Anzeige
Ottmar Liebicher (Foto: privat)
Seit 2004 war er Nationaler Schiedsrichter, seit der EM 2000 in Bremen war er aus den Reihen der Volunteers nicht wegzudenken

Schiedsrichter, Volunteer, Teil der TT-Familie: Ottmar Liebicher ist tot

Ressort Schiedsrichter / SH 10.03.2022

Kiel. Wer die kleinen und großen Tischtennisturniere in Deutschland kennt, der kennt auch ihn: Ottmar Liebicher. Seit dem Jahr 2004 war er als Nationaler Schiedsrichter im Einsatz, als Volunteer bei Großveranstaltungen sein halbes Leben dabei, dem Tischtennissport verbunden sein ganzes. „Er war immer sehr einsatzfreudig. Wenn es irgendwo ‚klemmte‘, konnte man sich auf ihn verlassen, und er sprang bei Einsätzen ein“, sagt Sven Weiland, der DTTB-Ressortleiter Schiedsrichter.

Als freiwilliger Helfer bei Topveranstaltungen in Deutschland war Liebicher im Copy-Service eine so versierte und verlässliche Größe, dass er bei den German Open 2005 erstmals die Leitung dieses Bereichs übernahm. Sein Team und er machten wohl die meisten Kilometer in Deutschlands Eventhallen, vorsorgen sie doch von den Zuschauern über die Delegationen, Presse und Fernseh-Ü-Wagen-Besatzung bis hin zum Team-Raum der deutschen Nationalteams alle mit Ansetzungen, Ergebnissen und sonstigen wichtigen Informationen. Bei keinem internationalen Event hat Ottmar Liebicher gefehlt, hat schon bei der EM 2000 in Bremen mitgeholfen und war in der Folge bei allen German Open, WMs, EMs, World Team Cups, Men’s Worlds und Europe-Top-12-Turnieren in Deutschland dabei. Sein letzter Einsatz war bei den German Open 2020 in Magdeburg, dem letzten Turnier der ITTF World Tour in Deutschland.

Helfende Hand auch beim Zirkus, seiner zweiten Liebe neben dem Tischtennissport

Die große Liebe des kommunikativen Schleswig-Holsteiners neben dem Tischtennissport war der Zirkus, wo er sich neben Auf-, Ab- und Umbau unter anderem als Fotograf und Öffentlichkeitsarbeiter ehrenamtlich betätigte. Den Großteil seines Urlaubs verbrachte er so als helfende Hand auf vielen Ebenen. "Irgendwie muss man den Urlaub ja wegbekommen, bevor er verfällt", hat er mal gesagt.

Im Februar erlag Ottmar Liebicher im Alter von 66 Jahren einer Krebskrankheit. Bis zuletzt hat er dabei seinen Humor und seine Zuversicht behalten und seine Ärzte mit lockeren Sprüchen auch dann noch zum Lachen gebracht, wenn anderen Patienten längst nur noch zum Weinen zu Mute gewesen wäre. „Mit ihm verlieren wir einen sympathischen, hilfsbereiten und zuverlässigen Schiedsrichterkameraden“, so Sven Weiland.

Wir vermissen dich alle, Ottmar.

Ottmar Liebicher im Porträt bei der WM 2006: Bei jedem Turnier ein kleiner Wald

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Schiedsrichter 27.11.2022

Acht neue Internationale Schiedsrichter im DTTB

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu und die Schiedsrichter des DTTB beschließen es mit weiteren Erfolgen. Sieben Schiedsrichterkollegen im DTTB sowie eine Schiedsrichterin aus China, die derzeit in Deutschland lebt, legten erfolgreich die Prüfung zum International Umpire White Badge ab.
weiterlesen...
Schiedsrichter 23.10.2022

Michaela Hübener und Alexander Pertsch sind internationale Oberschiedsrichter (International Referee)

Michaela Hübener (Hürth/WTTV) und Alexander Pertsch (Frankfurt (Oder)/TTVB) gehören nun zum erlesenen Kreis der International Referees und kommen künftig bei internationalen Turnieren als Deputy Referee (stellvertretender Oberschiedsrichter) oder Referee (Oberschiedsrichter) zum Einsatz.
weiterlesen...
Personalie 18.10.2022

DTTB: Mittelham und Ovtcharov als Athletensprecher gewählt

Die deutschen Tischtennis-Nationalspieler Nina Mittelham (25) und Dimitrij Ovtcharov (34) sind im September 2022 als Athletensprecher*in des DTTB wiedergewählt worden. Bei Ovtcharov handelt es sich hierbei schon um die zweite Wiederwahl.
weiterlesen...
Schiedsrichter 23.09.2022

Anja Gersdorf, Christoph Geiger und Nico Zorn sind IU Gold Badge

Gold im Sport steht immer für eine sehr erfolgreiche Leistung, so auch bei den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern.
weiterlesen...
Schiedsrichter EM 27.08.2022

Zufriedene EM-Schiedsrichter: „Unser Team hat hervorragend funktioniert“

Insgesamt 36 Top-Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter aus ganz Europa haben erfolgreich dazu beigetragen, dass das größte kontinentale Tischtennis-Ereignis des Jahres fair und geordnet ablief und für die Zuschauer professionell präsentiert wurde.
weiterlesen...
Schiedsrichter EM 26.08.2022

Im EM-Einsatz: Blue-Badge-Schiedsrichterin Kerstin Duchatz.

Blue-Badge-Schiedsrichterin Kerstin Duchatz zieht ein positives EM-Fazit.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum