Alternative Tischtennis-Disziplinen

Clickball 28.01.2018

China auch bei der Clickball-WM im Finale unter sich

Alexander Flemmings Traum vom Titel bleibt auch 2018 unerfüllt. Bei der Clickball-WM in London unterlag der Finalist von 2015 und 2017 als bester von vier deutschen Startern im Achtelfinale dem späteren WM-Zweiten Huang Jungang mit 14:15 im Entscheidungssatz.
weiterlesen...
Clickball 26.01.2018

Mit Sandpapier und Doppelpunkt: Vier Deutsche kämpfen um den Clickball-WM-Titel

Morgen ist es wieder soweit! Der Alexandra Palace in London wird bei der Clickball-WM 2018 für zwei Tage zum Ping Pong-Tempel. Insgesamt vier deutsche Starter sind bei dem mit 100.000 Euro dotierten Turnier dabei, allen voran Vorjahresfinalist Alexander Flemming, der endlich seinen ersten Titel gewinnen will.
weiterlesen...
Clickball 29.09.2017

Clickball: Europäisches Qualifikationsturnier für Ping-Pong WM

Nach 5 Jahren Action, Fun und Top-Sport bei den Weltmeisterschaften im Londoner Ally Pally ist es endlich soweit: In diesem Jahr findet zum ersten Mal ein europäisches Qualifikationsturnier zur World Championship of Ping Pong statt. Jeder kann in Budapest dabei sein.
weiterlesen...

Anstehende Termine

Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
4er-Tisch 30.06.2017

Wer wird XXL-Weltmeister?

Ab heute und bis Sonntag versammelt sich die Elite des 4er-Tisch Sports erneut in Altenkirchen, um die Könige der XXL-Tischtennisvariante zu ermitteln! Erwartet werden rund 300 Teilnehmer aus mindestens fünf Ländern. Das Turnier läuft auch im Livestream.
weiterlesen...
Clickball 26.06.2017

"Goldfinger" Milchin zum dritten Mal deutscher Clickball-König

Der Sieger im Einzelwettbewerb des 5. Deutschen Clickball-Cups ist Genia „Goldfinger“ Milchin (Nordrhein-Westfalen). Im Finale gegen Dwain „The Brain“ Schwarzer setzte er sich klar mit 3:0 Sätzen durch. Auch seinen ersten Double Point im Match verwandelte „Goldfinger“ souverän und wurde verdient zum dritten Mal Deutscher Meister im Clickball.
weiterlesen...

Tischtennis mal anders

Clickball, Hardbat, 4er-Tisch, TTX: In den vergangenen Jahren werden neben dem klassischen Tischtennis auch alternative Spielformen immer beliebter. Unterschiede gibt es im Equipment, Tischgrößen oder Anzahl der Spieler. Beim Clickball etwa spielen alle mit dem gleichen Schläger, bei denen die klassischen Beläge durch Sandpapier ersetzt werden. 4er-Tisch wird, wie der Name schon vermutet, auf vier Tischen gespielt, die zusammengeschoben die Spielfläche massive vergrößern. TTX wird hingegen mit verschiedenen Bällen und Schlägern gespielt und soll Tischtennis aus der Halle an die frische Luft bringen. Die Ziele der Tischtennis-Varianten sind also unterschiedlich, am Ende ist und bleibt es aber Tischtennis. Wir stellen die bekanntesten alternativen Spielformen vor. 

Mehr Informationen über Alternative Spielformen

 

 

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH