Ligen

TTBL 20.10.2020

3:1 gegen Bad Homburg: Bremen holt zweiten Saisonsieg

Nach nur einem Sieg aus den ersten vier Spielen hat der SV Werder Bremen am Dienstag einen Schritt aus der Krise gemacht. Gegen den TTC OE Bad Homburg setzte sich der Vorjahresvierte der Tischtennis Bundesliga (TTBL) in der vorgezogenen Begegnung des 7. Spieltags mit 3:1 durch.
weiterlesen...
TTBL 20.10.2020

Revanche geglückt: Saarbrücken schlägt Bergneustadt

Dem 1. FC Saarbrücken TT ist die Revanche geglückt: Drei Tage nach der 1:3-Niederlage gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt und dem damit verbundenen Aus im Pokal setzte sich der amtierende Deutsche Meister am Dienstag in der vorgezogenen Partie des 6. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:0 gegen die Oberberger durch.
weiterlesen...
TTBL 19.10.2020

Vorschau: Zwei TTBL-Spiele am Dienstagabend

Mit zwei Spielen wird die Tischtennis Bundesliga (TTBL) am morgigen Dienstag fortgesetzt, dabei empfängt der 1. FC Saarbrücken TT im Rahmen der vorgezogenen Partie des 6. Spieltags den TTC Schwalbe Bergneustadt und will Revanche nehmen für das Pokal-Aus. Ebenfalls vorgezogen ist die Begegnung des 7. Spieltags zwischen dem SV Werder Bremen und dem TTC OE Bad Homburg.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 19.10.2020

Annett Kaufmann in Topform: Böblingen setzt sich in Weil durch

Nach drei Stunden packendem Tischtennis musste Liganeuling ESV Weil der SV Böblingen zum knappen Sieg gratulieren. Leider konnten wegen der Corona-Auflagen nur 40 Fans die sehenswerte Heimpremiere des Aufsteigers live in der Turnhalle der Leopoldschule verfolgen. 5:3 hieß es am Ende für Gotsch und Co. im Baden-Württemberg-Derby. 17:14 Sätze und 295:286 Bälle zu Gunsten der SVB dokumentieren, dass das Team aus dem Dreiländereck nicht allzu weit von einem Remis entfernt war. Beim Sieger überragte – neben „Dauerbrennerin“ Qianhong Gotsch – die 14-jährige Annett Kaufmann, die Sophia Klee klar im Griff hatte und später auch den Krimi gegen Izabela Lupulesku für sich entschied.
weiterlesen...
TTBL 18.10.2020

Neu-Ulm holt in Bad Königshofen den zweiten Saisonsieg

Der TTC Neu-Ulm hat den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel geholt: Am Sonntag setzten sich die Westschwaben in der Nachholpartie des 2. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:2 beim TSV Bad Königshofen durch.
weiterlesen...
Pokal 17.10.2020

Duda und Robles führen Bergneustadt ins Halbfinale

Der TTC Schwalbe Bergneustadt fährt zum Final Four: Mit 3:1 haben sich die Oberberger am Samstagabend gegen den 1. FC Saarbrücken TT durchgesetzt und damit erstmals seit 2016 den Einzug ins Halbfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals geschafft.
weiterlesen...
TTBL 17.10.2020

Fünfter Sieg im fünften Spiel: Düsseldorf schlägt auch Fulda

Borussia Düsseldorf ist auch vom TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell nicht auszubremsen gewesen: In der vorgezogenen Partie des 7. Spieltags holte der Tabellenführer der Tischtennis Bundesliga (TTBL) am Samstagabend einen 3:0-Erfolg und bleibt somit vorne.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 17.10.2020

Kein Spiel wie jedes andere: Bundesliga-Heimpremiere in Weil

Aufgrund der Absage der beiden Berliner Heimspiele, über die wir separat berichtet haben, steht am Wochenende nur eine einzige Partie in der 1. Bundesliga Damen auf dem Programm. Und es ist ein für die beteiligten Vereine besonderes Spiel, speziell für den Gastgeber aus dem Dreiländereck.
weiterlesen...
TTBL 16.10.2020

Vorschau: Zwei TTBL-Spiele am Wochenende

Nahezu makellos ist die Bilanz von Borussia Düsseldorf, am Samstag gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell will der Tabellenführer der Tischtennis Bundesliga (TTBL) in der vorgezogenen Partie des 7. Spieltags den fünften Sieg. In der Nachholpartie des 2. Spieltags treffen zudem am Sonntag der TSV Bad Königshofen und der TTC Neu-Ulm aufeinander.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 16.10.2020

Heimspiele des ttc berlin eastside am Wochenende abgesagt

Die ursprünglich für das kommende Wochenende angesetzten beiden Heimspiele des amtierenden Deutschen Meisters ttc berlin eastside - das absolute Topspiel gegen Kolbermoor sowie die Partie gegen Bingen - können nicht stattfinden und müssen wegen Corona verschoben werden. Somit steigt am Wochenende nur die Partie Weil vs. Böblingen (Sonntag, 14 Uhr). Nachfolgend die komplette Presseinformation des ttc berlin eastside vom 15.10.:
weiterlesen...
Ligen 15.10.2020

Bundesspielklassen: „Risikogebiet“ als Grund für Spiel-Absetzung

Nach den Beschlüssen der Bundeskanzlerin und der Regierungschefs der Länder zur Verschärfung der Corona-Vorgaben und der gestiegenen Zahl sogenannter „Risikogebiete“ reagiert das DTTB-Präsidium mit der Erweiterung der Regieanweisungen für die Bundesspielklassen. Ein Mannschaftskampf kann abgesetzt werden, wenn sich die Austragungsstätte bereits oder absehbar in einem „Risikogebiet“ befindet und/oder mindestens einer der beiden beteiligten Vereine aus einem bestehenden oder absehbaren „Risikogebiet“ stammt. Leichte Anpassungen der Regieanweisungen für Veranstaltungen des DTTB in Turnierform sowie des bundesweiten COVID-19-Schutz- und -Handlungskonzepts stehen am Samstag auf der Agenda des Präsidiums.
weiterlesen...
Pokal 15.10.2020

Bergneustadt und Saarbrücken kämpfen um Final-Four-Teilnahme

Wer fährt zum Final Four und kämpft weiter um den Deutschen Tischtennis-Pokal? Die erste Viertelfinal-Begegnung steigt am Samstag zwischen zwei Topteams der Tischtennis Bundesliga (TTBL), der TTC Schwalbe Bergneustadt empfängt ab 19 Uhr den 1. FC Saarbrücken TT und will sich für die Vorjahresniederlage revanchieren.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 11.10.2020

Langstadt trotzt dem Champion ein Remis ab, Kolbermoor dominiert in Bingen

Unerwartet gelang dem TSV Langstadt mit der Punkteteilung mit dem in Bestbesetzung angereisten amtierenden Meister und Pokalsieger ttc berlin eastside ein Coup. Die geschlossene Mannschaftsleistung der Südhessinnen imponierte, jede Spielerin konnte einen Matchgewinn beisteuern. Der deutliche Sieg von Kolbermoor in Bingen war dagegen erwartet worden. Die Corona-bedingt zu dritt angetretenen Rheinhessinnen wehrten sich nach Kräften, besaßen jedoch keine echte Chance.
weiterlesen...
TTBL 11.10.2020

Grünwettersbach krönt gegen Fulda das perfekte Wochenende

Zwei Tage nach dem 3:2-Coup gegen Saarbrücken hat der ASV Grünwettersbach am Sonntag gleich den nächsten Sieg folgen lassen. Mit 3:1 setzten sich die Badener am 4. Spieltag gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell durch und feierten damit den bereits vierten Saisonsieg in der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 11.10.2020

Bergneustadt kämpft sich in Bad Königshofen zurück in die Erfolgsspur

Der TTC Schwalbe Bergneustadt bleibt dem Spitzenreiter auf den Fersen: Mit 3:2 haben sich die Oberberger am 4. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) beim TSV Bad Königshofen durchgesetzt und damit den dritten Saisonsieg geschafft.
weiterlesen...
TTBL 11.10.2020

Düsseldorf auch von Bremen nicht zu stoppen

Vierter Sieg im vierten Spiel für Borussia Düsseldorf: Mit 3:0 hat sich der Rekordmeister am Sonntag beim SV Werder Bremen durchgesetzt und bleibt damit an der Spitze der Tabelle der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 10.10.2020

4. Spieltag: Drei Partien warten am Sonntag

Mit drei Partien des 4. Spieltags wird die Tischtennis Bundesliga (TTBL) am Sonntag fortgesetzt. Unter anderen kämpft der SV Werder Bremen gegen Borussia Düsseldorf darum, den Anschluss an die Play-off-Plätze nicht zu verlieren. Außerdem will der TTC Schwalbe Bergneustadt beim TSV Bad Königshofen den dritten Saisonsieg holen, während der ASV Grünwettersbach mit großem Selbstbewusstsein gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell antritt.
weiterlesen...
TTBL 09.10.2020

Grünwettersbach gelingt die Überraschung gegen Saarbrücken

Mit einem furiosen Wang Xi hat der ASV Grünwettersbach am Freitagabend die Überraschung geschafft: Gegen den 1. FC Saarbrücken TT setzten sich die Badener in der vorgezogenen Begegnung des 7. Spieltags mit 3:2 durch und feierten somit ihren bereits dritten Saisonsieg in der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 09.10.2020

Meisterschaftsfavoriten eastside und Kolbermoor auswärts gefordert

Ganz allmählich nimmt die 1. Bundesliga Damen Fahrt auf, die diesmal nur mit sieben Teams spielt. Zwei Partien wurden erst ausgetragen, am Sonntag kommen die Spiele Nummer drei und vier dazu. Mit dem ttc berlin eastside und der SV DJK Kolbermoor sind die beiden Topfavoriten der Saison auswärts im Einsatz. Im Normalfall sollte berlin eastside die Hürde Langstadt ebenso nehmen können wie Kolbermoor die Hürde Bingen.
weiterlesen...
TTBL 08.10.2020

7. Spieltag: Grünwettersbach empfängt Saarbrücken am Freitagabend

Eine vorgezogene Partie des 7. Spieltags wartet am Freitagabend auf die Fans der Tischtennis Bundesliga (TTBL): Im Duell zwischen Pokalsieger und Meister treffen ab 19 Uhr der ASV Grünwettersbach und der 1. FC Saarbrücken TT aufeinander.
weiterlesen...
Pokal 05.10.2020

Pokal-Viertelfinale: Zweitligisten fordern Topteams, TTBL-interne Duelle für Meister und Pokalsieger

Nur noch ein Spiel trennt die Teams im Deutschen Tischtennis-Pokal vom Final Four. Die mutmaßlich höchste Hürde im Viertelfinale hat der 1. FC Saarbrücken TT, der beim TTC Schwalbe Bergneustadt antritt. Ein weiteres Tischtennis Bundesliga (TTBL)-internes Duell steigt zwischen dem TTC OE Bad Homburg und Titelverteidiger ASV Grünwettersbach. Borussia Düsseldorf tritt beim TTC GW Bad Hamm an, die TTF Liebherr Ochsenhausen beim TTC Fortuna Passau.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 05.10.2020

TSV Langstadt startet mit Sieg in die Bundesligasaison

Nur 75 Zuschauer durften sich Corona-bedingt die Bundesliga-Auftaktpartie des TSV Langstadt gegen den gut verstärkten Aufsteiger Weil live in der Eckehard-Colmar-Halle anschauen. Keiner davon bereute sein Kommen, da in den 195 Minuten durchweg rassiges Wettkampftischtennis auf ansprechendem Niveau zu bewundern war. Langstadt, das zwischenzeitlich mit 5:0 geführt und damit vorzeitig den Sieg bereits in der Tasche hatte, war den entscheidenden Tick besser, ohne den Gegner vom Tisch fegen zu können – dazu war die Mannschaft aus dem südbadischen Dreiländereck zu stark besetzt.
weiterlesen...
Pokal 04.10.2020

Pokal-Achtelfinale: Düsseldorf und Ochsenhausen souverän, zwei Zweitligisten glückt der Coup

Die Topteams der Tischtennis Bundesliga (TTBL) sind im Achtelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals unangefochten geblieben: Borussia Düsseldorf besiegte den TSV Bad Königshofen mit 3:0, die TTF Liebherr Ochsenhausen blieben gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell ebenfalls makellos, und der 1. FC Saarbrücken TT schlug den TTC Neu-Ulm mit 3:1. Doch nicht immer triumphierte ein Team aus der TTBL: Auch die Zweitligisten TTC Bad Hamm und TTC Fortuna Passau stehen in der nächsten Runde.
weiterlesen...
Pokal 03.10.2020

Pokal-Achtelfinale: Schwere Aufgaben für Saarbrücken und Düsseldorf

Es geht Schlag auf Schlag für die Teams der Tischtennis Bundesliga (TTBL): Zwei Tage nach dem 3. Spieltag steht am Sonntag das Achtelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals an. Unter anderem bekommt es Borussia Düsseldorf mit dem TSV Bad Königshofen und der 1. FC Saarbrücken TT mit dem TTC Neu-Ulm zu tun.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 02.10.2020

Langstadt empfängt Liganeuling Weil

Ganz allmählich kommt auch die 1. Bundesliga Damen in die Gänge. Allerdings ist auch kein übermäßiger Termindruck gegeben, da aufgrund des Bad Driburger Rückzugs nur sieben statt acht Teams am Spielbetrieb teilnehmen. Einen Monat ist es her, dass Titelverteidiger ttc berlin eastside und der TSV Schwabhausen die Bundesligasaison mit einem überraschenden Remis eröffneten, nun also steht am Sonntag in Langstadt die zweite Partie auf dem Programm, bevor eine Woche später die Begegnungen Nummer drei und vier ausgetragen werden.
weiterlesen...
TTBL 02.10.2020

Mengel sorgt für den ersten Saisonsieg Mühlhausens

Der Post SV Mühlhausen ist angekommen in der Saison 2020/21 der Tischtennis Bundesliga (TTBL): Nach zwei Niederlagen in Folge feierten die Thüringer am 3. Spieltag einen 3:1-Erfolg gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.
weiterlesen...
TTBL 02.10.2020

Grünwettersbach jubelt dank Qiu und Kozul

Dang Qiu und Deni Kozul haben den ASV Grünwettersbach am 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) zum zweiten Saisonsieg geführt: Am Freitagabend bezwangen die Badener zweimal Aleksandar Karakasevic und feierten letztlich einen 3:1-Erfolg beim TTC Zugbrücke Grenzau.
weiterlesen...
TTBL 02.10.2020

Zweiter Sieg in Folge: Saarbrücken schlägt Bad Homburg

Zweiter Sieg in Folge für den 1. FC Saarbrücken TT: Fünf Tage nach dem 3:0 gegen Mühlhausen setzte sich der Titelverteidiger in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) am 3. Spieltag mit 3:0 gegen Aufsteiger TTC OE Bad Homburg durch.
weiterlesen...
TTBL 02.10.2020

Düsseldorf schlägt Bergneustadt und steht weiter vorne

Mit dem Duell Tabellenerster gegen -zweiter hatte der 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ein Spitzenspiel bereitgehalten, das letztlich aber eine eindeutige Angelegenheit war: Mit 3:0 setzte sich Borussia Düsseldorf gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt durch und ist somit vorerst die einzige Mannschaft mit drei Siegen aus drei Spielen.
weiterlesen...
TTBL 02.10.2020

Falck führt Bremen gegen Bad Königshofen zu erstem Saisonsieg

Im ersten Heimspiel ist dem SV Werder Bremen der erste Saisonsieg geglückt: Nach dem 0:3 in Bergneustadt und dem 2:3 in Fulda setzten sich die Hanseaten am 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:1 gegen den TSV Bad Königshofen durch. Entscheidender Mann war Mattias Falck.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH