Turniere

ITTF Challenge 20.03.2019

ITTF Challenge: Großeinsatz für DTTB-Asse im Oman und in Spanien

Großeinsatz für Deutschlands Asse: Petrissa Solja, Ricardo Walther, Bastian Steger und Patrick Baum gehen bei dem mit 65.000 Dollar dotierten Challenge-Plus-Turnier in Maskat (Oman) an den Start. Angeführt von Ruwen Filus und Sabine Winter kämpfen zudem 14 weitere DTTB-Vertreter bei den ebenfalls zur Challenge Series zählenden Spanish Open (Challenge Series) von Mittwoch bis Sonntag um Weltranglistenpunkte und Medaillen. In Spanien geht es um insgesamt 30.000 Dollar.
weiterlesen...
Para-TT 19.03.2019

DBS-Team holt 17 Medaillen in Italien

Besonders Valentin Baus, Thomas Schmidberger und Thomas Brüchle zeigten beim internationalen Saisonstart der Para-Nationalmannschaft eine ansprechende Frühform. Bundestrainer Volker Ziegler hatte bei den Para Lignano Open ein großes Aufgebot von 21 Spielerinnen und Spielern am Start, unter ihnen viele etablierte Größen, aber auch einige Newcomer.
weiterlesen...
Para-TT 14.03.2019

Special Olympics: Sechs Deutsche kämpfen um Medaillen im Tischtennis

Mit einem sechsköpfigen Tischtennis-Team – drei geistig behinderten und drei nichtbehinderten Sportlern – wird Deutschland bei den Weltspielen der Special Olympics vertreten sein, die vom 14. bis 21. März in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, stattfinden.
weiterlesen...
WM 13.03.2019

Keine deutsche WM-Bewerbung um 2021 oder 2022

Nach der Erfolgs-WM 2017 in Düsseldorf wollte der DTTB die nächsten Weltmeisterschaften eigentlich 2021 oder 2022 nach Deutschland holen. Doch aus der Bewerbung wird erst mal nichts, denn das neue Anforderungsprofil an den WM-Ausrichter würde "Kosten und Risiko in die Höhe schnellen lassen", erklärt DTTB-Chef Michael Geiger.
weiterlesen...
World Cup 13.03.2019

Der Men’s World Cup 2020 ist in Düsseldorf

Der Deutsche Tischtennis-Bund mit der Stadt Düsseldorf und dem Land Nordrhein-Westfalen als Partner hat den Zuschlag für den Men’s World Cup 2020 bekommen. Der Termin für das Prestigeturnier ist vom 16. bis 18. Oktober im ISS DOME.
weiterlesen...
WM 12.03.2019

WM in Budapest: "Marvellous 12" auf Deutsch

Die Chinesen haben ihre interne Ausscheidung um einen Teil der Startplätze für die Einzel-Weltmeisterschaften in Budapest Ende April "Marvellous 12" genannt. Bei Jörg Roßkopf sind es in diesem Jahr sechs Spieler von Format, die um zwei Tickets für Ungarn konkurrieren.
weiterlesen...
World Tour 11.03.2019

German Open machen 2020 zum fünften Mal in Magdeburg Station

Die GETEC-Arena in Magdeburg wird vom 28. Januar bis 2. Februar 2020 erneut Schauplatz der German Open sein – zum fünften Mal seit der Premiere der deutschen Station der Seamaster World Tour des Weltverbands ITTF im Jahr 1999.
weiterlesen...
EM 10.03.2019

U21-EM: Glänzendes Silber für Gerrit Engemann!

Mit einer glänzenden Silbermedaille im Einzel für Gerrit Engemann gingen in Portugal am frühen Abend die U21-Europameisterschaften zu Ende. In Gondomar vor den Toren von Porto unterlag das Talent des Zweitbundesligisten TTC GW Bad Hamm in einem 3:4-Finalkrimi Griechenlands Jugend-Europameister Ioannis Sgouropulos mit 11:9, 4:11, 11:8, 9:11, 11:8, 10:12 und 9:11. Der Gewinn der Silbermedaille im Einzel ist der bislang größte Triumph in der jungen Karriere Engemanns.
weiterlesen...
EM 10.03.2019

U21-EM: Gerrit Engemann greift nach Gold

Gerrit Engemann steht im Finale der U21-Europameisterschaften in Gondomar. Die 19-jährige Nummer drei des TTC GW Bad Hamm besiegte im Duell um den Einzug in das Endspiel den Russen Vladimir Sidorenko nach einem 0:2-Rückstand mit 3:11,5:11, 11:4, 11:6, 11:8 und 11:9, der gestern im Viertelfinale Tobias Hippler (TuS Celle) ausgeschaltet hatte.
weiterlesen...
EM 09.03.2019

U21-EM: Gerrit Engemann hat Bronze sicher

Gerrit Engemann hat das Halbfinale der U21-Europameisterschaften in Gondomar erreicht. Das Talent des Zweitbundesligisten TTC GW Bad Hamm spielt am Sonntag um 13.30 Uhr deutscher Zeit in Portugal gegen den Russen Vladimir Sidorenko um den Einzug in das Endspiel, der in der Runde der besten Acht das erträumte deutsche Halbfinale gegen Tobias Hippler verhinderte. Für die 15-jährige Sophia Klee und die drei DTTB-Doppel bedeutete am Morgen das Achtelfinale die Endstation.
weiterlesen...
EM 08.03.2019

U21-EM: Engemann und Klee stürmen ins Achtelfinale

Bei den U21-Europameisterschaften in Gondomar (Portugal) haben Sophia Klee und Gerrit Engemann als Gruppensieger und Tobias Hippler als Zweiter seines Pools das Achtelfinale im Einzelwettbewerb erreicht. Nach zwei Vorrundenstufen mit Gruppenbegegnungen werden die Titel am Samstag und Sonntag im K.-o.-System ausgespielt. Im Doppel kämpfen zudem die DTTB-Duos Hippler/Nils Hohmeier und Klee/Anastasia Bondareva sowie Franziska Schreiner an der Seite der Russin Maria Malanina um den Einzug in das Viertelfinale.
weiterlesen...
WM 08.03.2019

China benennt sein WM-Aufgebot: Ma Longs Comeback

Fan Zhendong und Ding Ning führen das Aufgebot aus dem Reich der Mitte an. Einzel-Titelverteidiger Ma Long hatte im August sein letztes internationales Turnier bestritten, laboriert seitdem an einer Knieverletzung.
weiterlesen...
EM 07.03.2019

U21-EM: Viermal als Zweiter in die Stufe 2

Mit fünf von sechs Spielern ist Deutschland am Freitag in der zweiten Gruppenstufe der U21-Europameisterschaften in Gondomar in den beiden Einzelwettbewerben vertreten. Ausgeschieden ist in Portugal allerdings Nils Hohmeier, der aber am Samstag mit Tobias Hippler ebenso im Doppel-Achtelfinale steht wie Sophia Klee/Anastasia Bondareva und Franziska Schreiner an der Seite der Russin Maria Malanina.
weiterlesen...
EM 06.03.2019

U21-EM, Auslosung: Hohmeier zum Auftakt gegen Europameister Sgouropoulos

Die Auslosung für die U21-Europameisterschaften ist vollzogen. Während Medaillenaspirant Tobias Hippler als einer der acht Topgesetzten in der ersten Stufe noch nicht eingreifen muss, spielen Nils Hohmeier, Gerrit Engemann, Sophia Klee, Anastasia Bondareva und Franziska Schreiner ab Donnerstag im Einzel um den Einzug in die zweite Gruppenstufe der besten 32.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 06.03.2019

NDM 2019: Sophia Klee gegen Yuan Wan - Spielszenen im Video

75 Minuten Dramatik, tolle Ballwechsel, Glück & Unglück und eine tobende Rittal-Arena in Wetzlar. Am Samstag haben Yuan Wan und Sophia Klee mal wieder eindrucksvoll bewiesen, dass nicht nur Boll, Ovtcharov & Co. faszinierenden Tischtennissport zeigen können. Den Einzug schaffte schließlich in sieben hart umkämpften Sätzen Sophia Klee. Da das Spiel leider nicht im Livestream war, hier die Szenen, die wir mitschneiden konnten.
weiterlesen...
EM 06.03.2019

U21-EM: Herren-Trio liebäugelt mit Edelmetall

Vor drei Jahren war Gondomar Schauplatz des Europe Top 16, das mit dem Sieg von Dimitrij Ovtcharov endete. Von Donnerstag bis Sonntag geht es vor den Toren Portos im Einzel und Doppel erneut um vier prestigeträchtige Titel: Diesmal streiten in Portugal die 56 besten Junioren und Juniorinnen des Kontinents bei den U21-Europameisterschaften um Medaillen. Deutschland ist nicht nur mit der Maximalzahl von sechs Startern vertreten, sondern wirft bei den Herren mit Tobias Hippler, Nils Hohmeier (beide Celle) und Gerrit Engemann (Hamm) auch drei heiße Eisen ins Feuer.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 05.03.2019

Jeder Punkt sofort im Netz

„Es passt gerade nicht“, sagt Alexander Weber. „Meine nächsten beiden Spiele beginnen in zwei Minuten.“ Er rückt den Laptop auf dem kleinen Tisch der Pressetribüne in der Rittal-Arena zurecht. „Die Spiele an Tisch 5 und 6 sind meine“, sagt er. Alexander Weber muss die Spielstände im Blick behalten. Er gehört zum Team der acht Volunteers, die im Wechsel den Liveticker im Internet von der Deutschen Tischtennis-Meisterschaft versorgen und damit die ganze Welt teilhaben lassen an dem Turnier in Wetzlar.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 05.03.2019

Sportdeutschland.TV: Die Deutschen Meisterschaften im Re-Live

Verfolgen Sie die Nationalen Deutschen Meisterschaften noch einmal on-demand von Freitag bis Sonntag und erleben TImo Bolls historischen Sieg.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 03.03.2019

NDM 2019: Die Bilder & Videos des Finaltages

Von Debütanten bis Legenden. Der Finaltag der 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar war vollgepackt mit Emotionen. Allen voran natürlich bei Timo Bolls Abschiedssieg. Die Videos und Bilder des dritten Tages in Wetzlar.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 03.03.2019

NDM 2019: Boll gewinnt zum Abschluss seinen 13. Titel

Einen schöneren Abschied auf der nationalen Bühne hätte sich Timo Boll nicht vorstellen können. Bei seiner letzten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft gewann der 37-Jährige vor 3200 Zuschauern in Wetzlar seinen insgesamt 13. Einzel-Titel. Bei den Damen triumphierte erstmalig Nina Mittelham. Die Doppel-Goldmedaillen gingen an Benedikt Duda/Qiu Dang, Nina Mittelham/Franziska Schreiner und Petrissa Solja/Patrick Franziska.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 03.03.2019

Geiger: „Wetzlar hat Maßstäbe gesetzt“

Wetzlar. „Wetzlar hat Maßstäbe für kommende Deutsche Meisterschaften gesetzt.“ Dieses Fazit hat Michael Geiger, der Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), nach drei Tagen Nationale Deutsche Meisterschaften gezogen. Nicht nur organisatorisch, sondern auch sportlich sei die Veranstaltung in Mittelhessen „herausragend“ gewesen, sagte Deutschlands oberster Tischtennis-Funktionär in der Bilanz-Pressekonferenz am Finaltag.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 03.03.2019

NDM 2019: Patrick Franziska freut sich auf Timo Boll

Bei den 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar haben die beiden im Einzel an Position eins gesetzten Timo Boll und Petrissa Solja das Endspiel erreicht. Rekordmeister Boll setzte sich nach hartem Kampf mit 4:2 gegen Qiu Dang durch. Im Endspiel wartet Patrick Franziska, der sich nach fünf Sätzen gegen Bastian Steger durchsetzte.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 02.03.2019

NDM 2019: Solja und Boll auf Titelkurs

Zwei Siege fehlen Timo Boll bei seiner letzten Teilnahme an einer Nationalen Deutschen Meisterschaft noch zum insgesamt 13. Triumph. Bei der 87. Auflage in Wetzlar erreichte der 37-Jährige vor 3300 Zuschauern souverän das Halbfinale. Auch bei den Damen hat die an Position eins gesetzte Petrissa Solja die Vorschlussrunde erreicht.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 02.03.2019

NDM 2019: Die Bilder & Videos des zweiten Tages

3.300 Zuschauer sahen am zweiten Tag der NDM 2019 in Wetzlar spannende, spektakuläre und dramatische Duelle im Kampf um die Medaillen. Für Highlights sorgten unter anderem Sophia Klee und der Rekordsieger Timo Boll. Die Videos und Bilder des Tages.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 02.03.2019

NDM 2019: Zwei Youngster im Damen-Viertelfinale

Wenn bei den 86. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar am heutigen Samstag ab 19.45 Uhr das Viertelfinale im Damen-Einzel ausgetragen wird, stehen auch zwei Nachwuchstalente in der Box. Sowohl Yuki Tsutsui als auch Sophia Klee haben sich überraschend für die Runde der letzten Acht qualifiziert und mit Jessica Göbel sowie Wan Yuan zwei der Top 8 aus der Konkurrenz geworfen. Keine Überraschungen gab es dagegen bislang im Herren-Einzel.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 01.03.2019

NDM 2019: Qiu Liang fordert am Samstag Timo Boll

Auf dem Weg zu seinem 13. Titelgewinn trifft Timo Boll bei den 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar zum Hauptrunden-Auftakt am Samstag um 12.30 Uhr auf Liang Qiu. Das ergab die Auslosung nach der Gruppenphase am Freitagabend in der Rittal Arena. Der an Position zehn gesetzte Steffen Mengel musste krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Bei den Damen bekommt es die topgesetzte Petrissa Solja ab 11.45 Uhr mit Miriam Jongen zu tun.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 01.03.2019

NDM 2019: Die Videos und Bilder des ersten Tages

An Tag Eins der 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften ging es in erster Linie um den Einzug in die erste Einzel-Hauptrunde. Aber auch Doppel und Mixed wurde am Abend gespielt. Die Bilder und Videos des ersten Tages.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 28.02.2019

Vorschau NDM 2019: Bolls Abschied, Soljas Angriff

Die 87. Deutschen Meisterschaften in Wetzlar, sie haben bereits vor ihrem ersten Ballwechsel einen überaus prominenten Platz in der Geschichte der nationalen Titelkämpfe sicher. Denn letztmalig wird Superstar Timo Boll in der Rittal Arena an Deutschen Einzelmeisterschaften teilnehmen. Aber sowohl bei Herren als auch bei den Damen können sich die Zuschauer auf ein hochkarätiges Feld freuen
weiterlesen...
DM Damen/Herren 26.02.2019

Timo Boll feiert in Wetzlar Abschied von den Deutschen Meisterschaften

Die Nationalen Deutschen Meisterschaften vom 1. bis 3. März in Wetzlar werden, das steht seit heute fest, neben vielen sportlichen auch einen sehr emotionalen Höhepunkt bieten. Rekordsieger Timo Boll, die aktuelle Nummer 5 der Weltrangliste, wird in Wetzlar zum letzten Mal bei Deutschen Meisterschaften antreten.
weiterlesen...
DM Damen/Herren 25.02.2019

NDM 2019: Keine Sitzplätze mehr für Samstag & Sonntag

Nur noch vier Tage bis zum Beginn der 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften - und das Zuschauerinteresse ist so groß wie selten. Für den Samstag und Sonntag sind alle Sitzplätze bereits ausverkauft, an der Tageskasse wird es nur noch Stehplätze geben. Wer am Freitag ab 15 Uhr kommt, profitiert von der Feierabend-Aktion und erhält ein Getränk gratis.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH