Aktuelles

Personalie 15.03.2019

ITTF suspendiert Ex-Präsident Sharara für vier Jahre

Der Weltverband hat bei internen Untersuchungen festgestellt, dass sein Ehrenpräsident während der Amtszeit als Präsident seine treuhänderischen Pflichten verletzt hatte. Adham Sharara hat 21 Tage Zeit, gegen seinen Ausschluss beim Internationalen Sportgerichtshof CAS vorzugehen.
weiterlesen...
Shop 14.03.2019

Sechs Übungen machen den Meister

Das Tischtennis-Sportabzeichen erfreut sich seit seiner Einführung im Herbst 1993 außerordentlicher Beliebtheit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können die sechs attraktiven Leistungsüberprüfungen, die jeder Altersklasse und Spielstärke gerecht werden, absolvieren. Für 10 Euro bekommen Sie alles, was sie für das Sportabzeichen brauchen. Perfekt für Vereins- oder Schulevents - oder einfach mal fürs Training.
weiterlesen...
Personalie 14.03.2019

DOSB beruft Michael Geiger in seine Finanzkommission

DTTB-Präsident Michael Geiger ist ab sofort Mitglied der Finanzkommission des Deutschen Olympischen Sportbunds. Das Gremium deckt ein breites Themenfeld ab, kann den Vorstand unter anderem in Fragen der Wirtschafts- und Finanzführung, der Beteiligungsverwaltung, der Führung der dem DOSB gehörenden Gesellschaften und der Rücklagenpolitik beraten.
weiterlesen...

Anstehende Termine

30 Mar 2019 11:00 Uhr 30 Mar 2019 17:00 Uhr
DTTB-Beirat
Frankfurt/Main (HETTV)
weiterlesen...
Jobs 12.03.2019

DTTB sucht Jugendbildungsreferent/in für den Bereich "Junges Engagement"

Die Deutsche Tischtennis-Jugend (DTTJ) sucht zur Stärkung der Jugendverbandsarbeit im Sport eine/n Jugendbildungsreferent/in zum Ausbau bzw. Begleitung von Aufgaben im Bereich des jungen Engagements.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 08.03.2019

"tt" im März: Mit Vollgas zum Gold

Der Februar schrieb viele spannende Geschichten, allen voran natürlich Bolls Abschied von den Deutschen Meisterschaften. In den Mittelpunkt spielte sich dort hingegen Nina Mittelham. Außerdem: Der enge Terminkalender der ITTF und Qianhong Gotsch im Porträt.
weiterlesen...
Shop 22.02.2019

Regiebox "TT im Grundschulalter": Abwechslungsreiches Training für Kinder

„Tischtennis im Grundschulalter“ ist ein perfekter kinder- und unterrichtsorientierter Leitfaden, der auch ohne jede Vorkenntnisse unserer Sportart eine kompetente und erfolgreiche Gestaltung eines Tischtennisangebots ermöglicht. Im Mittelpunkt steht dabei das koordinative, spaßbetonte Üben und Spielen, verbunden mit der Intention, Tischtennis so einfach wie möglich in den Unterricht an Grundschulen zu integrieren.
weiterlesen...
DTTB 20.02.2019

DTTB trauert um Dr. Peter von Pierer

Tischtennis und Tennis gehörte seine Leidenschaft als Sportler und im Ehrenamt, als Entscheidungsträger bestimmte er auf Führungsebene über viele Jahre die Geschicke beider Sportarten mit. Nun müssen der Deutsche Tischtennis-Bund und der Deutsche Tennis-Bund Abschied von einem langjährigen Weggefährten nehmen: Dr. Peter von Pierer verstarb am 10. Februar im Alter von 88 Jahren in Marloffstein bei Erlangen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos über den Deutschen Tischtennis-Bund

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) wurde am 8. November 1925 in Berlin gegründet und ist heute der zwölftgrößte deutsche Spitzensportverband.  Gut 590.000 Aktive spielen in 9.300 Vereinen Tischtennis. International zählt der DTTB zu den größten Mitgliedern der Europäischen Tischtennis Union (ETTU) und der Internationalen Tischtennis Föderation (ITTF), die weltweit insgesamt über 164 Millionen Aktive zählt; zudem wird die Zahl der Hobby-Spielerinnen und -Spieler auf 250 Millionen geschätzt.

Als Dachorganisation untergliedert sich der DTTB in acht Regionen, die aus 20 Landes- bzw. Mitgliedsverbänden bestehen. Den Landesverbänden folgen auf den nächsten Stufen Bezirke und Kreise, denen wiederum die Vereine mit ihren Mitgliedern angeschlossen sind.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH