Aktuelles

Ligen aus aller Welt 14.06.2018

Ultimate Table Tennis 2018: Sabine Winter einzige deutsche Teilnehmerin

Während ein großer Teil der deutschen Profis nach der Asientour ihren Sommerurlaub genießen, zieht es Sabine Winter erneut in die indische Ultimate Table Tennis-League nach Indien. Ihr Team bleibt das gleiche wie letztes Jahr: Die RP-SG Mavericks. Nur 18 Tage dauert die Liga, mit Pune, Neu-Dehli und Kolkata spielen die sechs Teams, gespickt mit Profis aus aller Welt, an drei verschiedenen Standorten. Startschuss ist heute.
weiterlesen...

Tischtennis Bundesliga

Mannschaft Beg. Spiele Punkte
Borussia Düsseldorf 16 44:16 28:4
TTF Liebherr Ochsenhausen 16 42:24 22:10
TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell 16 37:25 22:10
1. FC Saarbrücken-TT 16 37:28 22:10
TTC Schwalbe Bergneustadt 16 35:35 16:16
ASV Grünwettersbach 16 28:35 12:20
Post SV Mühlhausen 16 28:41 10:22
SV Werder Bremen 16 20:41 8:24
TTC Zugbrücke Grenzau 16 18:44 4:28

1. Bundesliga Damen

Mannschaft Beg. Spiele Punkte
ttc berlin eastside 16 95:24 31:1
SV DJK Kolbermoor 16 82:44 25:7
TTG Bingen/Münster-Sarmsh. 16 78:68 20:12
SV Böblingen 16 77:68 17:15
TTV Hövelhof 16 62:72 14:18
TV Busenbach 16 57:72 12:20
TUSEM Essen 16 57:76 11:21
TuS Bad Driburg 16 54:84 10:22
LTTV Leutzscher Füchse 1990 16 37:91 4:28
1. Bundesliga Damen 03.06.2018

Die Videos & Bilder des Damen-Playoff-Finals

6:1 hat der SV DJK Kolbermoor das entscheidende dritte Playoff-Finale gegen TTG Bingen/Münster-Sarmsheim gewonnen und ist Deutscher Meister. Die Videos und Bilder des gestrigen Finals.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 02.06.2018

Kolbermoor erstmals deutscher Meister

Der SV DJK Kolbermoor ist zum ersten Mal deutscher Mannschaftsmeister der Damen. Die Oberbayern gewannen den Titel durch ein überraschend deutliches 6:1 im dritten und entscheidenden Play-off-Finale bei der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und feierten damit sechs Jahre nach dem Aufstieg in die Bundesliga den bislang größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte. Damit trat das Team der deutschen Nationalspielerinnen Kristin Lang und Sabine Winter nach den 5:5-Unentschieden in den ersten beiden Finalduellen zugleich die Nachfolge von Pokalsieger ttc berlin eastside an, der im Halbfinale nach vier Meisterschaften in Serie an Kolbermoor gescheitert war. Den Siegpunkt holte Kolbermoors österreichische Ex-Europameisterin Liu Jia mit einem 3:1-Erfolg im Spitzeneinzel gegen Ding Yaping.
weiterlesen...

Kommende Spiele & Turniere

Tischtennis Bundesliga

(71) 02.04.2017 15:00
3 SV Werder Bremen
2 Post SV Mühlhausen
(72) 02.04.2017 15:00
3 Borussia Düsseldorf
0 TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell

1. Bundesliga Damen

(71) 30.04.2017 14:00
3 TuS Bad Driburg
6 TTG Bingen/Münster-Sarmsh.
(72) 30.04.2017 14:13 v
5 TUSEM Essen
5 LTTV Leutzscher Füchse 1990
Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
1. Bundesliga Damen 01.06.2018

Showdown im Damen-Finale: Bingen vs. Kolbermoor III

In der Damen-Tischtennis-Bundesliga steht der ultimative Höhepunkt bevor: Im dritten und definitiv letzten Finale um die deutsche Meisterschaft zwischen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und der SV DJK Kolbermoor wird nach den 5:5-Unentschieden in den beiden vorherigen Endspielen eine Entscheidung fallen - auch im Falle eines abermaligen Remis.
weiterlesen...
2. Bundesliga Herren World Tour 2018 01.06.2018

China Open: Han Ying im Viertelfinale, aber Aus für Timo Boll

Bei den mit 346.000 Dollar dotierten China Open hat die Deutsche Meisterin Han Ying das Viertelfinale erreicht. Die Wahl-Düsseldorferin besiegte bei dem weltmeisterschaftsreif besetzten Platinum Event die Weltranglisten-Achte Cheng Xingtong ohne Satzverlust und kämpft nun morgen um 4 Uhr deutscher Zeit in Gestalt der Weltranglistenvierten Wang Manyu gegen eine weitere Topathletin aus dem Reich der Mitte um den Halbfinaleinzug. Timo Boll verpasste hingegen in Shenzhen das erhoffte Duell mit Weltmeister Ma Long durch eine knappe 3:4-Niederlage im Achtelfinale gegen Liang Jingkun (China).
weiterlesen...
TTBL 01.06.2018

Steffen Mengel: „Werde mich zurückkämpfen“

Nach seiner Bandscheibenoperation ist der WM-Zweite mit dem Team von 2014 in der intensiven Reha und will im Juni das Training am Tisch langsam wieder aufnehmen. „So ein richtig harter Konditionslehrgang ist eher Anreiz für mich als ein Schocker“, sagt er im Interview, in dem er auch über die dunklen Stunden als Langzeitverletzer spricht.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 31.05.2018

Drittes Play-off-Finale: Déjà-vu für Ding am Samstag

Vor 25 Jahren war Bingens Spitzenspielerin Ding Yaping in einer ähnlichen Situation, damals in Diensten der TSG Dülmen. Ein drittes Play-off-Finale musste um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft entscheiden. Wie es damals geendet hat? Unentschieden natürlich!
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos zu Ligen & Pokal

Von der TTBL bis zu dritten Bundesliga und von der Champions League bis zum ETTU-Cup - erfahren Sie hier alle Neuigkeiten und Ergebnisse rund um die wichtigsten Ligen und Pokale in deutschen und europäischen Vereinswettbewerben.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH