Anzeige
Mit Medaille und EM-Ball: Trostrundensieger Bode (Foto: Thiele)

Trostrundensieger Bode: Kerze im Dom angezündet

Jürgen Thiele / FL 01.06.2013

Bremen. „Das war der schönste Erfolg in meiner Sportlerlaufbahn“, sprudelt es aus Rüdiger Bode heraus, als wir ihn im Foyer der ÖVB-Arena kurz vor der Abreise treffen. Bei der Senioren-EM hat er soeben den Titel in der Trostrunde der Herren 40 gewonnen und zeigt stolz seine Goldmedaille. Einen kleinen Beigeschmack gibt es aber: „Mein Gegner ist zum Endspiel nicht angetreten", sagt Bode. Den "Europameistertitel" gab es am Ende kampflos, was die Freude über den Erfolg aber kaum trübt.

Der Verbandsligaspieler des SV Buchonia Flieden hatte Bremen bereits vor seinem Triumph in guter Erinnerung, besuchte 2006 die Mannschafts-Weltmeisterschaft und 2000 die Europameisterschaft in der Hansestadt.

Bode und drei weitere Spieler aus der Region Fulda haben sich für die EM-Zeit eine Wohnung im Findorff gemietet und die klassischen touristischen Ziele wie Innenstadt, Schnoor und Schlachte besucht. „Im Dom haben wir sogar eine Kerze angezündet, das war sicher ein gutes Vorzeichen“, erzählt der Trostrunden-Europameister.

Der Sieg hat Bode bestärkt, auch die kommenden Senioren-Turniere  anzugehen, 2014 die WM in Neuseeland und 2015 die EM in Finnland. Und vielleicht wird er dann vorher auch wieder eine Kerze anzünden.

 

weitere Artikel aus der Rubrik
Senioren-EM 23.06.2022

Senioren-EM in Rimini: Deutschland stellt das größte Kontingent

Rimini. Vom kommenden Samstag bis zum 2. Juli ist Rimini der Schauplatz der Senioren-Europameisterschaften, bei denen rund 3.000 Athleten In den Altersklassen ab 40 Jahren an den Start gehen werden.
weiterlesen...
Senioren-EM 07.06.2021

Senioren-EM 2022 ist in Rimini

Die nächsten Senioren-Europameisterschaften werden vom 25. Juni bis 2. Juli 2022 im Rimini Expo Center in der italienischen Stadt an der Adria-Küste stattfinden. Mitbewerber Dänemark hatte das Nachsehen.
weiterlesen...
Senioren Senioren-EM 26.03.2021

Wales gibt Ausrichtung der Senioren-EM an die ETTU zurück

Die nächsten Europameisterschaften der Senioren werden nicht in Cardiff stattfinden. Der Waliser Tischtennisverband gab die Veranstaltung an die Europäische Tischtennis-Union zurück.
weiterlesen...
Senioren-EM 07.07.2019

Senioren-EM: 69 Medaillen für Deutschland

Die Bilanz der zahlreichen deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Europameisterschaften der Senioren in Budapest ist eine erfreuliche: In Ungarn gewannen sie insgesamt 69 Medaillen.
weiterlesen...
Senioren-EM 02.07.2017

Senioren-EM: Je 2 Titel für Lemke und Krüger

45 von rund 750 deutschen Teilnehmern kletterten bei den am Samstag zu Ende gegangenen Senioren-Europameisterschaften in Helsingborg (Schweden) auf das Siegerpodest, um ihre Medaillen in Empfang zu nehmen. Zehnmal gab es in den acht verschiedenen Altersklassen von der Ü40 bis zu den Ü85 eine Goldmedaille, darunter auch viermal im Einzel durch Rudolf Steiner (AK 70), Siegfried Lemke (AK 75), Ursula Krüger (AK 70) und Marianne Blasberg (AK 80).
weiterlesen...
Senioren-EM 25.06.2017

Senioren-EM: Deutschland mit starkem Aufgebot

Vom 26. Juni bis 1. Juli spielen spielen die Senioren Europas im schwedischen Helsingborg um die Titel in den acht Altersklassen. 2066 Damen und Herren des Alten Kontinents haben für die Ü40- bis Ü85-Konkurrenzen gemeldet. Ausgetragen werden sowohl Einzel- als auch Doppelwettbewerbe.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum