Petrissa Solja und ihr Team Chennai Lions gewinnen den Titel / Winters Team verpasst die Playoffs

Sabines Vlog: Petis Siegeszug in Indien

12.08.2019

Im fünften Teil nimmt uns Sabine Winter mit zum Finale der UTT, wo sie vor allem Peti Solja anfeuert. Gegen Sie gibt es auch ein hartes Uno-Duell und außerdem erzählt sie, wie es mit ihrem Team Puneri Paltan gelaufen ist!

Petrissa Solja gewinnt Titel und Auszeichnung "Ultimate 1"

Die Ultimate Table Tennis-Liga 2019 ist vorbei. Und gewonnen haben die Chennai Lions, für die Petrissa Solja an die Tische gegangen ist. Und nicht nur das: Im Finale gegen Dabang Delhi trug sie mit ihrem 2:1-Sieg gegen Bernadette Szozcs und 3:0-Mixed an der Seite von Kamal Achanta maßgeblich zum Titelgewinn bei. Folgerichtig konnte sich Solja auch über die wichtigste Einzel-Auszeichnung "Ultimate 1" freuen, den der beste Akteur der Liga bekommt. Insgesamt ist es der erste Sieg mit deutscher Beteiligung in der dritten Saison UTT. Und nicht nur Petrissa Solja war Teil der Erfolgsgeschichte Chennai Lions. Einer der beiden Trainer war Peter Engel, der in Deutschland unter anderem in Diensten des ttc berlin eastside steht.Für die anderen beiden Deutschen in der UTT lief es hingegen nicht so gut. Sabine Winter verpasste die Playoffs mit ihrem Team Puneri Paltan genauso wie Benedikt Duda mit den RPG-Mavericks.

Mehr Infos zur UTT auch hier: www.ultimatetabletennis.in

Weitere Episoden

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
World Tour Stars & Stories 14.10.2019

Ihr Weg zum Profi: Franzi Schreiners Woche bei den German Open

Franziska Schreiners erster Auftritt in der ganz großen Damen-Welt war nach 20 Minuten beendet. Genossen hat die 17-jährige die German Open trotzdem. Und ist aus dem Staunen am Anfang nicht mehr herausgekommen. Ein Erlebnisbericht aus Bremen.
weiterlesen...
Stars & Stories 02.09.2019

Zurück zur Schule: Sabine Winter wird dual

Die zweifache Doppel-Europameisterin muss eine langjährige Schulterverletzung auskurieren. Zu diesem Zweck wird sie ihre Trainingsumfänge für die nächsten zehn Monate reduzieren. Die so frei werdende Zeit nutzt sie fürs Fachabitur.
weiterlesen...
Stars & Stories 25.08.2019

Road to Tokyo - Teil 2: Die zweite Heimat

Die European Games sind vorbei - die neue Saison steht vor der Tür. Wir haben Patrick Franziska in Saarbrücken besucht und mit ihm über seine zweite Heimat, seine Erfolge gegen die Chinesen und die European Games gesprochen.
weiterlesen...
Stars & Stories 21.08.2019

Walzerkönig und Salsero: Michael Maze im dänischen "Let's Dance"

Dänemarks Sportler des Jahres von 2005 ist einer von insgesamt zwölf in Dänemark bekannten Persönlichkeiten, die sich in der Sendung jeweils an der Seite von Profitänzern in verschiedenen Tänzen miteinander messen. Vor zwei Wochen hatte der englische Paralympicssieger Will Bayley seine Teilnahme an "Strictly Come Dancing" in der britischen BBC bekannt gegeben.
weiterlesen...
Stars & Stories Ligen aus aller Welt 16.08.2019

Sabines Vlog-Teil 6: Bye, Bye Delhi

Für Sabine heißt es nach drei Wochen Delhi wieder ab nach Deutschland. Davor nimmt sie uns aber noch einmal mit auf Sightseeing. Außerdem haben wir ein paar Outtakes für euch!
weiterlesen...
Stars & Stories 05.08.2019

Sabines Indien-Vlog-Teil 4: Auf nach Pune

Für Sabine Winter und ihr Team Puneri Paltan läuft es sportlich nicht mehr so gut in der Ultimate Table Tennis-Liga. Da bleibt der Spott von Landsmann Benedikt Duda nicht aus. :) Für einen Promo-Termin muss sie allerdings ins 1.500 Kilometer entfernte Pune und sie nimmt uns mit in das edle Hotelrestaurant.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH