Mit diesen Kino-Blockbuster, berührende Porträts oder Klassikern Tischtennis ins Wohnzimmer bringen

Ping Pong auf der Leinwand: Tischtennis-Filmtipps - Teil 2

18.05.2020

Nicht alle können schon wieder zum Schläger greifen. Und wenn doch, diese Tischtennisfilme lohnen sich dennoch anzuschauen: Vom Klassiker, über den Kino-Blockbuster bis hinzu emotionalen oder spannenden Dokus.

Hier geht es zu Teil 1 der Filmtipps

Die Chinesen Europas

Jahr: 2012
Dauer: 83 Minuten
Preis: 4,99 Euro als Online-Leihe und 9,99 Euro für den Kauf bei Amazon

Nach „Deutschland, ein Sommermärchen“ für Fußball und „Projekt Gold“ für Handball hat seit 2012 auch der Tischtennissport einen Film über die Weltmeisterschaften im eigenen Land. Mehr als drei Monate hat Regisseur Milan Skrobanek mit bis zu vier Kameras das deutsche Team um Bundestrainer Jörg Roßkopf und Spitzenspieler Timo Boll vor und während der LIEBHERR Mannschafts-WM 2012 in Dortmund begleitet. Herausgekommen ist der knapp 90-minütige Dokumentarfilm „Die Chinesen Europas“. Ein echter Klassiker und ein Muss für alle Tischtennisfans.


Tables

Jahr: 2018
Dauer: 15 Minuten
Preis: kostenlos

Ein Kurzfilm von Joe Bunning über die Tischtennisspieler vom Bryant Park in Manhattan, New York. Vom Obdachlosen bis zum Bänker treffen sich dort Tischtennisliebhaber für ein kurzes Match - die Herkunft spielt keine Rolle. Die Tische gesponsort hat Tischtennis-Paradiesvogel Wally Green, auch in Deutschland ein alter Bekannter.


Balls of Fury

Jahr: 2007
Länge: 86 Minuten
Preis: 2,99 Euro als Online-Leihe, zum Kauf für 4,99 Euro bei Amazon

Der verwilderte Ex-Tischtennis-Profi Randy Daytona wird von FBI-Agent Rodriguez angeheuert, um undercover an einem illegalen Tischtennis-Turnier teilzunehmen. Randys Erzfeind Feng ist der Veranstalter des Turniers. Dieser ist nicht nur einer der vom FBI meistgesuchten Verbrecher, sondern auch der Mörder von Randys Vater.

Klamaukiger Tischtennisspaß mit Hollywood-Star Christoph Walken (James Bond, Pulp Fiction, Batmans Rückkehr) bei dem man es mit der Tischtennisphysik nicht ganz so ernst genommen hat.

 

 


Road to Tokyo mit Patrick Franziska

Jahr: 2019/2020
Länge: 5-7 Minuten pro Episode
Preis: kostenlos

Der DTTB begleitet Patrick Franziska auf seinem Weg nach Tokio. Auch wenn sich sein Traum noch etwas verschiebt: In den bisherigen vier Folgen gibt er Einblick in seine Anfänge, seine zweite Heimat Saarbrücken und auch in seine Tischtennistasche.

Ping Pong Summer


Jahr:2014
Länge: 92 Minuten
Preis: Ab 8 Euro hier zu kaufen

Es ist das Jahr 1985 und es wird ein ereignisreicher Sommer voller Ping Pong und Hip Hop für den 13-jährigen Rad Miracle. Von Letzteren ist der Teenager nämlich absolut besessen. Aber nicht genug findet er im jährlichen Sommerurlaub dieses Jahr einen neuen besten Freund, verliebt sich das erste Mal, wird zum Mobbing-Opfer der reichen Kids im Ort und findet unerwartet eine Mentorin in seiner verschrobenen Nachbarin, die zufällig einmal Ping-Pong-Champion war…

80er, Hip Hop und Ping Pong mit Hollywood-Star Susan Sarandon, die auch privat großer Tischtennis-Fan ist.


As One

Jahr: 2012
Länge: 127 Minuten
Preis: unbekannt

As One ist ein südkoreanischer Sportdramafilm mit englischem Untertitel von 2012 mit Ha Ji-won und Bae Doona. Es ist eine filmische Nacherzählung der ersten Unified Korea-Sportmannschaft der Nachkriegszeit, die 1991 bei der Tischtennis-Weltmeisterschaft in Chiba, Japan, die Goldmedaille der Frauenmannschaft gewann.

Die Film scheint aktuell leider nicht verfügbar oder erhältlich zu sein in Deutschland. Es lohnt sich aber, den Film auf die Merkliste zu schreiben.


Pongfinity: Best Shots 2018

Jahr: 2018
Dauer: 5 Minuten
Preis: kostenlos

Das Trickshot-Video der finnischen Pongfinity-Crew passt vielleicht nicht ganz in unsere Sammlung - es ist aber mit 35 Millionen Aufrufen das erfolgreichste Tischtennisvideo auf YouTube. Und spektakulär allemal.

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Stars & Stories Podcast 22.05.2020

Neue Podcast-Folge: Ping, Pong & Prause mit Lars Hielscher als Gast

Lars Hielscher ist in der neuen Folge bei Richard und Benedikt zu Gast und erzählt etwas aus seinem Leben als Tischtennis-Profi früher und als Co-Trainer der DTTB-Herren heute. Außerdem auf dem Tablett: Spielanalyse im Profi- und Amateurbereich und die Europameisterschaften 2002.
weiterlesen...
Stars & Stories 04.05.2020

Boll über Hampl: "Du ziehst mir immer noch die Ohren lang"

Timo Boll hat einen Live-Talk gestartet, Patrick Franziska zusammen mit seinem schwedischen Kumpel Kristian Karlsson für eine halbe Stunde den Instagram-Kanal der ITTF übernommen. Den Profis fehlt neben intensivem Training und Wettkämpfen auch der tägliche Austausch. Und so bekommen die Fans ein paar Einblicke mehr als sonst in Lebens- und Denkweisen der Asse mit interessanten Details.
weiterlesen...
Stars & Stories 01.05.2020

Auch während Corona bekommen die Mama-Profis nicht die Krise

„Ich dachte ja immer, es ist das Schwierigste, Kindern das Tischtennisspielen beizubringen. Das stimmt aber gar nicht“, sagt Han Ying. Weil in der Corona-Zeit Seit Wochen die Schulen geschlossen sind, ist Deutschlands Abwehr-Chefin nun unverhofft in der Rolle der Lehrerin für Deutsch und Mathe für Tochter Leonie. Die Kinder ihrer Nationalteamkolleginnen Kristin Lang und Shan Xiaona sind noch jünger. Einfach macht es das jedoch nicht.
weiterlesen...
Stars & Stories 29.04.2020

Herzlichen Glückwunsch zum 80sten, Ella Lauer

Zehn Jahre ist es bereits her, dass sie der DTTB-Bundestag zum Ehrenmitglied des Deutschen Tischtennis-Bundes ernannt hat. Schon 1990 hat der damalige Bundespräsident und Tischtennis-Fan Richard von Weizsäcker ihre besonderen Leistungen als Persönlichkeit, Sportlerin und Funktionärin mit dem Bundesverdienstkreuz gewürdigt. Am Donnerstag wird die langjährige Leistungssportlerin und Damenwartin 80 Jahre alt.
weiterlesen...
Stars & Stories 24.04.2020

Ping Pong auf der Leinwand: Tischtennis-Filmtipps - Teil 1

Selber zum Schläger greifen ist in diesen Tagen noch schwierig. Wenn ihr trotzdem nicht ohne Tischtennis könnt, haben wir hier in unserem ersten Teil einigen Film- und Videotipps. Vom Klassiker, über den Kino-Blockbuster bis hinzu emotionalen oder spannenden Dokus.
weiterlesen...
Stars & Stories Trainer/in 22.04.2020

"Tischtennis Zuhause" mit Jörg Roßkopf

Herren-Bundestrainer und Weltmeister Jörg Roßkopf lässt uns an seinem umfangreichen Wissen teilhaben. Jede Woche veröffentlicht er in seiner Reihe #tischtenniszuhause ein neues Video mit Training- & Techniktipps. Reinschauen lohnt sich!
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH