Anzeige

Topsport

Topsport 18.04.2021

Düsseldorf Masters: Finale Ovtcharov gegen Duda um 14.30 Uhr

Zehn Monate nach seiner erfolgreichen Premiere feiert die Turnierserie Düsseldorf Masters ihre Fortsetzung. Auch 2021 sind wieder deutsche und internationale Weltklassespieler vertreten.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 18.04.2021

Playoff-Finale der Damen heute ab 13 Uhr im Livestream

Es ist der Klassiker im Damen-Tischtennis. An diesem Sonntag um 13 Uhr und nächstes Wochenende (Samstag, 13 Uhr) kämpfen der Rekordmeister ttc berlin eastside und Herausforderer SV DJK Kolbermoor um den Titel der 1. Damen-Bundesliga. Im ersten Duell haben die Oberbayern Heimrecht, im zweiten und einem möglichen dritten Spiel Berlin. Beide Tische aller drei Matches können hier im Sportdeutschland.TV-Livestream verfolgt werden.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 16.04.2021

Vier Fragen an die Finalisten Kolbermoor und Berlin

Wir wollten mehr wissen und haben beiden Klubs, die sich ab Sonntag in den Endspielen um den Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters 2020/21 duellieren, vier identische Fragen gestellt. Für Kolbermoor hat diese Trainer und Vorstandsmitglied Michael Fuchs beantwortet, für Berlin Vereinspräsident Alexander Teichmann.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 16.04.2021

Am Sonntag erstes Duell der Giganten um den Titel – Berlin hält Kolbermoor für den Favoriten

Die Halbfinals waren eine lockere Übung für die beiden großen Meisterschaftsfavoriten ttc berlin eastside und SV DJK Kolbermoor. Besonders der Titelverteidiger aus der Hauptstadt hatte mit dem ESV Weil das erwartet leichte Spiel – 8:0 und 7:1 lauteten die Resultate. Die Oberbayern mussten gegen Langstadt schon etwas mehr ackern, durften sich aber dennoch über zwei deutliche Ergebnisse freuen (7:1 und 6:2). Doch das ist alles Schnee von gestern und zählt nicht mehr, da nun der große Final-Showdown im Fokus steht. Und dieser verspricht Spannung pur – jeder Ausgang scheint möglich. Teil eins steigt am kommenden Sonntag in Kolbermoor, sechs Tage später findet das Rückspiel in Berlin statt.
weiterlesen...
TTBL 16.04.2021

Ort und Zeljko verlängern beim TSV Bad Königshofen

Auch Kilian Ort und Filip Zeljko haben ihre Verträge beim TSV Bad Königshofen verlängert, die Personalplanungen der Unterfranken für die Saison 2021/22 in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) sind damit abgeschlossen.
weiterlesen...
TTBL 15.04.2021

Liebherr TTBL-Finale: Volunteers gesucht

Du willst einen Blick hinter die Kulissen des Liebherr TTBL-Finals werfen und die Stars hautnah erleben? Dann bewirb dich als Volunteer und sei beim Endspiel um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft am 6. Juni in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund dabei!
weiterlesen...
Senioren 15.04.2021

Corona: Keine Deutschen Meisterschaften der Senioren im Jahr 2021

Im Jahr 2021 werden keine Deutschen Meisterschaften der Senioren durchgeführt. Das Präsidium des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) entschied sich auf seiner letzten Sitzung zur endgültigen Absage sowohl der Titelkämpfe im Einzel als auch in der Mannschaft.
weiterlesen...
Turniere 14.04.2021

Düsseldorf Masters mit Ovtcharov, Duda, Pitchford und Karlsson

War das Auftaktturnier mit Anton Källberg (Schweden) und Omar Assar (Ägypten) vor drei Tagen bereits überaus prominent besetzt, so ist das Starterfeld beim zweiten Düsseldorf Masters noch hochkarätiger.
weiterlesen...
EM 14.04.2021

"Back to the Roofs": European Championships Munich 2022 präsentieren Leitidee und Key Visual

Die Organisatoren der European Championships Minch 2022 stellten heute offiziell Leitidee und Leitbild der Veranstaltung vor.
weiterlesen...
TTBL 13.04.2021

Liebherr TTBL-Finale am 6. Juni 2021 in Dortmund

Das Liebherr TTBL-Finale 2020/21 wird Teil des Multisportevents „Die Finals 2021 Berlin | Rhein Ruhr“: Das Endspiel um die Meisterschaft der Tischtennis Bundesliga (TTBL) findet am 6. Juni 2021 in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund statt. Dort spielen auch die Rollstuhl-Tischtennisspieler die klassenübergreifende Champions Trophy aus.
weiterlesen...
WM 13.04.2021

WM 2021 Ende November in Houston

Die Einzel-Weltmeisterschaften 2021 sollen Ende November in Houston stattfinden. Nach seiner jüngsten Sitzung gab das Präsidium des Weltverbandes ITTF nun den mit den Texanern abgestimmten neuen Termin bekannt.
weiterlesen...
TTBL 12.04.2021

In eigener Sache: TTBL-Team sucht Verstärkung

Die TTBL Sport GmbH mit Sitz in Fulda sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Vermarktung, Marketing & Spielorganisation (m/w/d). Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team.
weiterlesen...
TTBL 12.04.2021

Ochsenhausen vs. Saarbrücken | Die Highlights

Auch im zweiten Duell mit den TTF Liebherr Ochsenhausen hat der 1. FC Saarbrücken TT ein 3:2 gefeiert und die Best-of-3-Serie der Tischtennis Bundesliga (TTBL) für sich entschieden. Im Liebherr TTBL-Finale trifft der FCS auf Borussia Düsseldorf. Wir zeigen die Highlights des zweiten Play-off-Halbfinals.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 12.04.2021

Finale der Giganten perfekt: Kolbermoor lässt gegen Langstadt nichts anbrennen

Es bleibt einstweilen dabei: Die Bundesligafrauen des TSV Langstadt können gegen Kolbermoor nicht gewinnen. Auch wenn sie in den beiden Play-off-Halbfinals am Freitag in Langstadt und am Sonntag in Kolbermoor beherzt kämpften, schlugen am Ende mit 1:7 und 2:6 doch zwei deutliche Niederlagen zu Buche.
weiterlesen...
Turniere 11.04.2021

Düsseldorf Masters: Sieg für Källberg, Überraschung durch Oehme

Anton Källberg heißt der Sieger des Auftaktturniers des Düsseldorf Masters 2021. Der für Borussia Düsseldorf spielende Skandinavier setzte sich im Finale mit 3:1 gegen Afrikameister Omar Assar durch.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 11.04.2021

ttc berlin eastside nimmt Hürde Weil locker und steht im Finale

Meisterschaftstopfavorit ttc berlin eastside ist mit zwei glatten Siegen über den ESV Weil in den Vorschlussrundenpartien um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft ins Endspiel eingezogen. Dem 8:0 im ersten Play-off am Samstag folgte 24 Stunden später ein 7:1-Erfolg. Und das in exakt derselben Aufstellung auf beiden Seiten. Erneut eine konzentrierte Leistung der Hauptstädterinnen, die in der zweistündigen Begegnung nie ernsthaft in Gefahr gerieten – mit 15:1 in der Gesamtabrechnung ein Play-off-Halbfinale zu gewinnen, ist schon außergewöhnlich, selbst wenn man einen solch großen Namen trägt wie Berlin. In den Finals um den Titel stehen die Hauptstädterinnen wie erwartet dem DJK SV Kolbermoor gegenüber.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 11.04.2021

Play-off-Halbfinale: Berlinerinnen gehen mit weißer Weste ins zweite Spiel

Im ersten Play-off-Halbfinalspiel zwischen dem ttc berlin eastside und Liga-Neuling ESV Weil ist der Titelverteidiger seiner Favoritenrolle mit einem 8:0-Sieg gerecht geworden. Nach dem knappen 5:3-Sieg im Januar in der Punktrunde waren die Berlinerinnen um Führungsspielerin Shan Xiaona gewarnt und hoch konzentriert.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 11.04.2021

Gelungener Play-off-Auftakt für Kolbermoor

Meisterschaftsmitfavorit SV DJK Kolbermoor, Zweiter der Punktrunde, ist am Freitagabend optimal in die Play-off-Halbfinals gestartet. In Langstadt durfte man sich in Topbesetzung über einen hohen 7:1-Sieg freuen. Verdient, denn die Oberbayern waren das bessere Team in einer keineswegs langweiligen Partie, aber vom Ergebnis gewiss etwas zu drastisch ausgefallen – die Gastgeberinnen hatten in einigen Matches durchaus Siegchancen, konnten diese aber nur in einem Fall nutzen, während Kolbermoor auch einen Tick cleverer und abgezockter wirkte.
weiterlesen...
TTBL 10.04.2021

Saarbrücken folgt Düsseldorf in das Liebherr TTBL-Finale

Der 1. FC Saarbrücken TT hat auch das zweite Halbfinal-Duell mit den TTF Liebherr Ochsenhausen für sich entschieden. Am Samstagabend fuhr der amtierende Meister der Tischtennis Bundesliga (TTBL) erneut ein 3:2 ein und schaffte damit den Sprung in das Liebherr TTBL-Finale 2020/21, in dem der FCS auf Borussia Düsseldorf trifft.
weiterlesen...
TTBL 09.04.2021

Zweites Duell am Samstag: Ochsenhausen will Revanche gegen Saarbrücken

Nach der knappen Niederlage im ersten Halbfinal-Duell der Tischtennis Bundesliga (TTBL) wollen die TTF Liebherr Ochsenhausen am Samstag Revanche. Ab 19 Uhr ist der 1. FC Saarbrücken TT zu Gast, mit einem Sieg möchte der Champion von 2019 das dritte Spiel erzwingen. Saarbrücken dagegen hat den Einzug in das Liebherr TTBL-Finale im Visier.
weiterlesen...
TTBL 09.04.2021

Saarbrücken vs. Ochsenhausen | Die Highlights

Der 1. FC Saarbrücken TT hat vorgelegt und das erste Duell des Play-off-Halbfinals der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen für sich entschieden. Wir zeigen die Highlights der Partie.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 09.04.2021

Titelverteidiger berlin eastside mit zwei Heimspielen gegen Überraschungs-Halbfinalist Weil

Einen Tag nach den Rivalen Kolbermoor und Langstadt steigt auch Titelverteidiger und Champions-League-Sieger ttc berlin eastside in die Play-offs ein. Gegen den ESV Weil, der sich in drei packenden Viertelfinalmatches überraschend gegen den TSV Schwabhausen durchgesetzt hatte, tragen die Berlinerinnen beide Halbfinalpartien in heimischer Halle aus, nämlich in der ASP.5 Sporthalle am Anton-Saefkow-Platz in Berlin-Lichtenberg. Die Vereine haben sich dahingehend geeinigt.
weiterlesen...
TTBL 08.04.2021

Play-offs: Saarbrücken legt gegen Ochsenhausen vor

Dank einer starken Aufholjagd hat der 1. FC Saarbrücken TT den ersten Schritt zum Einzug in das Liebherr TTBL-Finale 2020/21 gemacht. Zum Auftakt der Best-of-3-Halbfinalserie gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen setzte sich der amtierende Meister der Tischtennis Bundesliga (TTBL) am Donnerstag mit 3:2 durch.
weiterlesen...
TTBL 08.04.2021

Gauzy: „Der Verein ist wie eine große Familie für mich“

Mit der Vertragsverlängerung von Simon Gauzy haben die TTF Liebherr Ochsenhausen schon vor dem Start der Play-offs gegen den 1. FC Saarbrücken TT für positive Schlagzeilen gesorgt. Im Rahmen seiner Verlängerung hat der 26 Jahre alte Franzose über die Gründe für seine Entscheidung, die Perspektiven des Teams und natürlich das Duell mit dem amtierenden Meister der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gesprochen.
weiterlesen...
World Tour 08.04.2021

WTT: China-Hub wird erst nach Olympia stattfinden

Die mehrwöchige WTT-Turnierreihe in China wird nun doch nicht im Frühjahr stattfinden. Wie WM, EM und WTT-Events auf anderen Kontinenten soll der China-"Hub" in der zweiten Jahreshälfte ausgetragen werden.
weiterlesen...
DM 07.04.2021

Covid-19: Keine DM der Leistungsklassen im Jahr 2021

Die Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen werden im Jahr 2021 nicht ausgetragen. Das Präsidium des Deutschen Tischtennis-Bundes entschied sich am Mittwoch für die ersatzlose Streichung.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 07.04.2021

Jetzt wird es richtig ernst: Halbfinalauftakt in Südhessen

Halbfinale: Jetzt steigen auch die beiden großen Meisterschaftsfavoriten ttc berlin eastside und SV DJK Kolbermoor ein. Den Anfang macht Kolbermoor am Freitagabend und der Deutsche Ex-Meister und Ex-Pokalsieger hat mit dem TSV Langstadt keine ganz einfache Aufgabe vor der Brust. Tags darauf geht auch der Titelverteidiger zum ersten Mal in den Play-offs an die Tische, wenn der ESV Weil seine Aufwartung in der Hauptstadt macht. Doch wir befassen uns zunächst nur mit der Partie in Langstadt.
weiterlesen...
WM 07.04.2021

Vor 50 Jahren: Letzte WM-Medaille der Schölers und Ping-Pong-Diplomatie

Diane und Eberhard Schöler gewinnen bei der WM 1971 Mixed-Bronze, und ein spleeniger US-Student freundet sich mit dem achtfachen Weltmeister aus China an. Ein Rückblick auf die Welttitelkämpfe im japanischen Nagoya.
weiterlesen...
TTBL 07.04.2021

Erstes Duell am Donnerstag: Saarbrücken empfängt Ochsenhausen

Das Liebherr TTBL-Finale ruft: Der Gegner von Borussia Düsseldorf für den Showdown um den Titel der Tischtennis Bundesliga (TTBL) wird in der zweiten Halbfinal-Paarung zwischen dem 1. FC Saarbrücken TT und den TTF Liebherr Ochsenhausen ermittelt. Das erste Duell steigt am morgigen Donnerstag.
weiterlesen...
Turniere 07.04.2021

Düsseldorf Masters 2021: Jeden Sonntag Tischtennis vom Feinsten

Zehn Monate nach seiner erfolgreichen Premiere feiert die Turnierserie Düsseldorf Masters ihre Fortsetzung. Auch 2021 sind wieder deutsche und internationale Weltklassespieler vertreten, der Austragungsmodus hingegen wurde verändert.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH