Ligen

TTBL 15.01.2021

3:2 in Bergneustadt: Bad Königshofen erobert Platz vier

Der TSV Bad Königshofen hat den TTC Schwalbe Bergneustadt am Freitagabend mit 3:2 besiegt und bleibt in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf dem Vormarsch. Dank des sechsten Erfolgs in Serie stehen die Unterfranken nun sogar auf einem Play-off-Platz.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Dritter Sieg in Serie: Grünwettersbach schlägt auch Fulda

Der ASV Grünwettersbach bleibt in der Erfolgsspur und hat den dritten Sieg in Serie geschafft. Angeführt von Rückkehrer Wang Xi, setzten sich die Badener am Freitagabend mit 3:1 beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell durch und verteidigten damit den achten Tabellenplatz.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Mühlhausen knackt auch Neu-Ulm und sammelt Selbstvertrauen

Der Post SV Mühlhausen bleibt in Topform: Zwei Tage nach dem 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen setzten sich die Thüringer am Freitag mit 3:1 gegen den TTC Neu-Ulm durch und verkürzten den Rückstand auf die Play-off-Ränge der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auf zwei Punkte.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Erster Saisonsieg: Grenzau schlägt Bad Homburg und darf wieder hoffen

Im 13. Anlauf ist dem TTC Zugbrücke Grenzau der erste Saisonsieg geglückt. Am Freitagabend setzten sich die Westerwälder mit 3:0 im Kellerduell gegen den TTC OE Bad Homburg durch und wittern damit wieder Morgenluft im Abstiegskampf der Tischtennis Bundesliga (TTBL).
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Klarer Erfolg in der Final-Neuauflage: Saarbrücken schlägt Ochsenhausen

Die Neuauflage des Liebherr TTBL-Finals war eine klare Sache: Mit 3:0 setzte sich der 1. FC Saarbrücken TT am Freitagabend gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen durch und schob sich damit zurück auf einen Play-off-Platz in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Für Ochsenhausen war es die dritte Niederlage im dritten TTBL-Spiel 2021.
weiterlesen...
TTBL 15.01.2021

Düsseldorf rollt weiter: 3:0 gegen Bremen

Elfter Sieg im zwölften Spiel: Borussia Düsseldorf hat sich am Freitagabend am 13. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:0 gegen den SV Werder Bremen durchgesetzt und führt die Tabelle weiterhin deutlich an.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 15.01.2021

Die Liga kommt in die Gänge: Vier Partien am Wochenende, Topspiel in Langstadt

Nach dem Pokal Final Four am letzten Sonntag, das mit dem Sieg des ttc berlin eastside endete, sowie dem Bundesliga-Nachholspiel zwischen Berlin und Weil am Vortag, nimmt die Liga am Wochenende erstmals im Jahr 2021 richtig Fahrt auf. Vier Partien stehen auf dem Programm, die im Zeichen des Kampfs um die Play-offs stehen. Am Samstag steigt in Langstadt das Spitzenspiel zwischen dem TSV und dem nach Minuspunkten gleichauf liegenden Verfolger Kolbermoor, der am Sonntag im Pokalfinale knapp das Nachsehen hatte. Bingen hat gleich zwei Chancen, in heimischer Halle die ersten Punkte einzusammeln, nämlich am Samstag gegen Pokalhalbfinalist Schwabhausen und tags darauf gegen dezimierte Böblingerinnen. Liganeuling Weil, der bisher zu gefallen wusste, möchte am Sonntag gegen Winter und Co. punkten – gewiss keine leichte Übung aber auch nicht unmöglich.
weiterlesen...
TTBL 14.01.2021

13. Spieltag: Kellerduell in Grenzau, Spitzenspiel in Saarbrücken

Ein heißer Freitagabend wartet auf die Teams in der Tischtennis Bundesliga (TTBL), oben wie unten stehen am 13. Spieltag brisante Partien an. Im Kellerduell kämpft ab 19 Uhr der TTC Zugbrücke Grenzau gegen den TTC OE Bad Homburg um den ersten Saisonsieg, doch auch die Wiederauflage des Vorjahres-Finals zwischen dem 1. FC Saarbrücken TT und den TTF Liebherr Ochsenhausen hat es in sich.
weiterlesen...
TTBL 13.01.2021

Sechster Saisonsieg: Mühlhausen ringt Ochsenhausen nieder

Der Post SV Mühlhausen wittert noch einmal Morgenluft im Kampf um die Play-off-Teilnahme in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Am Mittwoch setzten sich die Thüringer in der Nachholpartie des 4. Spieltags mit 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen durch und verbesserten sich damit auf Platz sieben.
weiterlesen...
TTBL 12.01.2021

Nachholspiel am Mittwoch: Mühlhausen empfängt Ochsenhausen

Vier Tage nach dem Final Four sind die TTF Liebherr Ochsenhausen schon wieder in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gefordert: In der Nachholpartie des 4. Spieltags tritt der Tabellenzweite am Mittwochabend ab 19 Uhr beim Post SV Mühlhausen an und will den nächsten Schritt in Richtung Play-offs machen.
weiterlesen...
Final Four 11.01.2021

Damen Final-Four: Rückblick und Re-Live

Der ttc berlin eastside gewinnt zum siebten Mal den Pokal im Finale gegen den Dauerrivalen SV DJK Kolbermoor. Wir gratulieren noch einmal und haben hier einige Highlights im Video sowie die Spiele im Re-Live auf Sportdeutschland.TV.
weiterlesen...
Pokal 11.01.2021

Highlights | Liebherr Pokal-Finale 2020/21: Düsseldorf holt zum 27. Mal den Pokal

Drei Jahre hatte Borussia Düsseldorf warten müssen, am Samstag war es so weit: Im Liebherr Pokal-Finale 2020/21 feierten Timo Boll und Co. den 27. Pokalsieg der Vereinsgeschichte und dürfen somit weiter vom Triple träumen. Nur der Titel in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) fehlt Düsseldorf noch zur perfekten Saison. Wir zeigen die Highlights des Endspiels gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen.
weiterlesen...
TTBL 11.01.2021

Karlsson verlängert in Düsseldorf

Die guten Nachrichten reißen derzeit nicht ab für Borussia Düsseldorf. Zwei Tage nach dem Gewinn des Deutschen Tischtennis-Pokals hat der Tabellenführer der Tischtennis Bundesliga (TTBL) die Vertragsverlängerung mit Kristian Karlsson bekannt gegeben.
weiterlesen...
Pokal 10.01.2021

Der Pokal bleibt in der Hauptstadt

Durch einen hart umkämpften 3:2-Erfolg gegen den SV DJK Kolbermoor haben die Damen des ttc berlin eastside wie schon im Vorjahr in Pforzheim das Final Four um die deutsche Pokalmeisterschaft gewonnen. Shan Xiaona, Britt Eerland, Nina Mittelham und Jesscia Göbel setzten sich in einem Herzschlag-Finale gegen das Team aus Bayern durch.
weiterlesen...
Pokal 10.01.2021

Favoritensiege im Halbfinale

Die Überraschungen im Halbfinale des Final Four um die deutsche Pokalmeisterschaft der Damen blieben aus. Sowohl der Titelverteidiger ttc berlin eastside als auch der SV DJK Kolbermoor stehen sich ab 14 Uhr in der Bundeshauptstadt im Endspiel gegenüber. Die Gastgeberinnen setzten sich gegen den Bundesliga-Aufstieger ESV Weil mit 3:0 durch. Knapp drei Stunden musste Kolbermoor im bayerischen Duell mit dem TSV Schwabhausen, um am Ende noch mit 3:2 die Oberhand zu behalten.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 09.01.2021

eastside gewinnt Final-Four-Generalprobe gegen Weil

Die Aufholjagd des ttc berlin eastside in der Bundesliga hat begonnen. Das Nachholspiel gegen den fast noch einen Tick besser als erwartet spielenden, starken Aufsteiger ESV Weil, dem man morgen auch im Pokalhalbfinale gegenüberstehen wird, wurde mit 5:3 gewonnen. Der erste Saisonsieg in der Liga für die Hauptstädterinnen, denen in den kommenden Wochen viele weitere folgen sollen.
weiterlesen...
Pokal 09.01.2021

Borussia Düsseldorf ist Deutscher Pokalsieger

Mit Siegen gegen Titelverteidiger ASV Grünwettersbach im Halbfinale und TTF Lieberherr Ochsenhausen im Endspiel sicherte sich das Team um Rekordeuropameister Timo Boll den 27. Titel in diesem Wettbewerb. Nach dem Erfolg in der Champions League im Dezember ist es bereits der zweite Triumph in dieser Saison.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 09.01.2021

Stimmen der Vereine vor dem Pokal Final Four am Sonntag in Berlin

Der ttc berlin eastside als Organisator und Durchführer des hochkarätigen Pokalturniers am Sonntag in der Paul-Heyse-Halle kam bereits ausgiebig in den Interviews mit Andreas Hain und Jessica Göbel zu Wort. Wir wollten natürlich auch erfahren, was die übrigen drei Teilnehmer so kurz vor dem großen Pokal-Showdown zu sagen haben.
weiterlesen...
Pokal 09.01.2021

Die Finalpaarung steht: Düsseldorf trifft auf Ochsenhausen | Ab 15.30 Uhr live

Die Halbfinals im Liebherr Pokal-Finale sind gespielt, die Finalpaarung steht fest: Borussia Düsseldorf trifft am heutigen Samstag ab 15.30 Uhr auf die TTF Liebherr Ochsenhausen. Im Halbfinale fuhr der Rekordmeister dank Timo Boll ein 3:1 gegen Titelverteidiger ASV Grünwettersbach ein. Ochsenhausen erkämpfte im Parallelspiel ein 3:2 gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt. Live zu sehen gibt es das Endspiel im Free-TV auf SPORT1 und im Stream von Sportdeutschland.TV.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 08.01.2021

„Wir haben keinen Druck und spielen mit der Champions-League-Mannschaft“

Kurz vor dem Pokal Final Four, das am Sonntag um 10 Uhr in der Berliner Paul-Heyse-Halle beginnt, haben wir ein Gespräch mit Andreas Hain, dem Manager des ttc berlin eastside, geführt. Dabei ging es nicht nur um sein Team und die sportliche Komponente, sondern auch um die besonderen Rahmenbedingungen des Turniers angesichts der Corona-Pandemie.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen 08.01.2021

Generalprobe für das Pokal-Halbfinale am Samstag

Nicht alle werden, bei der allgemeinen Fokussierung auf das Pokal Final Four am Sonntag verständlich, mitbekommen haben, dass am Vortag an selber Stelle (Sportkomplex Paul-Heyse-Straße) das erste Bundesligaspiel des Jahres 2021 über die Bühne geht. Und der Spielplan wollte es, dass das kurz vor Weihnachten ausgeloste Pokal-Halbfinale zwischen Titelverteidiger ttc berlin eastside und dem bisher überraschend starken Neuling ESV Weil am Samstag auch schon in der Liga stattfindet.
weiterlesen...
Pokal 07.01.2021

Final Four am Samstag: Wer schnappt sich den Titel? | Live im Free-TV und Stream

Vier Teams, drei Spiele, ein Ziel: Am Samstag steigt in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm das Liebherr Pokal-Finale 2020/21. Der gegenseitige Respekt ist groß bei den Teams, die Titelhoffnung aber ist es auch. Alle Partien gibt es im Livestream von Sportdeutschland.TV, die Titelentscheidung zudem live im Free-TV auf SPORT1.
weiterlesen...
1. Bundesliga Damen Pokal 07.01.2021

"Als ich gerade über ein ruhigeres Leben nachdachte, klingelte mein Telefon"

Wir setzen heute unsere Interviewserie mit Bundesligaspielerinnen fort. Mit der 39-jährigen Jessica Göbel haben wir uns diesmal für eine Spielerin des ttc berlin eastside entschieden, natürlich auch, weil die Berlinerinnen im Dezember die Champions League gewonnen haben und als Titelverteidiger in das Pokal Final Four am Sonntag in der heimischen Paul-Heyse-Halle gehen. Doch die erfahrene Angriffsspielerin, die früher auch in der deutschen Nationalmannschaft aufgeschlagen hat, hatte uns noch wesentlich mehr zu sagen und hat nicht nur über den Cupwettbewerb und die jüngsten Erfolge ihres Teams berichtet.
weiterlesen...
Pokal 06.01.2021

Dang Qiu: „Gehen mit Selbstvertrauen ins Final Four“

Als Titelverteidiger, aber gleichzeitig als Außenseiter geht der ASV Grünwettersbach ins Final Four um den Deutschen Tischtennis-Pokal am Samstag. Dang Qiu trifft mit dem Tabellensiebten der Tischtennis Bundesliga (TTBL) im Halbfinale ausgerechnet auf Borussia Düsseldorf – auf den Verein also, bei dem der 24-Jährige einen Vertrag ab kommendem Sommer unterschrieben hat. Wir haben mit ihm über dieses besondere Liebherr Pokal-Finale gesprochen.
weiterlesen...
TTBL 06.01.2021

Heister verlängert bei Düsseldorf bis 2023

Danny Heister lenkt auch in den kommenden beiden Spielzeiten der Tischtennis Bundesliga (TTBL) die Geschicke von Borussia Düsseldorf. Am Mittwoch gab der deutsche Rekordmeister die Vertragsverlängerung mit dem Niederländer bis 2023 bekannt.
weiterlesen...
3. Bundesliga Süd Herren 05.01.2021

Kein Hexenkessel wegen Corona

„Wir wünschen uns eine schnelle Rückkehr zur Normalität und hoffen, dass die Saison zu Ende gespielt werden kann.“ Andreas Cipu, Trainer des TV Leiselheim in der 3. Herren-Bundesliga Süd, spricht vielen Aktiven und Funktionären aus dem Herzen. Der gebürtige Rumäne, seit seinem sechsten Lebensjahr in Deutschland beheimatet, hätte eigentlich mit seinem Team schon neun Begegnungen der Hinrunde ausgetragen und würde am übernächsten Wochenende in die zweite Saisonhälfte starten. Eigentlich, doch in Corona-Zeiten ist nichts normal.
weiterlesen...
Pokal 05.01.2021

Boll: „Hoffe, dass am Samstag viele Fans einschalten!“

Klappt es gleich mit dem nächsten Titel für Borussia Düsseldorf? Am Samstag treten Timo Boll und Co. im Liebherr Pokal-Finale an, im Halbfinale des Final-Four-Turniers geht es gegen den ASV Grünwettersbach. Wir haben mit dem 39-Jährigen über den Showdown im Deutschen Tischtennis-Pokal gesprochen, über die aktuelle Stärke des Rekordmeisters – und darüber, warum alle Fans am Samstag ab 15.30 Uhr SPORT1 einschalten sollten.
weiterlesen...
Final Four 05.01.2021

Finale der Favoriten? Berlin und Kolbermoor haben den Pokalsieg im Visier

Am Sonntag steigt in Berlin mit dem Final Four der Damen-Pokalmeisterschaften traditionell das neue Tischtennisjahr. Der sechsfache Pokalsieger ttc berlin eastside und der Titelträger aus dem Jahr 2019 SV DJK Kolbermoor sind die Favoriten. Mit dem TSV Schwabhausen und dem ESV Weil warten in den Halbfinals jedoch zwei Underdogs mit Selbstvertrauen. Das Final Four beginnt um 10 Uhr, Zuschauer sind nicht zugelassen, aber alle drei Spiele werden im Livestream auf www.tischtennis.de und www.sportdeutschland.tv übertragen.
weiterlesen...
TTBL 04.01.2021

3:0 gegen Bremen: Neu-Ulm springt auf Platz drei

Zum Auftakt der Rückrunde in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) hat der TTC Neu-Ulm den dritten Tabellenrang erobert. Am Montagabend setzten sich Emmanuel Lebesson und Co. zum Abschluss des 12. Spieltags mit 3:0 gegen den SV Werder Bremen durch.
weiterlesen...
Pokal 04.01.2021

Duda: „Hier ist ein kleiner Hype entstanden“

Für Benedikt Duda und den TTC Schwalbe Bergneustadt lief das vergangene Jahr ausgezeichnet, der Verein nimmt in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) Kurs auf die Play-offs. Nun soll im Liebherr Pokal-Finale am kommenden Samstag der Lauf fortgesetzt werden. Wir haben mit dem 26-Jährigen über die Chancen im Final Four, das zurückliegende Jahr und seine persönlichen Ziele gesprochen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH