Anzeige
Die WTT-Champions-Aktionsfläche im Skyline Plaza
Bis zum 7. November ist die Pop-up-Zone an der Europa-Allee für das Publikum geöffnet

WTT Champions Frankfurt: Aktionsfläche im Skyline Plaza eröffnet

MS 04.10.2023

Frankfurt/Main. Das mit 500.000 Dollar dotierte WTT Champions Frankfurt (29. Oktober bis 5. November) in der Süwag Energie ARENA ist ab sofort auch im Frankfurter Skyline Plaza präsent. Die Mitmach- und Aktionsfläche im Erdgeschoss des Einkaufszentrums (Nähe Food Court und Rewe) an der Europa-Allee ist bis zum 7. November geöffnet.

Besucher des Skyline Plaza können sich in der Pop-up-Zone des WTT Champions über das Stelldichein der 32 besten Spielerinnen und Spielerinnen der Welt in Frankfurt-Höchst informieren und selbstverständlich auch selbst Tischtennis spielen. Schläger und Bälle liegen an der nur wenige Schritte entfernten Information zum Ausleihen bereit.

Center Manager Olaf M. Kindt freut sich über diese weitere Ergänzung im Center: „Wir wollen unsere Besucher auch durch Sport & Entertainmentaktivitäten begeistern. Mal spontan eine kleine Runde Tischtennis zu spielen, sich zu bewegen und dabei Spaß zu haben ist eine große Gaudi. Wir freuen uns, dass der Deutsche Tischtennis Bund
dieses Event zu uns bringt.“ Die WTT-Champions-Aktionsfläche im Skyline Plaza ist während der gesamten
Betriebszeit von 10.00 – 20.00 Uhr von Montag bis Samstag geöffnet.

Karten für das Tischtennis-Highlight des Jahres sind online bei Reservix buchbar. 

Event-Steckbrief WTT Champions Frankfurt 

  • Datum: 29. Oktober bis 5. November 2023 
  • Ort: Süwag Energie ARENA, Frankfurt am Main, Stadtteil Höchst 
  • Teilnehmende: je 32 Herren und Damen, die je 30 Besten der Weltrangliste plus jeweils 2 Wildcards bei Herren und Damen
  • Modus: Herren- und Damen-Einzel, K.-o.-System ab Runde 1, drei Gewinnsätze von der 32er-Runde bis einschließlich Viertelfinale, vier Gewinnsätze bei Halbfinals und Endspielen
  • Dotierung: insgesamt 500.000 US-Dollar (ca. 465.000 Euro), davon 30.000 Dollar für Sieger und Siegerin sowie je 1.000 Weltranglistenpunkte
  • Online-Tickets bei Reservix

 

Links

Aktuelle Videos

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
World Tour 03.02.2024

WTT Feeder Manchester: Achtelfinal-Aus für Steffen Mengel und Ricardo Walther

Steffen Mengel und Ricardo Walther sind im Achtelfinale des WTT Feeder Manchester ausgeschieden.
weiterlesen...
World Tour 02.02.2024

WTT Feeder Manchester: Ricardo Walther verteilt keine Geschenke an Benno Oehme

Beim WTT Feeder Manchester haben Ricardo Walther (Grünwettersbach) und Steffen Mengel (Mühlhausen) das Achtelfinale erreicht.
weiterlesen...
World Tour 01.02.2024

WTT Feeder Manchester: Deutsches Duell Walther gegen Oehme zum Hauptrundenauftakt

Genau zwei Wochen vor dem Beginn der Team-Weltmeisterschaften in Busan (Südkorea, 16. bis 25. Februar) startet am Freitag beim WTT Feeder in Manchester das 32-köpfige Hauptfeld die Jagd auf die Medaillen.
weiterlesen...
World Tour 28.01.2024

WTT Star Contender: Nina Mittelham glänzt in Goa mit Silber

Wenige Stunden nach dem glänzenden Halbfinalsieg über die Weltranglistenachte Shin Yubin (Südkorea) blieb Nina Mittelham beim mit 250.000 Dollar dotierten WTT Star Contender Goa in Indien der Titel im Damen-Einzel verwehrt.
weiterlesen...
World Tour 28.01.2024

WTT Star Contender: Mittelham greift in Goa nach Gold

Mit einem der besten Spiele ihrer Karriere hat Nina Mittelham beim mit 250.000 Dollar dotierten WTT Star Contender Goa in Indien das Finale im Damen-Einzel erreicht.
weiterlesen...
World Tour 27.01.2024

WTT Star Contender Doha: Mittelham, Ovtcharov und Franziska im Halbfinale

ie Berlinerin Nina Mittelham und Dimitrij Ovtcharov (Neu-Ulm) mit einem Sieg über seinen Nationalmannschaftskollegen Dang Qiu (Düsseldorf) haben beim mit 250.000 Dollar dotierten WTT Star Contender Goa in Indien das Halbfinale erreicht.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum