlinerinnen nämlich nicht haben, sich nach der Königsklassen-Partie zu regenerieren, denn bereits am Sonntag muss man 600 Kilometer weiter südlich beim unberechenbaren TSV Schwabhausen um Punkte kämpfen.
weiterlesen...
Champions League Damen 01.12.2022

berlin eastside muss Cartagena im Rückspiel schlagen

Viertes und letztes Gruppenspiel des ttc berlin eastside in der europäischen Königsklasse – und was für ein wichtiges. Der fünfmalige Champions-League-Sieger muss nach der unerwarteten 0:3-Niederlage am Dienstag in Cartagena das Rückspiel in eigener Halle – Schauplatz ist die Frauensporthalle im Freizeitforum Marzahn – gewinnen, um nicht eventuell eine böse Überraschung zu erleben und in der Gruppenphase auszuscheiden. Im Fall einer neuerlichen Niederlage wäre man zumindest auf fremde Schützenhilfe angewiesen, um ins Viertelfinale einzuziehen.
weiterlesen...
Podcast Stars & Stories 01.12.2022

Ping, Pong & Prause: Neue Episode mit Valentin Baus und Volker Ziegler

Eine neue Episode mit dem Tischtennis-Trainer des Jahres 2021 und dem Para-Sportler des Jahres 2021. Mit Volker Ziegler und Valentin Baus sprechen Benedikt und Richard über die erfolgreiche WM, das Paralympics-Finale letztes Jahr, warum Valentin immer noch ein Hallodri, aber ein professioneller ist und vieles mehr rund um das Thema Para-Tischtennis und "Valle" Baus. Viel Spaß!
weiterlesen...
TTBL 30.11.2022

Liebherr Final Four 2023: „Die beste und spannendste Pokal-Endrunde aller Zeiten“

Seit dem ersten Advent-Wochenende ist das Teilnehmerfeld für das Liebherr Final Four am 8. Januar 2023 (Sonntag) in Neu-Ulm komplett. Als letzte Mannschaft aus der Tischtennis Bundesliga (TTBL) qualifizierte sich der TTC Neu-Ulm als zweiter Lokalmatador für das Turnier um den deutschen Pokal. Um den ersten Titel der neuen Saison spielen außerdem Vorjahressieger 1. FC Saarbrücken-TT, Rekordgewinner Borussia Düsseldorf und Neu-Ulms Nachbar TTF Liebherr Ochsenhausen. Mehr Klasse kann ein Event auf nationaler Bühne kaum noch bieten.
weiterlesen...
Champions League Damen 29.11.2022

Bittere Berliner Niederlage in Cartagena

Der fünfmalige Champions-League-Gewinner ttc berlin eastside hatte sich eine Menge für sein drittes Gruppenspiel vorgenommen und auf die spielerische Klasse von international erfahrenen Kräften wie Shan Xiaona und Lee Ho Ching gebaut, doch es ging daneben. Mit 0:3 zog man am Dienstagabend im spanischen Cartagena den Kürzeren und muss sich für das Rückspiel am kommenden Freitag etwas Gutes einfallen lassen. Bemerkenswert: Bei eastside kam mit Josi Neumann die jüngste Spielerin zum Einsatz, die je in Europas Königsklasse gespielt hat. Und die 12-Jährige machte ihre Sache alles andere als schlecht.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Anzeige
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der Dezember-Ausgabe
Es ist das Herzstück des Schlägers und hat entscheidenden Einfluss auf die Spieleigenschaften: das Schlägerholz. Der eine oder andere wünscht sich ein Holz, das individuell auf ihn und seine Fähigkeiten zugeschnitten ist. An diesem Punkt kommen mitunter kleine Manufakturen ins Spiel. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
Hauptsponsoren

Tischtennis.de

Deutscher Tischtennis-Bund e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 / 69 50 19-0
Telefax: +49 69 / 69 50 19-13

DTTB@tischtennis.de

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum