Timo Boll hat schon mal vorgecheckt: PR-Termin im Audi Dome (Foto: Borussia Düsseldorf)
Am 23. Februar stehen sich Düsseldorf und Ochsenhausen im Audi Dome gegenüber

TTBL-Topspiel im München

Borussia Düsseldorf / SH 31.01.2019

Düsseldorf/München. Die Stadt München ist reich an Spitzensport, sei es im Fußball, Eishockey, Basketball oder in anderen Sportarten. Doch eine Sportart fehlt: Tischtennis. Dies hat Borussia Düsseldorf zum Anlass genommen, um ein TTBL-Heimspiel im Audi Dome auszutragen. 

Am 23. Februar ab 18 Uhr stehen sich im Audi Dome Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen gegenüber. Unter dem Slogan "Weltklasse-Tischtennis in München" treffen der amtierende Champion aus Düsseldorf und der Finalist aus Oberschwaben aufeinander. Fünf Akteure der beiden Klubs gehören zu den besten 25 der Welt, angeführt vom Weltranglistenfünften Timo Boll.

In der bayerischen Landeshauptstadt wird den Zuschauern mehr als Spitzensport geboten, denn mit Auftritten der DSDS-Gewinnerin Marie Wegener und des Star-Pianisten Joja Wendt dürfen sich die Besucher auch auf Musikeinlagen freuen. Abgerundet wird das Event als Benefizveranstaltung zugunsten der Kinderhilfe Organtransplantation KiO, deren Botschafter Boll und FC-Bayern-Fußballprofi Thomas Müller sind. 

Borussia Düsseldorf vs. TTF Liebherr Ochsenhausen
Samstag, 23. Februar 2019, 18.00 Uhr
Audi Dome München
Einlass: Ab 16 Uhr
Zu den Tickets auf der Borussia-Düsseldorf-Website

weitere Artikel aus der Rubrik
TTBL 19.07.2019

Calderano: „Medaille bei Olympischen Spielen ist das größte Ziel“

Hugo Calderano kann auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken: Mit den TTF Liebherr Ochsenhausen holte er in der vergangenen Saison das Double, in der Weltrangliste behauptete er sich in den Top Ten. Im Interview spricht der 23 Jahre alte Brasilianer über seine Karriereziele und die Titelchance in der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 15.07.2019

Neu in der TTBL: Ewout Oostwouder, der Rückkehrer

Ein alter Bekannter wechselt zur neuen Saison zum TTC indeland Jülich: Nach drei Jahren in Dänemark kehrt Ewout Oostwouder zurück nach Deutschland und wagt den Sprung in die Tischtennis Bundesliga (TTBL). Zunächst mal ist der Niederländer allerdings als Nummer vier eingeplant. Der fünfte Teil unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL Champions League Herren 12.07.2019

Barrois: "Ochsenhausen ist drei, vier Jahre voraus"

Verstärkt den Weg mit jungen Spielern möchte der 1. FC Saarbrücken TT in den kommenden Jahren gehen. Im Interview verrät Organisationsleiter Nicolas Barrois (29), warum Ochsenhausen als Vorbild für die Saarländer gelten kann, welche Ziele der Klub in der kommenden Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) angeht, und was er sich von den Neuzugängen Cristian Pletea und Shang Kun erhofft.
weiterlesen...
TTBL 05.07.2019

Neu in der TTBL: Cristian Pletea, der nächste FCS-Youngster

Mit Cristian Pletea startet eines der größten Talente des Kontinents in der kommenden Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Beim 1. FC Saarbrücken TT soll der 19 Jahre alte Rumäne an der Seite von Tomas Polansky und Darko Jorgic die kommenden Jahre prägen. Teil vier unserer Serie „Neu in der TTBL“.
weiterlesen...
TTBL Champions League Herren 03.07.2019

Stecher: "Wollen nichts mit der Brechstange erzwingen"

Nach einer gelungenen Premierensaison startet der Post SV Mühlhausen in der kommenden Runde erneut in der Champions League. Wir haben mit Geschäftsführer Thomas Stecher (36) über die Königsklasse des Tischtennis, die Kaderplanung und die Konkurrenz in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gesprochen.
weiterlesen...
TTBL 27.06.2019

Neuauflage des Finals zum Saisonauftakt

Die neue Saison der Tischtennis Bundesliga (TTBL) beginnt gleich mit einem Kracher: Am 1. Spieltag kommt es am 17. August zur Neuauflage des letztjährigen Finals zwischen dem Doublegewinner TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken-TT. Borussia Düsseldorf empfängt den Post SV Mühlhausen zum Duell der Champions-League-Teilnehmer.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH