Europe Top 16

Das Europe Top 16-Turnier ist das wichtigste Ranglistenturnier innerhalb der Europäischen Tischtennis-Union. In Europa ist es das zweitwichtigste Turnier nach den Europameisterschafen. Auch weil sich die ersten Drei für den Men's oder Women's World Cup im Herbst qualifizieren. Bei den Herren gewann Dimitrij Ovtcharov die letzten beiden Turniere 2015 und 2016. Bei den Damen holte Petrissa Solja 2015 Silber. Früher war das Europe Top 16 auch unter dem Namen Europe Top 12 bekannt.

Aktuelle Nachrichten & Termine

Europe Top 16 03.02.2019

Europe Top 16: Titel für Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja

Mit Goldmedaillen für Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja sowie einem dritten Platz für Timo Boll endete am Sonntagabend das mit 80.000 Euro dotierte Europe Top 16 in Montreux. Die drei Deutschen sind damit für die World-Cup-Turnier im Herbst qualifiziert. Debütantin Nina Mittelham erreichte auf Anhieb das Viertelfinale und komplettierte die herausragende Bilanz des Deutschen Tischtennis-Bundes.
weiterlesen...
Europe Top 16 03.02.2019

Europe Top 16: Timo Boll erkämpft sich Platz 3

Vorjahressieger Timo Boll hat das Europe Top 16 in Montreux 2019 auf Platz drei beendet und sich damit seinen Startplatz beim World Cup erspielt. Der Düsseldorfer, der sich insgesamt sechsmal in die Siegerliste eintragen konnte, gewann das 'kleine Finale' gegen den Österreicher Daniel Habesohn mit 4:3. Derzeit kämpft die Langstädterin Petrissa Solja im Damen-Einzel gegen Rumäniens Vorjahressiegerin Bernadette Szocs um ihren ersten Titelgewinn, direkt im Anschluss treffen die jeweils viermaligen Gewinner Dimitrij Ovtcharov und Vladimir Samsonov im Herren-Finale aufeinander.
weiterlesen...
Europe Top 16 03.02.2019

Europe Top 16: Erster Titel für Petrissa Solja

Mit einer grandiosen Aufholjagd hat sich Petrissa Solja beim Europe Top 16 ihren ersten Titel gesichert. Die Langstädterin setzte sich mit nach einem 0:3-Fehlstart mit 9:11, 9:11, 6:11, 12:10, 11:8, 11:8 und 11:4 gegen die Titelverteidigerin Bernadette Szocs aus Rumänien durch. Derzeit spielt Dimitrij Ovtcharov im Finale gegen den Weißrussen Vladimir Samsonov.
weiterlesen...

Anstehende Termine

Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
Europe Top 16 03.02.2019

Europe Top 16: Solja zieht zum dritten Mal ins Finale ein

Petrissa Solja hat zum dritten Mal nach 2015 und 2017 das Finale des mit 61.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Montreux erreicht. Langstadts Weltranglisten-26., die im Endspiel um 15.55 Uhr auf Bernadette Szocs (Rumänien) oder Natalia Partyka (Polen) trifft, besiegte Europas Nummer eins Sofia Polcanova in sechs Sätzen. Um 11.40 Uhr stehen sich in einer Neuauflage des Vorjahresendspieles in einem deutschen Halbfinale Titelverteidiger Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Orenburg/Russland) gegenüber.
weiterlesen...
Europe Top 16 02.02.2019

Europe Top 16: Ovtcharov macht deutsches Halbfinale gegen Boll perfekt

Beim mit 61.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Montreux ist das Traum-Halbfinale zwischen Titelverteidiger Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Orenburg/Russland) perfekt. Auch Petrissa Solja (Langstadt), die nun auf die Österreicherin Sofia Polcanova trifft, gelang bei den Damen der Einzug in die Vorschlussrunde. Für Debütantin Nina Mittelham (Berlin) war das kontinentale Ranglistenturnier im Viertelfinale beendet.
weiterlesen...
Europe Top 16 02.02.2019

Europe Top 16: Boll und Solja ziehen souverän ins Halbfinale ein

Titelverteidiger Timo Boll und Petrissa Solja haben beim Europe Top 16 in Montreux das Halbfinale erreicht. Dimitrij Ovtcharov spielt derzeit gegen den Dänen Jonathan Groth ebenfalls um den Einzug in die Vorschlussrunde. Die vierte Deutsche, Debütantin Nina Mittelham, ist hingegen in der Runde der besten Acht knapp an Europas Nummer eins Sofia Polcanova (Österreich) gescheitert.
weiterlesen...
Europe Top 16 02.02.2019

Europe Top 16: Mittelham bringt Europas Nummer 1 in Bedrängnis

Debütantin Nina Mittelham hat beim mit 61.000 Euro dotierten Europe Top 16 in Montreux den Einzug in das Halbfinale knapp verpasst. Nach heftiger Gegenwehr unterlag die Berlinerin Europas Nummer eins Sofia Polcanova (Österreich) mit 2:4. Derzeit spielen Petrissa Solja gegen die Rumänin Elizabeta Samara und Timo Boll gegen den Schweden Kristian Karlsson um den Einzug in die Vorschlussrunde. Als vierter Deutscher bestreitet Dimitrij Ovtcharov um 19.55 Uhr sein Viertelfinalmatch gegen den Dänen Jonathan Groth.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos zu Turniere

Weltmeisterschaften, Olympische Spiele, die World Tour, Deutsche Meisterschaften oder Jugendturniere wie den Future Cup - hier finden sie News und Informationen über alle wichtigen Tischtennis-Turniere in der Welt und in Deutschland.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH