Anzeige

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics ist der größte Schulsport-Wettbewerb der Welt. Alle Schulen Deutschlands können sich in vier Altersklassen (elf bis 13 Jahre, zwölf bis 15, 14 bis 17 und 16 bis 19 Jahre) in insgesamt 14 Sportarten messen. Neben Tischtennis gehören Badminton, Basketball, Beachvolleyball, Fußball, Geräteturnen, Goalball, Golf, Handball, Hockey, Judo, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Skilanglauf, Skisprung, Tennis, Triathlon und Volleyball zum Programm. Über verschiedene Stufen können sich Schulteams für das Bundesfinale qualifizieren, das jährlich in Berlin stattfindet.

Eine Schulmannschaft im Tischtennis besteht aus sieben Spielern inklusive einem Ersatzmann oder -frau. Pro Match werden sechs Einzel und drei Doppel ausgetragen.

Ausschreibung

Die Ausschreibung für Jugend trainiert für Olympia schickt das Kultusministerium den Schulen zu oder kann hier abgerufen werden.

Tipp: Schlagen Sie Ihrer Schule eine Kooperation vor. Machen Sie das Schulteam in Ihrem Verein fit für Jugend trainiert für Olympia.

1981 wurde Tischtennis ins Programm aufgenommen

JtfO hat bereits Tradition. 1969 gegründet begann die Aktion mit zunächst zwei Sportarten und 16.500 Teilnehmern. Tischtennis ist seit 1981 Teil des Bundeswettbewerbs der Schulen. Zuletzt kam Judo im Jahr 2000 als 14. Sportart hinzu. Das Rekord-Teilnehmerjahr war 1998, als erstmals über 800.000 Schülerinnen und Schüler an dem Turnier teilnahmen. Die Million, so hoffen die Veranstalter, ist nur noch eine Frage der Zeit.

Prominente JtfO-Teilnehmer früherer Jahre sind zum Beispiel Hochspringerin Heike Henkel, Tennis-Star Boris Becker und der Olympia-Zweite im Zehnkampf, Frank Busemann. Auch im Tischtennis zeigten einige "kleine" Athleten schon früh ihre große Klasse: Jörg Roßkopf, Elke Wosik und Jörg Schlichter. Offizieller Vertreter des DTTB beim Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia ist Bettina Engel, bbgj.engel@web.de.

www.jugendtrainiertfuerolympia.de
www.sport-pol-online.de/jtfo

Aktuelle Nachrichten und Termine

Spiel mit! 11.05.2022

Kampagne 'Tischtennis: Spiel mit!' geht in die 11. Saison

Elf Jahre ist es mittlerweile her, dass der Deutsche Tischtennis-Bund und seine Landesverbände mit ihrer Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ auf Veränderungen in der Schullandschaft reagierten.
weiterlesen...
Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
JTFO 05.05.2022

Bundesfinale JTFO und JTFP: "Es ist einfach voll cool, hier zu sein"

Nach zwei intensiven Turniertagen sind die Tischtenniswettbewerbe bei den Frühjahrsfinals von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics in Berlin am Donnerstag zu Ende gegangen. Mit dem Lessing-Gymnasium Düsseldorf, dem Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach am Neckar, dem Gymnasium Schwarzenbek-Europaschule und dem Eric-Kandel-Gymnasium Ahrensburg gab es alte und neue Sieger beim Bundesfinale, das wegen der Pandemie-Zwangspause nach fast drei Jahren endlich wieder ausgetragen werden konnte.
weiterlesen...
JTFO 04.05.2022

58 Schul-Teams beim Bundesfinale von JTFO und JTFP in Berlin am Start

Rund 400 Kinder spielen in Berlin am Mittwoch und Donnerstag um Titel und Platzierungen in den Tischtennis-Wettbewerben bei Jugend trainiert für Olympia & Paralympics. Die Freude der Mädchen und Jungen in den insgesamt 58 teilnehmenden Mannschaften ist in diesem Jahr besonders groß, weil es wegen der Pandemie das erste Frühjahrsfinale seit fast drei Jahren des sonst jährlich stattfindenden Schul-Events ist.
weiterlesen...
Spiel mit! 31.03.2022

Schulsport: TTVN-Broschüre für Sportunterricht an Grundschulen

Mit der im Dezember 2021 erschienenen Schulsportbroschüre „Tischtennis im Sportunterricht – 7 Stundenbilder für die Grundschule“ präsentiert der TTVN ein neues Konzept.
weiterlesen...
Spiel mit! 28.01.2022

Bis 6. März an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ teilnehmen

Möchte Ihr Verein zu Beginn des 2. Schulhalbjahres eine Kooperation mit einer Schule initiieren und an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ teilnehmen, dann stehen Ihnen nun alle Möglichkeiten offen. Die Frist zur Teilnahme an der Kampagne ist bis zum 6. März verlängert worden.
weiterlesen...

Weitere Infos über Spiel mit!

Tischtennis: Spiel mit! ist eine Kampagne des Deutschen Tischtennis-Bundes, die die Kooperationen zwischen Schule und Verein fördert. Wie Sie als Verein oder Schule profitieren, warum es sich lohnt teilzunehmen und wie sie Kooperationspartner werden, erfahren sie auf den weiteren Seiten.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum