Anzeige

2. Damen Bundesliga

Aktuelle Spiele

2. Bundesliga Damen

. :
Begegnungen S U N Spiele +/-
: 0
1. 0:0 SSV Schönmünzach
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
2. 0:0 TTK Anröchte
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
3. 0:0 TuS Uentrop
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
4. 0:0 DJK BW Annen
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
5. 0:0 DJK Offenburg
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
6. 0:0 TTC Langweid
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
7. 0:0 TuS Fürstenfeldbruck
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
8. 0:0 TTC Langen 1950
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
9. 0:0 MTV Tostedt
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0
10. 0:0 TSV 1909 Langstadt II
Begegnungen S U N Spiele +/-
0 0 0 0 0:0 0

Kommende Spiele

(1) 14.09.2024 18:00 (Spiellokal 1)
TTK Anröchte
TTC Langweid
(2) 15.09.2024 12:00 (Spiellokal 1)
TuS Uentrop
TTC Langweid
(3) 21.09.2024 14:00 (Spiellokal 1)
DJK BW Annen
DJK Offenburg
(4) 21.09.2024 17:30 (Spiellokal 1)
TuS Fürstenfeldbruck
MTV Tostedt
(5) 21.09.2024 18:00 (Spiellokal 1)
TTC Langweid
TSV 1909 Langstadt II
(6) 22.09.2024 11:00 (Spiellokal 1)
TTC Langweid
MTV Tostedt
(7) 22.09.2024 12:00 (Spiellokal 1)
TuS Fürstenfeldbruck
TSV 1909 Langstadt II
(8) 22.09.2024 14:30 (Spiellokal 1)
TTK Anröchte
DJK Offenburg
(9) 28.09.2024 18:00 (Spiellokal 1)
TTC Langen 1950
DJK BW Annen
(10) 28.09.2024 18:30 (Spiellokal 1)
DJK Offenburg
TuS Fürstenfeldbruck
2. Bundesliga Damen 04.05.2024

2. Bundesliga der Damen: Weil steigt auf, Langen muss am Samstag in die Relegation

Lange hat es den ESV Weil nicht in der Liga gehalten: Nach einem Jahr Unterhaus kehrt die Mannschaft zurück in die 1. Bundesliga und krönt damit eine starke Saison. Die 2. Bundesliga blickt auf eine anspruchsvolle Spielzeit zurück.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 21.04.2024

Der ESV Weil sichert sich die Meisterschaft im Damen-Unterhaus

Wirklich gefährdet war sie nicht mehr, die Meisterschaft des ESV Weil. Der Bundesliga-Absteiger von letzter Saison sichert sich erwartungsgemäß die Meisterschaft in der 2. Bundesliga der Damen. Am anderen Ende der Tabelle stehen der TTC Langen 1950 und die zweite Garde des TSV Dachau.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 26.12.2023

Kein Platz ist wirklich sicher in der 2. Bundesliga der Damen

Die Vorrunde in Damen-Unterhaus ist beendet und der ESV Weil hat sich erwartungsgemäß an die Spitze gesetzt. Sonst ist alles offen, den zweiten und den achten Platz trennen lediglich drei Zähler. Die Teams freuen sich bereits auf die Rückrunde.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 21.09.2023

Das Damen-Unterhaus macht einiges neu

In der aktuell startenden 2. Bundesliga der Damen hat sich im Vergleich zur vergangenen Saison einiges getan: Aus der 1. Bundesliga ist der ESV Weil abgestiegen, aus den 3. Bundesligen aufgestiegen sind der TTC Langen 1950 und die zweite Mannschaft des TSV Dachau 65.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 03.05.2023

Jena stellt sich dem Abenteuer 1. Bundesliga

Am Ende der Saison 2022/23 hat sich der SV SCHOTT Jena mit der Meisterschaft der 2. Bundesliga der Damen gekrönt und steigt in die 1. Bundesliga auf. Annen und Leipzig verabschieden sich hingegen aus der Liga.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 23.12.2022

2. Bundesliga der Damen: Jena sichert sich die Herbstmeisterschaft

Dass der SV SCHOTT Jena nach der Vorrunde an der Spitze des Damen-Unterhauses stehen würde, hatten vor der Saison nur wenige gedacht. Jetzt überwintert die Mannschaft an der Spitze – und möchte dort auch nicht weg.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 02.09.2022

2. Bundesliga der Damen: Stärker denn je?

So richtig festlegen darauf, wer in diesem Jahr die Meisterschaft in der 2. Bundesliga der Damen für sich entscheiden wird, möchte sich in den Reihen der Teams eigentlich niemand. Der Tenor: Die Liga ist stärker geworden – und unberechenbarer. Einen Wunsch haben die Vereine: Die Saison soll nach all den Saisons mit Einschränkungen nun möglichst normal ablaufen.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 20.04.2022

2. Bundesliga der Damen: Tostedt hat sich durchgesetzt

Der MTV Tostedt hat die Meisterschaft in der 2. Bundesliga der Damen errungen. Die Niedersächsinnen krönen damit eine erfolgreiche Rückrunderunde, nur gegen Langweid stand eine Niederlage zu Buche. Auf dem zweiten Platz ist der TuS Uentrop gelandet.
weiterlesen...
2. Bundesliga Damen 04.04.2022

2. Bundesliga: Tostedt steht ganz vorne

Ein Wechsel an der Spitze des Unterhauses: Der MTV Tostedt ist Meister der 2. Bundesliga der Damen geworden. Für Herbstmeister TuS Uentrop bleibt der zweite Platz – der Aufstieg war nach dem Abgang von Trainer Alexander Daun aber bereits vorher schon kein Thema mehr gewesen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum