1. Bundesliga Damen 17.01.2021

Kolbermoor gewinnt in Langstadt - Erster Saisonsieg für Bingen, tolles Mynarova-Debüt

Das Topspiel zwischen dem am Samstag entthronten Spitzenreiter TSV Langstadt und dem bisherigen Tabellenzweiten SV DJK Kolbermoor verlief weniger spannend als von manchem im Vorfeld erwartet. Langstadts komplettes Spitzenpaarkreuz fiel aus, sodass am Ende nicht mehr als ein 2:6 drin war, wodurch die Oberbayern mit nun 9:3 Punkten die Poleposition in der Liga übernahmen. Im zweiten Match des Tages setzte die endlich wieder zu viert angetretene TTG Bingen/Münster-Sarmsheim eine echte Duftmarke und gewann gegen den TSV Schwabhausen mit 5:3 – die erlösenden ersten Punkte der Saison für die Rheinhessinnen, bei denen die Tschechin Karolina Mynarova mit zwei überzeugend herausgespielten Siegen ein fantastisches Debüt feierte.
weiterlesen...
TTBL 16.01.2021

14. Spieltag: Nun will Bad Königshofen auch Düsseldorf knacken

Kaum enger könnte der Kampf um die Play-off-Plätze sein, gleich fünf Teams rangieren derzeit in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) punktgleich hinter Tabellenführer Borussia Düsseldorf. Auf dem Vormarsch befand sich zuletzt der TSV Bad Königshofen, der nach sechs Siegen in Serie am Sonntag nun auch den Spitzenreiter ärgern will. Zum Verfolgerduell kommt es am 14. Spieltag zwischen dem TTC Neu-Ulm und dem TTC Schwalbe Bergneustadt.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

3:2 in Bergneustadt: Bad Königshofen erobert Platz vier

Der TSV Bad Königshofen hat den TTC Schwalbe Bergneustadt am Freitagabend mit 3:2 besiegt und bleibt in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf dem Vormarsch. Dank des sechsten Erfolgs in Serie stehen die Unterfranken nun sogar auf einem Play-off-Platz.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Dritter Sieg in Serie: Grünwettersbach schlägt auch Fulda

Der ASV Grünwettersbach bleibt in der Erfolgsspur und hat den dritten Sieg in Serie geschafft. Angeführt von Rückkehrer Wang Xi, setzten sich die Badener am Freitagabend mit 3:1 beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell durch und verteidigten damit den achten Tabellenplatz.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Mühlhausen knackt auch Neu-Ulm und sammelt Selbstvertrauen

Der Post SV Mühlhausen bleibt in Topform: Zwei Tage nach dem 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen setzten sich die Thüringer am Freitag mit 3:1 gegen den TTC Neu-Ulm durch und verkürzten den Rückstand auf die Play-off-Ränge der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf zwei Punkte.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Erster Saisonsieg: Grenzau schlägt Bad Homburg und darf wieder hoffen

Im 13. Anlauf ist dem TTC Zugbrücke Grenzau der erste Saisonsieg geglückt. Am Freitagabend setzten sich die Westerwälder mit 3:0 im Kellerduell gegen den TTC OE Bad Homburg durch und wittern damit wieder Morgenluft im Abstiegskampf der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Klarer Erfolg in der Final-Neuauflage: Saarbrücken schlägt Ochsenhausen

Die Neuauflage des Liebherr TTBL-Finals war eine klare Sache: Mit 3:0 setzte sich der 1. FC Saarbrücken TT am Freitagabend gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen durch und schob sich damit zurück auf einen Play-off-Platz in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Für Ochsenhausen war es die dritte Niederlage im dritten TTBL-Spiel 2021.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Düsseldorf rollt weiter: 3:0 gegen Bremen

Elfter Sieg im zwölften Spiel: Borussia Düsseldorf hat sich am Freitagabend am 13. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:0 gegen den SV Werder Bremen durchgesetzt und führt die Tabelle weiterhin deutlich an.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 15.01.2021

Die Liga kommt in die Gänge: Vier Partien am Wochenende, Topspiel in Langstadt

Nach dem Pokal Final Four am letzten Sonntag, das mit dem Sieg des ttc berlin eastside endete, sowie dem Bundesliga-Nachholspiel zwischen Berlin und Weil am Vortag, nimmt die Liga am Wochenende erstmals im Jahr 2021 richtig Fahrt auf. Vier Partien stehen auf dem Programm, die im Zeichen des Kampfs um die Play-offs stehen. Am Samstag steigt in Langstadt das Spitzenspiel zwischen dem TSV und dem nach Minuspunkten gleichauf liegenden Verfolger Kolbermoor, der am Sonntag im Pokalfinale knapp das Nachsehen hatte. Bingen hat gleich zwei Chancen, in heimischer Halle die ersten Punkte einzusammeln, nämlich am Samstag gegen Pokalhalbfinalist Schwabhausen und tags darauf gegen dezimierte Böblingerinnen. Liganeuling Weil, der bisher zu gefallen wusste, möchte am Sonntag gegen Winter und Co. punkten – gewiss keine leichte Übung aber auch nicht unmöglich.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der Januar-Ausgabe
In der ersten Ausgabe des Jahres des Magazins "tischtennis" steht natürlich der Siegeszug der deutschen Teams in der Champions League im Mittelpunkt. Weitere Themen sind World Table Tennis und Training für Mädchen. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
Hauptsponsoren

Tischtennis.de

Deutscher Tischtennis-Bund e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 / 69 50 19-0
Telefax: +49 69 / 69 50 19-13

DTTB@tischtennis.de

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH