Anzeige
TTBL 12.04.2024

Leo De Nodrest verstärkt den ASV Grünwettersbach

Nach zuletzt erfolgreichen Nachrichten sportlicher Natur, kann der ASV Grünwettersbach Tischtennis auch auf dem Transfermarkt erfreuliches verkünden. Leo De Nodrest wechselt vom französischen Erstligisten La Romagne nach Karlsruhe. Der 23-jährige Franzose komplettiert somit das Team für die TTBL-Saison 2024/2025.
weiterlesen...
Anzeige
TTBL 12.04.2024

Der Tischtennis-Monat März im Rückblick: Pulsierendes Leben auf allen Ebenen

Frühlingserwachen auch in der Tischtennis Bundes (TTBL): Trotz nur neun Begegnungen pulsierte im März das Leben im Oberhaus besonders spürbar. Überraschende Ergebnisse wechselten sich mit teilweise noch überraschenderen Transfernaschrichten ab, einige Stars aus TTBL-Vereine konnten sich entweder über ihre voraussichtliche Olympia-Teilnahme oder über nationale Meisterehren freuen, bei den WTT-Turnieren setzten wieder einmal auch Bundesliga-Profis Glanzlichter – und am Ende feierte der 1. FC Saarbrücken TT in der Champions League die erfolgreiche Verteidigung seines Vorjahres-Titels.
weiterlesen...
TTBL 11.04.2024

Bogdan Pugna wird neuer Cheftrainer der TTF Liebherr Ochsenhausen

Nachdem die TTF Liebherr Ochsenhausen ankündigten, dass sich die Wege mit dem aktuellen Cheftrainer Yong Fu zum Saisonende trennen, können sie nun offiziell einen Nachfolger präsentieren. Ab der neuen Spielzeit und dem 01.07.2024 wird Bogdan Pugna das Kommando übernehmen und für die Bundesligamannschaft verantwortlich sein.
weiterlesen...
TTBL 10.04.2024

Liebherr TTBL-Finale 2024 | Tickets noch in allen Kategorien verfügbar

Am 30. Juni 2024 entscheidet sich im Liebherr TTBL-Finale 2024, welches Team Deutscher Meister wird. Austragungsort des Showdowns um die Deutsche Meisterschaft ist die Süwag Energie ARENA Frankfurt. Der Ticket-Vorverkauf für das Top-Event ist bereits gestartet und gut angelaufen. Tickets sind noch in allen Kategorien verfügbar – für Gruppen gibt es ein spezielles Angebot.
weiterlesen...
WTT Youth 10.04.2024

WTT Jugendturniere in Montenegro, Luxemburg, Frankreich und Belgien

Die Turnierserien des Veranstalters World Table Tennis (WTT) setzen sich im April mit vier Veranstaltungen in Europa fort.
weiterlesen...
TTBL 09.04.2024

Bremen wahrt Playoff-Chance

Zum Abschluss des 19. Spieltages musste der TTC Rhönsprudel Fulda-Maberzell fast 400 Kilometer in den Norden, zum SV Werder Bremen, reisen. Nach zuletzt drei Siegen (gegen Grünwettersbach, Bad Königshofen und Grenzau) unterlag man den Hanseaten im Schlussdoppel. Die Bremer springen durch den Erfolg vorerst auf Tabellenplatz vier.
weiterlesen...
World Tour 09.04.2024

WTT Feeder Düsseldorf: Neun DTTB-Asse kämpfen ab Mittwoch um die Titel

Beim ersten WTT Feeder Düsseldorf (8. bis 12. April) des Jahres 2024 hat keiner der acht in der zweitägigen Einzel-Qualifikation angetretenen deutschen Spieler den Sprung in das Hauptfeld geschafft.
weiterlesen...
Olympische Spiele 09.04.2024

Mit Timo Boll und Ying Han: DTTB schlägt DOSB seine Aufgebote für die Olympia-Nominierung vor

Die Vorschläge des Deutschen Tischtennis-Bundes für die Aufgebote zu den Olympischen Spielen in Paris liegen auf dem Tisch. Die offizielle Nominierung durch den DOSB-Vorstand erfolgt im Nominierungszeitraum Mitte Mai bis Anfang Juli 2024.
weiterlesen...
TTBL 09.04.2024

Transfer-News: Can Akkuzu verstärkt den TTC OE Bad Homburg

Der TTC OE Bad Homburg hat einen weiteren starken Neuzugang für die kommende Saison verkündet: Can Akkuzu, der erfolgreiche französische Meister von 2019 und Nationalspieler, wird sich dem Team in der Metropolregion Frankfurt anschließen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
Hauptsponsoren
Aktuelle Videos

Podcast - Ping, Pong & Prause

Anzeige
Ranglisten, Statistiken, Profile, Training und Community - besuchen Sie das Portal!
Magazin "tischtennis"
Die Top-Themen der April-Ausgabe
Aus vier mach' drei: Jörg Roßkopf steht vor der vielleicht schwierigsten Entscheidung seiner bisherigen Amtszeit. Der Herren-Bundestrainer muss aus dem Quartett Dang Qiu, Dimitrij Ovtcharov, Timo Boll und Patrick Franziska drei Spieler auswählen, die für Deutschland bei den Olympischen Spielen im Sommer in Paris antreten werden. Weiterlesen...
Kein Raum für Missbrauch
Seit Juni 2012 ist das "Kindeswohl im Sport" in der Satzung des DTTB verankert. Der DTTB bittet darum, sich dieses sehr sensiblen und brisanten Themas auf Vorstands- und Vereinsebene anzunehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Social Channels
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum