Jugend

Internationale Turniere 13.11.2018

Sieben DTTB-Talente für Jugend-WM in Australien nominiert

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) hat sein Aufgebot für die Jugend-Weltmeisterschaften in Australien nominiert. Der DTTB wird in Bendigo vom 2. bis 9. Dezember mit vier Jungen, die für die Wettbewerbe Mannschaft, Einzel, Doppel und Mixed qualifiziert sind, sowie mit drei Mädchen in den Individualkonkurrenzen an den Start gehen
weiterlesen...
Internationale Turniere 11.11.2018

Hungarian Open: Drei Medaillen für die DTTB-Talente

Die stark besetzten Hungarian Junior and Cadet Open gingen mit drei Bronzemedaillengewinnen für den Nachwuchs des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) zu Ende, der in den Mannschafts- und Schülerkonkonkurrenzen den Sprung auf das Treppchen schaffte.
weiterlesen...
Internationale Turniere 04.11.2018

Zweimal Bronze in der Slowakei / Ab Mittwoch ist der DTTB-Nachwuchs in Ungarn am Start

Mit zwei Bronzemedaillen in den Sporttaschen kehrten Deutschlands Schüler von den traditionellen Slovak Cadet Open aus Bratislava zurück. Edelmetall sicherten sich im Schülerinnen-Doppel Annett Kaufmann und Jele Stortz, im Mannschaftsturnier der Schüler eroberten sich Felix Köhler und Vincent Senkbeil Rang drei. Ab Mittwoch gehen 17 Talente des DTTB bei den Hungarian Junior and Cadet Open in Szombathely an den Start.
weiterlesen...
Internationale Turniere 02.11.2018

Slovak Cadet Open: 12 Deutsche in Bratislava am Start

Mit sechs Jungen und sechs Mädchen ist der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) von Freitag bis Sonntag beim traditionellen Schülerturnier in Bratislava, den Slovak Cadet Open, vertreten.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 01.11.2018

Top 48: Mädchen und Jungen in Biberach gefordert

Biberach an der Riss wird am 3.-4.11.2018 Schauplatz der Top 48 Bundesrangliste der Altersklasse U18 sein. Topgesetzt sind Yuki Tsutsui (Baden- Württemberg) und Tom Mykietyn (Nordrhein-Westfalen). Ebenfalls Hoffnungen auf den Titel dürfen sich die Verfolger in der Setzliste, Jana Kirner (Baden-Württemberg) und Daniel Rinderer (Bayern), machen.
weiterlesen...
Ranglistenturniere Jugend/Schüler 18.10.2018

Top 48: Schülerinnen und Schüler starten in die Ranglistensaison

Am Wochenende findet in Norderstedt das Top 48 Bundesranglistenturnier der Altersklasse U15 statt. An erster Stelle der Setzliste steht bei den Schülerinnen Katharina Bondarenko-Getz (TTTV). Bei den Schülern hat diese Favoritenrolle Felix Köhler (PTTV) inne.
weiterlesen...
Jugend 01.10.2018

Aberglaube bei den YOG: Von Siegertrikot-Wäsche und Gewinnerfarben (Mit Video)

Franziska Schreiner und Cedric Meissner haben den DTTB-Fragebogen ausgefüllt und verraten darin, wie abergläubisch sie sind. Das Duo startet vom 6. bis 18. Oktober bei den Youth Olymic Games in Buenos Aires.
weiterlesen...
Jugend 29.09.2018

Schreiner vor den YOG: "Man hat gegen jeden eine Chance"

Vorab dem Abflug zu den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires berichten Franziska Schreiner und Cedric Meissner im Interview unter anderem vom ITTF-Vorbereitungslehrgang in Shanghai und ihren Chancen in Argentinien.
weiterlesen...
Jugend 18.09.2018

Vorfreude bei Schreiner und Meissner: Countdown für Buenos Aires

Einkleidung, Infoveranstaltungen, Foto-Termin, Team-Building. Franziska Schreiner, Cedric Meissner und Bundestrainerin Dana Weber waren mit von der Partie, als sich das Jugend-Team Deutschland vor den Youth Olympic Games im Oktober in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires auf die Sommerspiele eingeschworen hat.
weiterlesen...
Internationale Turniere 16.09.2018

Croatia Open: DTTB-Talente kehren mit Gold und Bronze zurück

Gold für die Jungen-Mannschaft und Bronze für das Doppel Cedric Meissner/Kay Stumper lautete die Medaillenausbeute der insgesamt zwölf Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den Croatia Junior and Cadet Open in Varadzin.
weiterlesen...
Internationale Turniere 11.09.2018

12 DTTB-Talente in Kroatien im Einsatz

Mit insgesamt 12 Startern ist der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) von Mittwoch bis Sonntag bei den Croatia Junior and Cadet Open vertreten. Zum Aufgebot gehören mit Sophia Klee, Franziska Schreiner und Kay Stumper auch drei der vier DTTB-Talente, die am Wochenende beim Europe Youth Top 10 in Vila Real (Portugal) im Einsatz waren.
weiterlesen...
Internationale Turniere 09.09.2018

Europe Youth Top 10: Keine Medaille für DTTB-Talente

Ein vierter Rang für Sophia Klee, Platz fünf für Franziska Schreiner und zweimal Position sechs für Mike Hollo und Kay Stumper im Feld der Schüler und Jungen, so lautet die Ausbeute des Deutschen Tischtennis-Bundes beim kontinentalen Ranglistenturniers Europe Youth Top 10, das heute Abend in Vila Real (Portugal) zu Ende ging.
weiterlesen...
Internationale Turniere 09.09.2018

Europe Youth Top 10, Tag 3: Vier deutsche Spiele am Sonntag im Livestream

Am Schlusstag des kontinentalen Ranglistenturniers Europe Youth Top 10 in Vila Real werden insgesamt vier Spiele der deutschen Starter im Livestream auf der Webseite des ETTU-Partners LaOla1.tv übertragen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 08.09.2018

Europe Youth Top 10: Klee und Schreiner nach Tag 2 in Reichweite der Medaillenränge

Nach zwei von drei Turniertagen des kontinentalen Ranglistenturniers Europe Youth Top 10 in Vila Real liegen Titelverteidigerin Sophie Klee bei den Schülerinnen und Franziska Schreiner bei den Mädchen mit 4:2-Bilanzen in Reichweite der Medaillenränge. Mike Hollo kämpft bei den Schülern mit einer 3:3-Bilanz um einen Platz im Vorderfeld, Kay Stumper liegt mit einer 2:4-Bilanz aktuell im Mittelfeld. Vier der zwölf deutschen Begegnungen am Schlusstag werden im Livestream auf der Webseite des ETTU-Partners LaOla1.tv übertragen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 07.09.2018

Europe Youth Top 10: Klee, Schreiner und Stumper mit zwei Siegen an Tag 1

Guter Auftakt für den den Deutschen Tischtennis-Bund beim kontinentalen Ranglistenturnier Europe Youth Top 10 in Vila Real. Titelverteidigerin Sophia Klee (Schülerinnen), Franziska Schreiner (Mädchen) und Kay Stumper (Jungen) erspielten sich mit einer 2:1-Bilanz eine gute Ausgangsposition für den zweiten Turnierabschnitt. Der EM-Dritte Mike Hollo (Schüler) schloss den Eröffnungstag nach einem verpatzten Start mit seinem ersten Sieg im dritten Einzel ab.
weiterlesen...
Internationale Turniere 06.09.2018

Europe Youth Top 10 mit Sophia Klee, Mike Hollo, Franziska Schreiner und Kay Stumper

Mit jeweils einem Spieler in allen vier Wettbewerben ist der Deutsche Tischtennis-Bund von Freitag bis Sonntag beim kontinentalen Ranglistenturnier Europe Youth Top 10 in Vila Real vertreten. In Portugal wollen sich Titelverteidigerin Sophia Klee (Schülerinnen), der EM-Dritte Mike Hollo (Schüler), Franziska Schreiner (Mädchen) und Kay Stumper (Jungen) erfolgreich in Szene setzen.
weiterlesen...
Internationale Turniere 06.08.2018

Starke Auftritte von Stumper und Meng in Hongkong

Erfolgreich setzten sich Kay Stumper und Meng Fan Bo bei den Hong Kong Junior & Cadets Open in Szene. Das DTTB-Duo beendete mit insgesamt drei Bronzemedaillen das stark besetzte Turnier des ITTF Golden Series Junior Circuit.
weiterlesen...
Jugend-EM 25.07.2018

Jugend-EM: Noch intensiver arbeiten

Mit zwei Bronzemedaillen im Handgepäck kehrt die DTTB-Delegation am Mittwochabend von den 61. Jugend-Europameisterschaften aus Cluj-Napoca in die Heimat zurück. Das Jungen-Quintett gewann ebenso Edelmetall wie Mike Hollo im Schüler-Einzel.
weiterlesen...
Jugend-EM 24.07.2018

Jugend-EM: Steigerung während des Turniers

Es hat nicht sollen sein: Mike Hollo verpasste bei seiner zweiten Teilnahme an den Jugend-Europameisterschaften den Einzug in das Einzel-Endspiel bei den Schülern. Der 14-Jährige unterlag bei der 61. Auflage im rumänischen Cluj-Napoca dem Franzosen Myshaal Sabhi im Halbfinale mit 13:15, 5:11, 3:11 und 9:11.
weiterlesen...
Jugend-EM 24.07.2018

Jugend-EM: Mike Hollo verpasst das Endspiel

Bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca hat Mike Hollo das Endspiel im Schüler-Einzel verpasst. Der 14-Jährige unterlag im Halbfinale Myshaal Sabhi aus Frankreich mit 0:4. Hollo erhält damit am Nachmittag im Rahmen der Siegerehrung die Bronzemedaille überreicht. Es ist das zweite Edelmetall für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) in Rumänien. Zuvor hatte bereits das Jungen-Team Bronze erhalten.
weiterlesen...
Jugend-EM 23.07.2018

Jugend-EM: Hollo gibt sich mit Bronze nicht zufrieden

Wenn am Finaltag der 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca die Halbfinalpartien im Schüler-Einzel ausgetragen werden, befindet sich auch ein Spieler des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in der Box. Mike Hollo hat sich bei seiner zweiten EM-Teilnahme für die Vorschlussrunde qualifiziert und damit schon jetzt die Bronzemedaille in der Tasche.
weiterlesen...
Jugend-EM 22.07.2018

Jugend-EM: Meng Fanbo sorgt für Paukenschlag

Auf einmal war es ganz still in der Sporthalle von Cluj-Napoca. Und das nicht ohne Grund, denn soeben hatte Meng Fanbo bei den 61. Jugend-Europameisterschaften den an Position drei gesetzten rumänischen Lokalmatadoren Cristian Pletea aus dem Einzel-Wettbewerb geschmissen.
weiterlesen...
Jugend-EM 21.07.2018

Jugend-EM: Niederlagen trotz guter Leistungen

Wenn bei den 61. Jugend-Europameisterschaften im rumänischen Cluj-Napoca am Sonntag um 11.30 Uhr die zweite Runde in den vier Einzel-Konkurrenzen beginnt, dürfen noch 15 der ursprünglich 18 gestarteten Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in die Box.
weiterlesen...
Jugend-EM 20.07.2018

Jugend-EM: Wetzel und Oehme meistern die Qualifikation

Wenn bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca am Samstag die erste Runde in den vier Einzel-Konkurrenzen ausgetragen wird, werden 14 DTTB-Starter in der Box stehen. Franziska Schreiner (Mädchen), Mike Hollo (Schüler), Sophia Klee sowie Naomi Pranjkovic (Schülerinnen) sind jeweils unter den Top 16 gesetzt und greifen erst am Sonntag ein.
weiterlesen...
Jugend-EM 20.07.2018

Jugend-EM: Sehr anständig verkauft

Seit kurz nach Mitternacht gehören die Team-Wettbewerbe bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca der Vergangenheit an. Frankreich siegte sowohl bei den Jungen als auch Schülern. Erstmalig gewann Aserbaidschan die Mädchen-Konkurrenz und Gastgeber Rumänien triumphierte im Schülerinnen-Wettbewerb.
weiterlesen...
Jugend-EM 19.07.2018

Jugend-EM: WM-Qualifikation verpasst

„Die WM-Qualifikation wäre ein Traum“, hatte Meng Fanbo zehn Tage vor Beginn der 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca noch gesagt. Dieser Traum wäre fast Wahrheit geworden – aber nur fast. Das Quintett von Bundestrainer Zhu Xiaoyong hatte sich durch den 3:2-Sieg gegen Griechenland in das Halbfinale vorgespielt und damit Bronze in der Tasche. Ein Sieg fehlte noch, um das Ticket Anfang Dezember nach Australien zu buchen.
weiterlesen...
Jugend-EM 19.07.2018

Jugend-EM: Jungen verfehlen das WM-Ticket knapp

Die deutsche Jungen-Auswahl hat bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca den vierten Platz belegt. In der alles entscheidenden Partie um die Qualifikation zu den Welttitelkämpfen, die Anfang Dezember in Australien stattfinden werden, verlor der Titelverteidiger gegen Gastgeber Rumänien mit 1:3. Für den einzigen Sieg sorgte Cedric Meissner. Die Mädchen beendeten die Konkurrenz auf Rang sechs. Für die Schüler und Schülerinnen reichte es zu Position fünf. Die Titel gingen an Frannkreich (Jungen, Schüler), Aserbaidschan (Mädchen) und Rumänien (Schülerinnen).
weiterlesen...
Jugend-EM 18.07.2018

Jugend-EM: Fehlende Erfahrung und eine knapp verpasste Medaille

Über drei Stunden lieferten sich die beiden Schülerinnen-Teams aus Deutschland und Frankreich bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca ein hochspannendes Viertelfinal-Duell. Trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung reichte es für die Schützlinge von Bundestrainerin Lara Broich nicht zum Erreichen der Vorschlussrunde und damit zum Gewinn einer Medaille. Am Ende setzte sich Frankreich mit 3:2 durch.
weiterlesen...
Jugend-EM 18.07.2018

Jugend-EM: Bronze in der Tasche und die WM vor Augen

„Wir wollen zur WM“, stellte Meng Fanbo bei den 61. Jugend-Europameisterschaften in Cluj-Napoca auch nach dem mit 1:3 verlorenen Halbfinale gegen Frankreich noch einmal klar. Um Anfang Dezember in Australien mitspielen zu dürfen, muss das deutsche Quintett allerdings am Donnerstag um 12 Uhr das Spiel um Platz 3 gegen Rumänien gewinnen.
weiterlesen...
Jugend-EM 17.07.2018

Jugend-EM: Eine gute Bank und eine Führungsspielerin

Wenn bei den 61. Jugend-Europameisterschaften im rumänischen Cluj-Napoca am Mittwoch um 10.10 Uhr die Viertelfinalspiele in den Team-Wettbewerben der Schüler und Schülerinnen beginnen, stehen auch die Talente des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in der Box.
weiterlesen...
Mehr Nachrichten laden...
© Deutscher Tischtennis-Bund e.V. - DTTB - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutz | Impressum
made by 934tel Media Networx GmbH
{footerPostJs}