DTTB

Magazin "tischtennis" 08.06.2018

Juni-Ausgabe von "tt": Von Sportpsychologie für alle bis TTBL-Finale

Die Führung war eigentlich beruhigend, doch nun wird der Vorsprung immer kleiner. Und schon meldet sich die Angst. Das hat jeder schon erlebt, und einigen passiert das andauernd. Doch das muss nicht so sein: Auch starke Nerven kann man trainieren
weiterlesen...
In eigener Sache DM Damen/Herren 08.06.2018

Ausrichter für Deutsche Meisterschaften 2020 gesucht!

Für das wichtigste Turnier im nationalen Wettkampfkalender 2020, die 88. Nationalen Deutschen Meisterschaften (NDM) der Damen und Herren, sucht der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) ab sofort einen Ausrichter beziehungsweise Durchführer.
weiterlesen...
Personalie 07.06.2018

Weikert mit Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet

Große Ehre für Thomas Weikert: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier persönlich hat den ITTF-Präsidenten mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Gewürdigt wurde Weikerts unermüdlicher Einsatz für Anti-Doping, einen integren Sport und das gemeinsame Team Korea bei der WM in Halmstad.
weiterlesen...

Anstehende Termine

Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
Jobs DTTB 01.06.2018

Job: myTischtennis sucht duale/n Studentin/en

Die myTischtennis GmbH sucht zum 1. Oktober einen jungen Menschen, der als duale/r Student/in in "Sportbusiness Management" das Team in Düsseldorf unterstützt.
weiterlesen...
Magazin "tischtennis" 11.05.2018

Im Zeichen der WM: Mai-Ausgabe von "tt"

In der neuen Ausgabe des Fachmagazins "tischtennis" dreht sich fast alles um die Mannschafts-Weltmeisterschaften in Schweden. So geht es um das "Spiel für die Ewigkeit" sowie kleine und große Revolutionen. Und für alle, die noch nicht wissen, wen sie heiraten sollen: Es ist Liu Guozheng.
weiterlesen...
Regeln & Material 14.04.2018

Aufbrauchfrist für Zelluloidbälle ohne weitere ITTF-Zulassung bis Mitte 2019

Das DTTB-Präsidium hat eine sogenannte Aufbrauchfrist beschlossen, die es ermöglicht, dass Zelluloidbälle auf nationaler Ebene, für die die Hersteller beim Weltverband ITTF erstmals keine Zulassung für das laufende Jahr beantragt haben, noch bis zum 30. Juni 2019 bei offiziellen Veranstaltungen gespielt werden.
weiterlesen...
Jobs 11.04.2018

DTTB sucht Sport-Inklusionsmanager/in

Die Stelle ist Teil des DOSB-Projektes "Qualifiziert für die Praxis: Inklusionsmanager/innen für den gemeinnützigen Sport". Daher richtet sich die Ausschreibung ausschließlich an Bewerber/innen mit einer Schwerbehinderung bzw. ihnen gleichgestellte Personen.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...

Weitere Infos über den Deutschen Tischtennis-Bund

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) wurde am 8. November 1925 in Berlin gegründet und ist heute der zwölftgrößte deutsche Spitzensportverband.  Gut 590.000 Aktive spielen in 9.300 Vereinen Tischtennis. International zählt der DTTB zu den größten Mitgliedern der Europäischen Tischtennis Union (ETTU) und der Internationalen Tischtennis Föderation (ITTF), die weltweit insgesamt über 164 Millionen Aktive zählt; zudem wird die Zahl der Hobby-Spielerinnen und -Spieler auf 250 Millionen geschätzt.

Als Dachorganisation untergliedert sich der DTTB in acht Regionen, die aus 20 Landes- bzw. Mitgliedsverbänden bestehen. Den Landesverbänden folgen auf den nächsten Stufen Bezirke und Kreise, denen wiederum die Vereine mit ihren Mitgliedern angeschlossen sind.

© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH