Anzeige
Auch die Analyse (hier Lars Hielscher mit Bastian Steger) zählt zur A-Lizenz-Fortbildung im Juni (Foto: MS)
Trainer:innen entscheiden am 5./6. Juni selbst über Präsenz- oder Online-Teilnahme

A-Lizenz-Fortbildung zum TTBL-Finale im Hybrid-Format

RS / MS 01.04.2021

Frankfurt/Main. Allen A-Lizenz-Trainerinnen und -Trainer bietet die Deutsche Tischtennis-Akademie (DTTA) ein interessantes Angebot. Wie in den Jahren 2018 und 2019 lädt die DTTA auch 2021 wieder zu einer Fortbildungsveranstaltung ein, bei der das LIEBHERR TTBL-Finale, diesmal eingebettet in das Multisportevent DIE FINALS 2021, das Hauptthema sein wird. Die zweitägige Fortbildung beginnt am Samstag, 5. Juni, um 16 Uhr und endet am Sonntag um 18 Uhr. Anmeldungen müssen bis spätestens zum 9. Mai erfolgen.

Fortbildung im Hybrid-Format

Durchgeführt wird die Fortbildung am ersten Juni-Wochenende im Hybrid-Format, das den Trainer:innen die Wahl zwischen Präsenz- oder Online-Teilnahme lässt. Beim Endspiel selbst werden jedoch aufgrund der aktuell immer noch steigenden Infektionszahlen und der nicht planungssicheren Schutz- und Hygienemaßnahmen keine Seminarteilnehmer:innen vor Ort sein. Zwölf Trainer:innen verfolgen das Finale aus dem Seminarraum in Frankfurt am Main, zugeschaltet sind zusätzlich über die Plattform „Zoom“ via Home Office bis zu 15 Trainer:innen. Benötigt wird lediglich ein mobiles Endgerät mit Mikrofon und Kamera.

Erik Schreyer leitet die Fortbildung

Die A-Lizenz-Fortbildung steht unter der Leitung von Erik Schreyer, Cheftrainer des Bundesligisten Post SV Mühlhausen. Das per Live-Stream zugeschaltete TTBL-Finale sowie die Themen Wettkampfvorbereitung und Taktik sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot mit Vorträgen, Diskussionsrunden, Gruppenarbeiten und Live-Analysen.

Teilnahmegebühr und Anmeldung

Weitere Informationen zum Ablauf und zu den Inhalten der Fortbildung können der Ausschreibung auf click-TT entnommen werden. Hierüber ist auch die Anmeldung möglich. Die Kosten für die Fortbildung betragen 170 Euro. Für eine Präsenzteilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung beträgt die Teilnahmegebühr 200 Euro.

Für Rückfragen steht DTTB-Bildungsreferent René Stork (E-Mail: stork.dttb@tischtennis.de) gerne zur Verfügung.

Links

·        Zur Anmeldung: Trainer A - Fortbildung "Präsenz-Seminar im Rahmen des TTBL-Finals"

·        Zur Anmeldung: Trainer A - Fortbildung "Online-Seminar im Rahmen des TTBL-Finals"

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Trainer/in 14.09.2021

DTTA-Web-Seminar am 23.9.: Die 10 häufigsten Regel-Irrtümer

Am 23. September lädt die Deutsche Tischtennis-Akademie (DTTA) zum nächsten Web-Seminar ein. Thema ist: „Die 10 häufigsten Regel-Irrtümer“.
weiterlesen...
Trainer/in 18.08.2021

Neues Technikleitbild: Der Rückhand-Pressblock

Nach dem herkömmlichen Rückhand-Block und dem Spinblock folgt heute der Rückhand-Pressblock.
weiterlesen...
Trainer/in 05.08.2021

Kostenfreies DTTA-Seminar: "Veränderungen im Weltklasse-Tischtennis"

Am Montagabend ist wieder Web-Seminar-Zeit. Für die kostenlose Online-Veranstaltung der Deutschen Tischtennis-Akademie können sich Interessierte noch kurzfristig bis kurz vor dem Beginn anmelden.
weiterlesen...
Trainer/in 31.07.2021

Neues Technikleitbild (Video): Rückhand-Spinblock

Wer durch Olympia Lust bekommen hat, etwas an seinem Rückhand-Block zu arbeiten, dem empfehlen wir jenen mit etwas Spin. Der Rückhand-Spinblock im neuen Technikleitbild der DTTA mit Ricardo Walther.
weiterlesen...
Trainer/in 29.06.2021

Neues Technikleitbild (Video): Rückhand-Block

Im neuen Technikleitbild der Deutschen Tischtennis-Akademie dreht sich alles um den Rückhand-Block. Gezeigt von Ricardo Walther.
weiterlesen...
Trainer/in 17.06.2021

Online-Kongress: Fit mit dem Tischtennis-Workout

Im Rahmen des Online-Kongresses 2021 startet die Deutsche Tischtennis-Akademie eine neue Workout-Reihe. Jeden Vormittag vom 15. bis 18. Juni um 10 Uhr präsentiert Daniel Ringleb ein neue Einheit, die ungefähr 25 Minuten dauert und eine Mischung aus Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit ist. Wem die Übungen zu intensiv oder lang sind, kann die Intervalle selbstverständlich verkürzen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH