Anzeige

Aktuelles

Magazin "tischtennis" 07.09.2022

Magazin "tischtennis" im September: Applaus, Applaus

Der August stand im Zeichen der Europameisterschaften: In München fand im Rahmen der European Championships die Individual-EM statt. Im letzten Spiel von insgesamt neun Wettkampftagen krönte sich ein Deutscher zum neuen Europameister. Es war allerdings weder Timo Boll noch Dimitrij Ovtcharov – sondern Senkrechtstarter Dang Qiu. tischtennis war in der Rudi-Sedlmayer-Halle vor Ort und berichtet auf nicht nur vom Überraschungstriumph des Düsseldorfers.
weiterlesen...
Jobs 25.08.2022

Stellenausschreibung: TTBW sucht Verstärkung für sein Trainerteam

Beim TTBW ist zum 1. Januar 2023 beim Landesstützpunkt Heilbronn eine Trainerstelle zu besetzen.
weiterlesen...
Jobs 13.08.2022

Pädagogische Mitarbeiter auf Minijob-Basis für Deutsches Tischtennis-Internat gesucht

Ihr sucht einen Nebenjob? Dann unterstützt das Deutsche Tischtennis-Internat in Düsseldorf! Wir suchen ab Oktober zwei pädagogische Mitarbeiter für die Betreuung der Internatler vornehmlich am Wochenende und in den Ferien auf 520,00 € Basis.
weiterlesen...

Anstehende Termine

Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
Magazin "tischtennis" 05.08.2022

Magazin "tt" im August: Waldners Erbe

Sein Spielstil ist besonders, sein Holz ist besonders – sogar sein Jubel ist besonders. Truls Moregardh ist einer der spektakulärsten und interessantesten Spieler, die derzeit auf der internationalen Tour aufschlagen. Im Interview mit tischtennis spricht Moregardh darüber, warum viele Trainer seinen Stil ändern wollten, über die besondere Trainer-Beziehung zu seinem Bruder und was er sich von seinem Engagement beim TTC Neu-Ulm verspricht.
weiterlesen...
Jobs 22.07.2022

Berliner TTV sucht Verstärkung

Der BTTV sucht eine Mitarbeiter*in für die Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt, alle Geschlechter sind willkommen. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
weiterlesen...
Jobs 20.07.2022

Deutsches Tischtennis-Internat: Pädagogische Teilzeitkraft gesucht

Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht für sein Voll- und Teilzeitinternat im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf zur Betreuung der Internatsbewohner*innen eine Pädagogische Teilzeitkraft auf 20 Stundenbasis. Die Besetzung soll bis spätestens 1. Oktober erfolgen.
weiterlesen...
DTTB intern 05.07.2022

Bundesjugendwartetagung befürwortet Einführung der Altersklasse U19

Am vergangenen Wochenende fand unter der Leitung des DTTB-Vizepräsidenten Jugendsport, Ralf Tresselt, im Haus des Deutschen Olympischen Sportbundes die diesjährige Bundesjugendwartetagung statt.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos über den Deutschen Tischtennis-Bund

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) wurde am 8. November 1925 in Berlin gegründet und ist heute der zwölftgrößte deutsche Spitzensportverband.  Gut 590.000 Aktive spielen in 9.300 Vereinen Tischtennis. International zählt der DTTB zu den größten Mitgliedern der Europäischen Tischtennis Union (ETTU) und der Internationalen Tischtennis Föderation (ITTF), die weltweit insgesamt über 164 Millionen Aktive zählt; zudem wird die Zahl der Hobby-Spielerinnen und -Spieler auf 250 Millionen geschätzt.

Als Dachorganisation untergliedert sich der DTTB in acht Regionen, die aus 20 Landes- bzw. Mitgliedsverbänden bestehen. Den Landesverbänden folgen auf den nächsten Stufen Bezirke und Kreise, denen wiederum die Vereine mit ihren Mitgliedern angeschlossen sind.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum