Anzeige

Gesundheitssport

Tischtennis ist nicht nur Wettkampf mit dem Ziel, immer das Beste und Meiste aus sich herauszuholen. Tischtennis hilft auch, gesund zu bleiben und sich von Krankheiten oder Behinderung zu erholen, bzw. diesen entgegenzuwirken. Im Gesundheitssport wird deswegen zwischen Prävention und Rehabilition unterschieden. Der Deutsche Tischtennis-Bund bietet in beiden Bereichen verschiedene Ausbildungen an.

Übersicht der Angebote im Gesundheitssport Tischtennis

Hier finden Sie eine übersicht über die verschiedene Angebote im Gesundheitssport Tischtennis.

Kursprogramm „FiTTer in Herz- und Hirn“
Beim Kursprogramm „FiTTer in Herz- und Hirn“ (ehemals Gesundheitssport Tischtennis) handelt es sich um ein Präventionsangebot primär zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems. Der Kurs hat eine Laufzeit von 10-12 Kurseinheiten und wird i.d.R. 1-2x im Jahr angeboten.
Es ist ein ganzheitliches Angebot, welches allgemeinsportliche inhaltliche wie Koordination, Kräftigung und Körperwahrnehmung enthält. Die Tischtennis spezifischen Inhalte bietet eine spaßige Abwechslung zu herkömmlichen Gesundheitssportkursen bei hoher Wirksamkeit.
Das Kursprogramm wird allen Interessenten bei der P-Trainer-Ausbildung vermittelt.

Dauerangebot „FiTTer 50+"
Bei einem Dauerangebot handelt es sich um ein wöchentliches Training ohne Laufzeitende. Neustes Beispiel hierfür ist das Fortbildungsprogramm „FiTTer 50+", welches sich an gesundheitsorientiere Hobbyspielerinnen und -spieler richtet. Die Inhalte sind sehr vielseitig und im Vergleich zum Kursprogramm stärker auf das Erlernen der Sportart Tischtennis und den spezifischen Bedürfnissen von Menschen in der zweiten Lebenshälfte ausgelegt.
Termine der C-Trainer-Fortbildung FiTTer 50+ können im Kalender eingesehen werden. 

FiTTer Kids
Zu viele Kinder leiden heutzutage unter Bewegungsmangel. Die Konzeption beinhaltet sowohl tischtennisspezifische als auch konditionelle Inhalte um kindgerecht Schülerinnen und Schüler Freude an der Bewegung zu vermitteln.
Termine der C-Trainer-Fortbildung FiTTer Kids können im Kalender eingesehen werden.

Netzwerk FiTTer 50+

Auf der folgenden Landkarte, welche via Padlet erstellt wurde, sind Angebot des Gesundheitssport Tischtennis aufgelistet. Die Karte wird im Zuge der kommenden Aus- und Fortbildungen weiter mit neuen Angeboten gefüllt werden. Somit wird eine Übersicht über die deutschlandweiten Angebote entstehen. Zudem gibt das Padlet Übungsleiterinnen und Übungsleitern die Möglichkeit sich über den Gesundheitssport auszutauschen.
Hier geht's mit Klick auf den Link zum Padlet mit den Angeboten.
Sie haben ein gesdunheitssportorientiertes Angebot? Füllen Sie die Anmeldung für's Netzwerk aus, senden Sie diese an eckhardt.dttb@tischtennis.de und schon sind Sie dabei.

 

 

Rehabilitationssport

Rehabilitationssport ist eine für behinderte und von der Behinderung bedrohte Menschen entwickelte Therapie mit dem Ziel, die eigene Gesundheit zu stärken und zunächst unter Anleitung, später eigenständig, regelmäßige Sportübungen zu absolvieren. Er wird primär von den Krankenkassen über einen begrenzten Zeitraum bewilligt. Die Zielgruppe sind Menschen mit Behinderungen im Bereich der Orthopädie, d.h. beispielsweise mit Amputationen, Gelenksschäden, Gelenkersatz, Osteoporose oder Wirbelsäulenschäden.

Aktuelle Nachrichten und Termine

Gesundheitssport 13.06.2022

Projekt „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ zieht positive Bilanz

Seit Oktober 2020 engagiert sich der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) als Teilprojekt im Projekt „Sport bewegt Menschen mit Demenz“.
weiterlesen...

Anstehende Termine

17 Sep 2022 10:00 Uhr 17 Sep 2022 18:00 Uhr
FiTTer 50+
Landessportschule Albstadt
weiterlesen...
15 Oct 2022 09:00 Uhr 16 Oct 2022 16:00 Uhr
FiTTer 50+
Rheinböllen - Sporthalle der Puricelli-Schule (Rhein-Hunsrück)
weiterlesen...
21 Oct 2022 23 Oct 2022
Ausbildung Übungsleiter B "Sport in der Prävention" Teil 1
Königsbrunn Römerallee 1 (Sporthalle der Mittelschule Königsbrunn-Nord) 86343 Königsbrunn
weiterlesen...
Gesundheitssport 07.10.2021

Anmeldeschluss 17. Oktober für Übungsleiter-B-Ausbildung "Sport in der Prävention"

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) bietet von Freitag, 19. November, bis zum Dienstag, 23. November 2021, die Ausbildung zum Übungsleiter B „Sport in der Prävention“ in der Sportschule des Landessportbundes Hessen in Frankfurt am Main an. Anmeldeschluss ist der 17. Oktober.
weiterlesen...
Gesundheitssport 21.09.2021

Welt-Alzheimertag: Tischtennis zur Steigerung der Lebensqualität

In Deutschland leben derzeit 1,6 Millionen Menschen mit der Diagnose Demenz. Die gute Nachricht lautet: Sportliche Bewegung wirkt präventiv und bedeutet auch für Menschen mit Demenz eine Steigerung ihrer Lebensqualität.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos über Gesundheitssport

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum