Gut besucht: der Infostand der Sportentwicklung in der GETEC-Arena (Foto: Kötz)
Großer Andrang beim "Tag der Schulen" und am Infostand in der GETEC-Arena

Sportentwicklung in Magdeburg: Kinder begeistern, Preise gewinnen

Lena Müller 06.02.2020

Frankfurt/Magdeburg. Auch für die diesjährigen German Open in Magdeburg hatte sich das Sportentwicklungsteam des Deutschen Tischtennis-Bundes ein abwechslungsreiches Programm überlegt. Zuerst stand am Freitagvormittag der „Tag der Schulen“ auf dem Plan, den über 300 Schülerinnen und Schüler aus Magdeburg und Umgebung in der Mehrzweckhalle gegenüber der GETEC-Arena besucht haben. Dort hatten die Dritt- bis Zehntklässler unter anderem die Möglichkeit, das Tischtennis-Sportabzeichen zu absolvieren, an kleinen und großen Tischen sowie am Roboter zu spielen. Die Kinder waren begeistert von den angebotenen Aktionen und freuten sich, die Stars auch noch in der GETEC-Arena live zu erleben. Für die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte gab es Freikarten.

Am Nachmittag wurde der Informationsstand Sportentwicklung in der GETEC-Arena eröffnet. Bis zum Turnierende beantworteten die DTTB-Mitarbeiterinnen Janine Kötz und Lena Müller Fragen zu diversen Sportentwicklungsthemen und verteilten Infomaterial. Die Interessenten informierten sich über Aktionen speziell für Mädchen, Tischtennistraining in AGs und Vereinen, den Gesundheitssport und vieles mehr. Kleine Geschenke wie Schlüsselanhänger oder Tischtennisbälle kamen nicht nur bei den jungen Besuchern super an.

Schätzspiel: Einer traf die Zahl der Bälle genau

Für Gäste am Sportentwicklungs-Infostand nicht fehlen durfte das Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmern schätzen mussten, wie viele bemalte Bälle sich in der Ballsäule befinden. Die Spanne der Antworten war groß: von 50 bis zur hoch gegriffenen Angabe von 5000 gemutmaßten Bällen. Richtige Antwort: 231 Bälle.

Auf diese Zahl ist immerhin einer der insgesamt 338 Teilnehmer gekommen. Der Preis: ein nagelneuer Midi-Tischtennistisch. Die anderen beiden Preise, das handsignierte Trikot und das Tischtennis-Rollnetz-Set, wurden dann unter vier Personen ausgelost, die am nächsten an der Zahl lagen. Die Gewinner wurden bereits angeschrieben, also schauen Sie schnell in ihr Mail-Postfach, ob Sie einer der glücklichen Drei waren.

Links

Kontakt

Deutscher Tischtennis-Bund
Hauptsponsoren
weitere Artikel aus der Rubrik
Mein Sport 10.09.2020

Breitensportpreis 2020: Unterlagen einsenden nicht vergessen

Bis zum 31. August hatten Vereine Zeit für ihre Aktionen, nun fehlen nur noch wenige Wochen bis zum 30. September, dem Bewerbungsschluss für die Teilnahme am Breitensportpreis 2020 des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Bereitgestellt von den Firmen BUTTERFLY, DONIC und JOOLA warten Auszeichnungen im Gesamtwert von 3.000 Euro auf sechs besonders aktive Vereine, darunter die beiden Sonderpreise für besonderes Engagement in den Bereichen Mädchen-Tischtennis sowie Inklusion.
weiterlesen...
Mein Sport 28.08.2020

TTVN-Sommercamp: Theo aus Gümmer gibt Gas

Er gehört schon zur Stammkundschaft. „Das ist bestimmt schon mein viertes Sommercamp, wahrscheinlich sogar mein fünftes“, lacht Theo Politz. Schon zum 18. Mal richtete der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) sein Sommercamp in Hannover aus.
weiterlesen...
Mein Sport Herren 26.08.2020

BSC Flörsheim: Die Langbank als Abstandshalter

Covid-19 hat die Welt verändert. Zwar sorgen die Maße des Tisches automatisch für einen idealen Distanzhalter und machen Tischtennis zu einer der risikofreiesten Sportarten. Doch ohne maßgeschneiderte Schutz- und Hygienekonzepte öffnen sich auch nach dem Lockdown keine Hallen. Wir präsentieren Ihnen Vereine, in denen wieder Tischtennis gespielt wird. Heute: Die Tischtennis-Abteilung des BSC Flörsheim 1985.
weiterlesen...
Mein Sport 12.08.2020

Corona-Video des TSV Freudenstadt: Von der Belastung und der Freude

Covid-19 hat die Welt verändert. Zwar sorgen die Maße des Tisches automatisch für einen idealen Distanzhalter und machen Tischtennis zu einer der risikofreiesten Sportarten. Doch ohne maßgeschneiderte Schutz- und Hygienekonzepte öffnen sich auch nach dem Lockdown keine Hallen. Wir präsentieren Ihnen Vereine, in denen wieder Tischtennis gespielt wird. Heute: Die Tischtennis-Abteilung des TSV Freudenstadt.
weiterlesen...
Mein Sport 30.07.2020

TTV Waltrop: Zurück an die Tische, ran an die Steinplatten

Covid-19 hat die Welt verändert. Zwar sorgen die Maße des Tisches automatisch für einen idealen Distanzhalter und machen Tischtennis zu einer der risikofreiesten Sportarten. Doch ohne maßgeschneiderte Schutz- und Hygienekonzepte öffnen sich auch nach dem Lockdown keine Hallen. Wir präsentieren Ihnen Vereine, in denen wieder Tischtennis gespielt wird. Heute: Der TTV Waltrop 99.
weiterlesen...
Mein Sport 28.07.2020

Interaktive Deutschlandkarte in Corona-Zeiten: Tragen Sie Ihre Halle ein!

Wo sind Hallen wieder geöffnet, wo noch geschlossen: Ergänzen Sie kostenlos Ihren Verein in der Online-Karte. Neben der Adresse können Sie Daten wie Trainingszeiten, Ansprechpartner, Homepage und ein Foto hinzufügen.
weiterlesen...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH